onvista Mahlzeit: Gegenwind im Dax wird schnell kleiner – Wirecard, Tui, Thyssenkrupp und Nel schiebt gleich nächsten Auftrag hinterher Message Defender833, Vanessa1905

onvista

Der deutsche Leitindex lässt sich auch zum Start in die neue Woche nicht so schnell aus der Ruhe bringen. Nachdem der Dax mit einem Minus von etwas mehr als einem Prozent in den Handelstag gestartet ist, greifen die Anleger wieder zu und zur Mittagszeit hat das deutsche Börsenbarometer seine Verluste fast schon wieder wett gemacht.

Im Thema Wasserstoff ist wieder ordentlich Dampf drin. Neben den üblichen Verdächtigen entdecken auch immer mehr andere Konzerne die zukunftsträchtige Branche für sich. Heute ist Thyssenkrupp an der Reihe sich hier zu positionieren. Von Nel und ITM Power gibt es ebenfalls Nachrichten, welche die Kurse ausschlagen lassen.

onvista Mahlzeit: Schnell auf den Punkt informiert!

Knock-Outs zum DAX

Kurserwartung
DAX-Index wird steigen
DAX-Index wird fallen
Höhe des Hebels
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Keine Folge mehr verpassen? Einfach den onvista YouTube-Kanal abonnieren!

PS: Das Musterdepot und die Watchlisten von Redaktionsleiter Markus Weingran können Sie auch kostenlos abonnieren und haben Sie damit noch besser im Blick – auch mobil. Legen Sie noch heute gratis Ihren my.onvista-Account an und probieren Sie es aus! >> my.onvista.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu CITIGROUP-INDIKATION DAX Index

  • 12.864,11 Pkt.
  • -0,75%
14.08.2020, 21:59, Citi Indikation
Weitere onvista-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf DAX (187.680)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "DAX" steigt?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie an steigenden Index-Kursen teilhaben.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten