Zooplus: Aktie hat noch nicht genug – Neues JPMorgan-Kursziel triebt Aktie auf Rekordhoch

onvista
Zooplus: Aktie hat noch nicht genug – Neues JPMorgan-Kursziel triebt Aktie auf Rekordhoch

Die Zooplus-Aktie bleibt auf dem Vormarsch. Nachdem das Papier auf Monatssicht bereits knapp 30 Prozent gemacht hat, treibt ein von der US-Bank JPMorgan ausgerufenes Kursziel von 350 Euro den Kurs auch im heutigen Handel in bisher nicht gekannte Höhen. Die Papiere gewannen an der SDax-Spitze zwischenzeitlich mehr als acht Prozent auf 271,40 Euro.

Analyst Borja Olcese sorgte mit seinem neuen Kursziel für Aufsehen. Das alte lag bei 225 Euro. Die Corona-Pandemie ändere alles, sie beschleunige insbesondere den Trend hin zum Onlinehandel, schrieb er in seiner aktuellen Studie.

Zooplus zählen zu den Pandemie-Gewinnern. Seit dem Corona-Crashtief im März 2020 mit 65,10 Euro hat sich der Kurs mehr als vervierfacht.

onvista/dpa-AFX

Titelfoto: BEST-BACKGROUNDS / Shutterstock.com

onvista-Ratgeber: Öko-Fonds: So finden Sie die besten nachhaltigen Geldanlagen 2020

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Zooplus Aktie

  • 231,20 EUR
  • +1,67%
18.05.2021, 17:36, Xetra

onvista Analyzer zu Zooplus

Zooplus auf halten gestuft
kaufen
11
halten
8
verkaufen
4
34% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 231,20 €.
alle Analysen zu Zooplus
Weitere onvista-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Zooplus (450)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Zooplus" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten