Drucken
  • 5,380 EUR
  • +0,06
  • +1,12%
WKN
Deutschland
ISIN
Symbol
BEZ
Sektor
Konsumgüter
Geld-/Brief-Kurse in realtime. Aktueller Kurs 15 Min. verzögert. Registrieren Sie sich jetzt kostenlos für my onvista, um alle Kurse der Börse Stuttgart in realtime zu erhalten.:Brief 5,520(380 Stk.) Kaufen
Eröffnung5,42Hoch / Tief (heute) 5,48 / 5,32 Gehandelte Aktien (heute)40 Stk.
Geld-/Brief-Kurse in realtime. Aktueller Kurs 15 Min. verzögert. Registrieren Sie sich jetzt kostenlos für my onvista, um alle Kurse der Börse Stuttgart in realtime zu erhalten.:Geld 5,380(279 Stk.) Verkaufen Vortag5,32Hoch / Tief (1 Jahr)7,68 / 4,80Performance 1 Monat / 1 Jahr +2,30% / -22,67%
Werbung
Das Festpreis-Depot: Wertpapiere für nur 5,- € Orderprovision* handeln Mehr erfahren
zur Chartanalyse
Kurse

Alle Kurse zu BERENTZEN GRUPPE AG

KursquelleAkt. Kurs+/-in %DatumZeitGeld / Brief
Xetra Handelsplatz geschlossen: 5,48 EUR +0,10 +1,85% n.a. / n.a.
Stuttgart Geld-/Brief-Kurse in realtime. Aktueller Kurs 15 Min. verzögert. Registrieren Sie sich jetzt kostenlos für my onvista, um alle Kurse der Börse Stuttgart in realtime zu erhalten.: 5,38 EUR +0,06 +1,12% Geld-/Brief-Kurse in realtime. Aktueller Kurs 15 Min. verzögert. Registrieren Sie sich jetzt kostenlos für my onvista, um alle Kurse der Börse Stuttgart in realtime zu erhalten.: 5,380 / 5,520
Lang & Schwarz Excha... Realtime: 5,38 EUR +0,08 +1,50% 5,380 / 5,540
Tradegate Realtime: 5,44 EUR +0,04 +0,74% 5,360 / 5,520
Frankfurt Handelsplatz geschlossen: 5,40 EUR +0,12 +2,27% n.a. / n.a.
Hamburg Handelsplatz geschlossen: 5,30 EUR 0,00 0,00% n.a. / n.a.
Berlin Handelsplatz geschlossen: 5,36 EUR +0,08 +1,51% n.a. / n.a.
Düsseldorf Handelsplatz geschlossen: 5,34 EUR +0,04 +0,75% n.a. / n.a.
Hannover Handelsplatz geschlossen: 5,30 EUR +0,02 +0,37% n.a. / n.a.
München Handelsplatz geschlossen: 5,46 EUR 0,00 0,00% n.a. / n.a.
FINRA other OTC Issu... +15 Min.: 7,85 USD +1,20 +18,06% n.a. / n.a.
Gettex Realtime: 5,42 EUR +0,08 +1,49% 5,400 / 5,540
London Stock Exchang... Handelsplatz geschlossen: 5,45 EUR -0,15 -2,84% n.a. / n.a.
Quotrix Realtime: 5,50 EUR +0,08 +1,47% 5,380 / 5,520
Baader Bank Realtime: 5,47 EUR +0,09 +1,67% 5,400 / 5,540
Lang & Schwarz Realtime: 5,38 EUR +0,08 +1,50% 5,380 / 5,540
zur Übersicht Handelsplätze
onvista Börsenforum

Diskussionen zu BERENTZEN-GRUPPE AG

BewertungenBeiträgeThemaLetzter Beitrag
171.803Berentzen - mehr als nur ein Schnaps?
Mehr im Forum zu BERENTZEN-GRUPPE AG
Die vorstehenden Ausschnitte aus dem Börsenforum enthalten ausschließlich von Forennutzern stammende Inhalte, für die die onvista media GmbH keine Haftung übernimmt. Die Zusammenstellung erfolgt nach statistischen Kriterien und beinhaltet keinerlei eigene Aussage oder Ansicht der onvista media GmbH, siehe auch unseren Disclaimer.
Kennzahlen

Fundamentale und technische Kennzahlen zu BERENTZEN-GRUPPE AG

Markt Mehr Informationen: Marktkapitalisierung:
Die Marktkapitalisierung gibt den aktuellen Börsenwert eines Unternehmens an und berechnet sich aus der Gesamtzahl der Aktien multipliziert mit dem aktuellen Kurs.

Streubesitz:
Der Streubesitz ist die Menge an Aktien, die nicht in fester Hand sind und am Markt gehandelt werden.
Marktkapitalisierung51,47 Mio EURAnzahl Aktien9.394.000 Stk.Streubesitz71,49%
Fundamental Mehr Informationen: Ergebnis je Aktie:
Diese Kennzahl steht für den Gewinn pro Aktie nach Steuern.

Dividende je Aktie:
Anteil des Bilanzgewinns je Aktie, der an die Aktionäre ausgeschüttet wird.

Dividendenrendite:
Die Dividendenrendite setzt die vom Unternehmen gezahlte Dividende mit dem Kurs der Aktien ins Verhältnis.

KGV:
Beim "Kurs-Gewinn-Verhältnis" wird der Kurs je Aktie in Bezug zum Gewinn je Aktie gesetzt.

KCV:
Das "Kurs-Cash-Flow-Verhältnis" ist der Quotient aus Cash-Flow je Aktie und dem Aktienkurs.

PEG:
Die Kennzahl Price-Earning to Growth-Ratio (PEG) setzt das KGV eines Geschäftsjahres in Relation zum erwarteten Gewinnwachstum im kommenden Geschäftsjahr.
2021e 2020e 2019 2018
Ergebnis je Aktie (in EUR) 0,66 0,61 0,52 0,55
Dividende je Aktie (in EUR) 0,19 0,09 0,28 0,28
Dividendenrendite (in %) 3,58 1,78 4,09 4,50
KGV 8,15 8,74 13,05 11,30
KCV 4,40 5,11 3,86 10,36
PEG -0,08 1,19 0,71 -2,39
weitere fundamentale Kennzahlen
Technisch Mehr Informationen: Volatilität:
Die Volatilität beschreibt die Schwankungen eines Kursverlaufs. Sie gibt an, in welcher Bandbreite um einen gewissen Trend sich der tatsächliche Kurs in der Vergangenheit bewegt hat. Je höher die Volatilität, umso risikoreicher gilt eine Aktie.

Momentum:
Das Momentum ist eine Kennzahl zur Beurteilung des Trends des Aktienkursverlaufs. Es wird berechnet aus dem aktuellen Kurs dividiert durch den Kurs vor n Tagen.

RSL- Levy:
Die Relative Stärke (RSL) besagt, daß sich Kurse, die sich in der Vergangenheit positiv entwickelt haben, auch in der Zukunft positiv entwickeln werden. Ein Wert größer 1 sagt, dass die aktuelle Performance besser ist als in der Vergangenheit.

Gleitende Durchschnitte:
Gleitende Durchschnitte werden als arithmetisches Mittel aus einer bestimmten Anzahl von Kursen der Vergangenheit berechnet.
Vola 30T (in %)33,03Momentum 250T0,79Gl. Durchschnitt 38T5,32
Vola 250T (in %)31,63RSL (Levy) 30T1,01Gl. Durchschnitt 100T5,55
Momentum 30T1,01RSL (Levy) 250T0,90Gl. Durchschnitt 200T5,65
weitere technische Kennzahlen
Unternehmensdaten

Stammdaten zu BERENTZEN-GRUPPE AG

WKN
520160
ISIN
DE0005201602
Symbol
BEZ
Land
Deutschland
Branche
Getränke / Tabak
Sektor
Konsumgüter
Typ
Inhaberaktie
Nennwert
2,60
Unternehmen
BERENTZEN-GRUPPE A...

Firmenprofil zu BERENTZEN-GRUPPE AG

Die Berentzen-Gruppe ist ein breit aufgestelltes Getränkeunternehmen mit den Geschäftsbereichen Spirituosen, Alkoholfreie Getränke und Frischsaftsysteme. Als einer der ältesten nationalen Hersteller von Spirituosen blickt die Berentzen-Gruppe auf eine Unternehmensgeschichte von über 250 Jahren zurück und ist heute mit bekannten Marken wie Berentzen und Puschkin sowie preisattraktiven Private-Label-Produkten in mehr als 60 Ländern weltweit präsent. Im Geschäftsbereich Alkoholfreie Getränke stellt die Unternehmensgruppe Mineralwässer, Limonaden und Erfrischungsgetränke eigener Marken her und verfügt zudem über mehr als 50 Jahre Erfahrung im Konzessionsgeschäft, gegenwärtig als Lizenznehmerin für die Marke Sinalco. Unter der Marke Citrocasa bietet die Berentzen-Gruppe in ihrem dritten Geschäftsbereich darüber hinaus innovative Frischsaftsysteme an und bedient damit den Wachstumsmarkt der modernen, gesundheitsorientierten Getränke. Die Aktie der Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft (ist im Regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet.Für das Geschäftsjahr 2020 rechne die Berentzen-Gruppe mit einer positiven Umsatz- und Ertragsentwicklung.Update 6.05.2020: Im Rahmen einer Kapitalmarktmeldung am 26. März 2020 hatte der Vorstand der Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft erklärt, dass eine ausreichend belastbare und gesicherte Einschätzung über den Verlauf der Geschäftsentwicklung der Berentzen-Gruppe im Geschäftsjahr 2020 aufgrund der Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie derzeit nicht möglich sei. An der Dynamik und Einzigartigkeit der Situation habe sich insofern seitdem nichts geändert, als dass eine neue, aktualisierte Prognose aufgrund der anhaltenden Unsicherheiten auch zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht aufgestellt werden könne. Wir gehen aber dennoch davon aus, dass uns die Auswirkungen des Coronavirus nicht in dem Ausmaß treffen wie viele andere Unternehmen und Branchen. Daher erwarten wir nach wie vor auch in diesem Jahr ein positives EBIT, so Schwegmann abschließend. Eine aktualisierte Prognose werde veröffentlicht, sobald die Daten- und Erkenntnislage eine belastbare Einschätzung zuließe.Update 22.07.2020: Im Zuge der Erstellung des Konzern-Halbjahresfinanzberichts 2020 aktualisiert die Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft ihre im Geschäftsbericht für das Geschäftsjahr 2019 getroffenen und mit Veröffentlichung einer Kapitalmarktmitteilung am 26. März 2020 zurückgenommenen Prognosen zur Entwicklung der Ertragslage des Konzerns für das Geschäftsjahr 2020. Basierend auf den entsprechenden vorläufigen Geschäftszahlen für das erste Geschäftshalbjahr 2020, verbunden mit einer gleichzeitigen Validierung ihrer bis dato durchgeführten Szenarioanalysen zu den Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf die Geschäftsentwicklung, prognostiziert die Berentzen-Gruppe unter Berücksichtigung der bereits ergriffenen, umfangreichen und gezielten Gegensteuerungsmaßnahmen für das Geschäftsjahr 2020 nunmehr ein normalisiertes Konzern-EBIT in einer Bandbreite von 4,0 bis 6,0 Mio. Euro (ursprüngliche Prognose 2020: 9,8 bis 10,8 Mio. Euro; 2019: 9,8 Mio. Euro), ein normalisiertes Konzern-EBITDA in einer Bandbreite von 13,0 bis 15,0 Mio. Euro (ursprüngliche Prognose 2020: 18,5 bis 20,5 Mio. Euro; 2019: 18,4 Mio. Euro) sowie Konzernumsatzerlöse in einer Bandbreite von 153,0 bis 160,0 Mio. Euro (ursprüngliche Prognose 2020: 167,9 bis 176,7 Mio. Euro; 2019: 167,4 Mio. Euro). Diese Prognosen basieren auf der Annahme, dass sich die allgemeine wirtschaftliche Situation im zweiten Halbjahr 2020 beleben wird. Grundlage dafür ist die Erwartung, dass die nationalen wie internationalen Einschränkungen durch die staatlichen Krisenmaßnahmen in den für die Berentzen-Gruppe relevanten Märkten schrittweise gelockert bzw. aufgehoben werden. Da die Berentzen-Gruppe allerdings von einer eher langsamen Erholung der einzelnen Konsumfelder ausgeht, werden wesentliche Impulse für den Geschäftserfolg erst im üblicherweise ohnehin stärkeren vierten Quartal des Geschäftsjahres erwartet, während die Umsatz- und Ergebnissituation im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2020 voraussichtlich noch etwas deutlicher von den negativen Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie geprägt sein wird.

weitere Infos zu BERENTZEN-GRUPPE AG
Nachrichten

Der Aktien-Finder

Vergleichen Sie jetzt Kennzahlen zu BERENTZEN-GRUPPE AG mit anderen Aktien der Branche Getränke / Tabak!

Zum Aktien-Finder

Unternehmensmitteilungen zu BERENTZEN-GRUPPE AG

onvista Analyzer zu BERENTZEN-GRUPPE AG

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten