Ebix wird eine unveränderte Dividende auszahlen

mydividends

Die amerikanische Ebix Inc. (ISIN: US2787152063, NASDAQ: EBIX) zahlt eine unveränderte Quartalsdividende von 7,5 US-Cents an ihre Investoren, wie der Konzern am Donnerstag mitteilte. Die Ausschüttung erfolgt am 16. Juni 2020 (Record date: 2. Juni 2020).

Auf das Jahr hochgerechnet erhalten die Anteilsinhaber des Konzerns somit unverändert 0,30 US-Dollar. Beim aktuellen Börsenkurs von 20,72 US-Dollar (Stand: 21. Mai 2020) entspricht das einer Dividendenrendite von 1,45 Prozent. Ebix ist ein Zulieferer von Software on Demand (Software auf Nachfrage) und E-Commerce-Lösungen für die Versicherungs- und Finanzbranche. Im ersten Quartal des Fiskaljahres 2020 verringerte sich der Konzernumsatz um 4 Prozent auf 137,9 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 142,9 Mio. US-Dollar), wie am 11. Mai 2020 berichtet wurde.

Die Marktkapitalisierung beträgt auf dem aktuellen Kursniveau 632,10 Mio. US-Dollar. Die Aktie liegt seit Jahresbeginn 2020 an der Wall Street mit 37,95 Prozent im Minus (Stand: 20. Mai 2020).

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de

Kurs zu EBIX Aktie

  • 20,59 USD
  • -0,48%
22.05.2020, 22:00, Nasdaq

Weitere Werte aus dem Artikel

Dow Jones 24.465,16 Pkt.-0,03%

onvista Analyzer zu EBIX

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere mydividends-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "EBIX" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten