US-Anleihen: Kursverluste werden aufgeholt

dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben am Freitag anfängliche Verluste wieder wettgemacht. Der Terminkontrakt für zehnjährige Treasuries (T-Note-Future) lag im späten Handel unverändert bei 132,40 Punkten. Die Rendite zehnjähriger Anleihen betrug 1,57 Prozent.

Etwas Unterstützung erhielten die US-Anleihen von neuen Konjunkturdaten. Das Konsumklima in den USA ist im April zwar auf den höchsten Stand seit über einem Jahr gestiegen, der Anstieg fiel aber geringer aus als Analysten im Mittel ihrer Schätzungen erwartet hatten./bek/he

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu FUTURE PLC Aktie

  • 2.428,00 GBp
  • +2,79%
07.05.2021, 17:35, London Stock Exchange

Weitere Werte aus dem Artikel

Dow Jones 34.777,76 Pkt.+0,66%

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu FUTURE PLC

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "FUTURE PLC" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten