VIB: Solides Wachstum

SRC Research

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die VIB Vermögen AG in den ersten 9 Monaten des Geschäftsjahres 2020 (per 31.12.) ungeachtet der Auswirkungen der Corona-Pandemie den Nettogewinn nach Minderheiten überproportional zum Umsatzwachstum um 22 Prozent verbessert. In der Folge erhöhen die Analysten ihr Kursziel und bestätigen das positive Votum.

Nach Analystenaussage sei der Umsatz um über 4 Prozent auf 70,4 Mio. Euro (9M 2019: 67,6 Mio. Euro) gestiegen. Das Bewertungsergebnis habe bei rund 12 Mio. Euro (9M 2019: rund 4 Mio. Euro) gelegen. Der Vorsteuergewinn sei, geprägt vom hohen Bewertungsergebnis, um über 21 Prozent auf 55,2 Mio. Euro (9M 2019: 45,5 Mio. Euro) gewachsen. Der Nettogewinn nach Minderheiten habe wiederum um 22 Prozent auf 44,9 Mio. Euro (9M 2019: 36,8 Mio. Euro) zugelegt. Da das Zahlenwerk der ersten 3 Quartale über den Erwartungen der Analysten liege und zudem keine weiteren signifikanten Belastungen durch den derzeitigen Lockdown und die allgemeine Corona-Situation für das laufende Geschäftsjahr zu erwarten sei, erhöhe SRC seine Gesamtjahresprognose beim FFO je Aktie auf 1,87 Euro (zuvor: 1,82 Euro). Zusammen mit den guten Entwicklungen des Portfolios und dem allgemein positiven Ausblick auf die kommenden Jahre, führe dies zudem zu einer Erhöhung der Prognose für die Folgejahre und zu einer Anhebung der Dividendenerwartung für die entsprechenden Jahre. In der Folge erhöhen die Analysten das Kursziel auf 32,00 Euro (zuvor: 30,00 Euro) und erneuern das Rating „Accumulate“.

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 12.11.2020, 14:25 Uhr)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/

Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958

Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von SRC – Scharff Research und Consulting GmbH am 12.11.2020 fertiggestellt und erstmals veröffentlicht.

Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.src-research.de/uploads/tx_studien/VIB_12November20.pdf

Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.

VIB Vermögen AG - ISIN: DE0002457512

Weitere News

weitere News

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "DAX" steigt?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie an steigenden Index-Kursen teilhaben.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten