Eon-Index zum Ökostrom: Saarland auf Platz eins

dpa-AFX

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Das Saarland belegt nach einem neuen Ökostrom-Index des Energiekonzerns Eon bundesweit Platz eins beim Vorantreiben einer grünen Stromversorgung. Auf Platz zwei und drei liegen Baden-Württemberg und Bayern, wie das Unternehmen am Dienstag in München mitteilte.

Das Unternehmen hat für seinen "Grüne Energiemeister"-Index neben der Leistung der Ökostrom-Anlagen zwei weitere Faktoren ausgewertet: das Bürger-Engagement - zusammengesetzt aus der Verbreitung privater Ökostrom-Anlagen und der Nutzung von Ökostrom-Tarifen beim Stromverbrauch - sowie die Zahl der Patentanmeldungen im Bereich erneuerbare Energien pro hunderttausend Einwohner.

Auch in der kommunalen Rangliste nach denselben Kriterien liegt der Süden vorn: Den ersten Platz belegt der Landkreis St. Wendel im Saarland, gefolgt von Freiburg im Breisgau und dem Landkreis Mainz-Bingen.

Das Saarland ist in dem Index Spitzenreiter, weil es in allen drei Kategorien vordere Plätze belegt. Baden-Württemberg und Bayern verzeichnen zwar sowohl hohes Engagement der Bürger als auch Erfindergeist mit vielen Patentanmeldungen, doch rangieren beide Bundesländer bei den installierten Ökostrom-Anlagen in der unteren Tabellenhälfte. In Gesamtranking hinten liegen Berlin und die ostdeutschen Bundesländer./cho/DP/jha

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu EON Aktie

  • 10,59 EUR
  • +0,09%
14.05.2021, 17:38, Xetra

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu EON

EON auf übergewichten gestuft
kaufen
35
halten
15
verkaufen
5
63% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 10,66 €.
alle Analysen zu EON
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf EON (11.602)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "EON" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten