Philip Morris meldet vierteljährliche Dividende

mydividends

Der Tabakkonzern Philip Morris International Inc. (ISIN: US7181721090, NYSE: PM) zahlt am 9. April 2021 eine vierteljährliche Dividende in Höhe von 1,20 US-Dollar je Anteilsschein aus, wie am Donnerstag berichtet wurde. Record date ist der 22. März 2021.

Auf das Jahr hochgerechnet kommen 4,80 US-Dollar zur Auszahlung. Beim aktuellen Aktienkurs von 84,61 US-Dollar beträgt die Dividendenrendite 5,67 Prozent (Stand: 4. März 2021). Philip Morris International entstand 2008 durch einen Spin off von der damaligen Muttergesellschaft Altria Group (ISIN: US02209S1033). Seitdem wurde die Dividende jedes Jahr erhöht. Die erste Quartalsdividende lag bei 0,46 US-Dollar (10. Juli 2008).

Der Konzern aus New York besitzt inkl. der Marke Marlboro nach eigenen Angaben sechs der Top-15 Tabakmarken der Welt sowie den elektronischen Tabak-Erhitzer Iqos. Im vierten Quartal des Fiskaljahres 2020 (31. Dezember 2020) betrug der Umsatz des Unternehmens 7,44 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 7,71 Mrd. US-Dollar), wie am 4. Februar berichtet wurde. Der operative Ertrag auf bereinigter Basis lag bei 2,86 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 2,86 Mrd. US-Dollar).

Seit Jahresanfang 2021 liegt die Aktie an der Wall Street auf der aktuellen Kursbasis mit 2,20 Prozent im Plus und die derzeitige Marktkapitalisierung liegt bei 132,61 Mrd. US-Dollar (Stand: 4. März 2021).

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu PHILIP MORRIS INTERNATION... Aktie

  • 92,91 USD
  • +1,17%
16.04.2021, 22:10, NYSE

onvista Analyzer zu PHILIP MORRIS INTERNATIONAL, INC.

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere mydividends-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf PHILIP MORRIS ... (356)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "PHILIP MORRIS INTERNATIONAL, INC." fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten