Drucken
  • 20,300 EUR
  • +0,86
  • +4,42%
WKN
Deutschland
ISIN
Symbol
DFV
Sektor
Finanzsektor
Handelsplatz geschlossen:Brief 20,360(536) Kaufen
Eröffnung19,34Hoch / Tief (gestern) 20,40 / 19,34 Gehandelte Aktien (gestern)3.680 Stk.
Handelsplatz geschlossen:Geld 20,240(100 Stk.) Verkaufen Vortag19,44Hoch / Tief (1 Jahr)28,50 / 12,61Performance 1 Monat / 1 Jahr +16,00% / +58,76%
Werbung
Das Festpreis-Depot: Wertpapiere für nur 5,- € Orderprovision* handeln Mehr erfahren
zur Chartanalyse
Kurse

Alle Kurse zu DFV DEUTSCHE FAMILIENVERSICHERUNG AG

KursquelleAkt. Kurs+/-in %DatumZeitGeld / Brief
Xetra Handelsplatz geschlossen: 20,39 EUR +0,89 +4,56% n.a. / n.a.
Stuttgart Handelsplatz geschlossen: 20,24 EUR +0,90 +4,65% Handelsplatz geschlossen: 20,240 / 20,335
Lang & Schwarz Excha... Handelsplatz geschlossen: 20,33 EUR +1,05 +5,47% 20,220 / 20,335
Tradegate Handelsplatz geschlossen: 20,30 EUR +0,86 +4,42% 20,240 / 20,360
Frankfurt Handelsplatz geschlossen: 20,08 EUR +0,82 +4,29% n.a. / n.a.
Hamburg Handelsplatz geschlossen: 19,34 EUR +0,43 +2,31% n.a. / n.a.
Berlin Handelsplatz geschlossen: 20,32 EUR +0,88 +4,55% n.a. / n.a.
Düsseldorf Handelsplatz geschlossen: 20,22 EUR +0,89 +4,63% n.a. / n.a.
München Handelsplatz geschlossen: 20,04 EUR +0,74 +3,86% n.a. / n.a.
Gettex Handelsplatz geschlossen: 20,24 EUR +0,87 +4,50% 20,240 / 20,360
Quotrix Handelsplatz geschlossen: 20,41 EUR +0,97 +4,99% 20,245 / 20,360
Baader Bank Handelsplatz geschlossen: 20,29 EUR +0,85 +4,41% 20,240 / 20,360
Lang & Schwarz Handelsplatz geschlossen: 20,21 EUR +0,93 +4,84% 20,215 / 20,335
zur Übersicht Handelsplätze
onvista Börsenforum

Diskussionen zu DFV DEUTSCHE FAMILIENVERSICHERUNG AG

BewertungenBeiträgeThemaLetzter Beitrag
1102DFV - IPO diesmal geglückt.
Mehr im Forum zu DFV DEUTSCHE FAMILIENVERSICHERUNG AG
Die vorstehenden Ausschnitte aus dem Börsenforum enthalten ausschließlich von Forennutzern stammende Inhalte, für die die onvista media GmbH keine Haftung übernimmt. Die Zusammenstellung erfolgt nach statistischen Kriterien und beinhaltet keinerlei eigene Aussage oder Ansicht der onvista media GmbH, siehe auch unseren Disclaimer.
Kennzahlen

Fundamentale und technische Kennzahlen zu DFV DEUTSCHE FAMILIENVERSICHERUNG A...

Markt Mehr Informationen: Marktkapitalisierung:
Die Marktkapitalisierung gibt den aktuellen Börsenwert eines Unternehmens an und berechnet sich aus der Gesamtzahl der Aktien multipliziert mit dem aktuellen Kurs.

Streubesitz:
Der Streubesitz ist die Menge an Aktien, die nicht in fester Hand sind und am Markt gehandelt werden.
Marktkapitalisierung297,44 Mio EURAnzahl Aktien14.587.780 Stk.Streubesitz44,06%
Fundamental Mehr Informationen: Ergebnis je Aktie:
Diese Kennzahl steht für den Gewinn pro Aktie nach Steuern.

Dividende je Aktie:
Anteil des Bilanzgewinns je Aktie, der an die Aktionäre ausgeschüttet wird.

Dividendenrendite:
Die Dividendenrendite setzt die vom Unternehmen gezahlte Dividende mit dem Kurs der Aktien ins Verhältnis.

KGV:
Beim "Kurs-Gewinn-Verhältnis" wird der Kurs je Aktie in Bezug zum Gewinn je Aktie gesetzt.

KCV:
Das "Kurs-Cash-Flow-Verhältnis" ist der Quotient aus Cash-Flow je Aktie und dem Aktienkurs.

PEG:
Die Kennzahl Price-Earning to Growth-Ratio (PEG) setzt das KGV eines Geschäftsjahres in Relation zum erwarteten Gewinnwachstum im kommenden Geschäftsjahr.
2021e 2020e 2019 2018
Ergebnis je Aktie (in EUR) 0,44 -0,51 -0,16 -0,36
Dividende je Aktie (in EUR) 0,00 0,00 0,00 0,00
Dividendenrendite (in %) 0,00 0,00 0,00 0,00
KGV 43,98 - - -
KCV 27,08 84,78 30,00 46,73
PEG 1,06 - - -
weitere fundamentale Kennzahlen
Technisch Mehr Informationen: Volatilität:
Die Volatilität beschreibt die Schwankungen eines Kursverlaufs. Sie gibt an, in welcher Bandbreite um einen gewissen Trend sich der tatsächliche Kurs in der Vergangenheit bewegt hat. Je höher die Volatilität, umso risikoreicher gilt eine Aktie.

Momentum:
Das Momentum ist eine Kennzahl zur Beurteilung des Trends des Aktienkursverlaufs. Es wird berechnet aus dem aktuellen Kurs dividiert durch den Kurs vor n Tagen.

RSL- Levy:
Die Relative Stärke (RSL) besagt, daß sich Kurse, die sich in der Vergangenheit positiv entwickelt haben, auch in der Zukunft positiv entwickeln werden. Ein Wert größer 1 sagt, dass die aktuelle Performance besser ist als in der Vergangenheit.

Gleitende Durchschnitte:
Gleitende Durchschnitte werden als arithmetisches Mittel aus einer bestimmten Anzahl von Kursen der Vergangenheit berechnet.
Vola 30T (in %)58,29Momentum 250T1,47Gl. Durchschnitt 38T19,59
Vola 250T (in %)45,23RSL (Levy) 30T1,04Gl. Durchschnitt 100T21,57
Momentum 30T0,99RSL (Levy) 250T1,04Gl. Durchschnitt 200T20,14
weitere technische Kennzahlen
Unternehmensdaten

Stammdaten zu DFV DEUTSCHE FAMILIENVERSICHERUNG AG

WKN
A2NBVD
ISIN
DE000A2NBVD5
Symbol
DFV
Land
Deutschland
Branche
Finanzdienstleis...
Sektor
Finanzsektor
Typ
Inhaberaktie
Nennwert
n.a.
Unternehmen
DFV DEUTSCHE FAMIL...

Firmenprofil zu DFV DEUTSCHE FAMILIENVERSICHERUNG AG

Die DFV Deutsche Familienversicherung ist ein digitaler Versicherer der Insurtech-Branche, die Kunden den papierlosen Abschluss und die digitale Verwaltung ihrer Versicherungsprodukte ermöglicht. Die Entwicklung von Lösungen für Zahn-, Kranken- und Pflegezusatzversicherungen zählt zu den Kernkompetenzen des Unternehmens. Außerdem bietet die DFV Schaden- und Unfall- sowie verschiedene Sachversicherungen.Die Wachstumsraten des Jahres 2019 sollen absolut fortgeschrieben werden. So beabsichtigt die Deutsche Familienversicherung auch in den Jahren 2020 und 2021 jeweils ca. 100.000 neue Kunden mit einem zusätzlichen Bestandsvolumen von 25 bis 30 Mio. EUR zu akquirieren. Das Ergebnis wird im laufenden Geschäftsjahr weiterhin durch hohe Wachstumsinvestitionen für den weiteren Ausbau des Vertragsbestands, Ausgaben für die zunehmende Digitalisierung und den Auf- und Ausbau neuer Vertriebswege und der Organisation beeinflusst. Hier werden sich besonders die Vorbereitungen für die tarifvertraglich geregelte Pflege-Branchenlösung ,Careflex' auswirken, die ab Mitte 2021 umgesetzt wird. Daher rechnet die DFV für das Geschäftsjahr 2020 mit einem Verlust vor Steuern (EBIT) zwischen 9 bis 11 Mio. EUR.Update 14.05.2020: Ob das gesteckte Jahresziel für das Neugeschäft nach Abschluss des zweiten Quartals weiter aufrechterhalten werden kann, hängt vom Umfang der Lockerungen im Bereich der Touristik und der Wiederbelebung der Wirtschaft ab. Angesichts der bestehenden Unsicherheiten hält die DFV aber zunächst an ihren Absatzzielen fest. Das Unternehmen will im Gesamtjahr 100.000 Neuverträge generieren, das Bestandsvolumen um 25 bis 30 Mio. EUR steigern sowie die gebuchten Bruttobeiträge um mindestens 30% erhöhen. Das Ergebnis wird im laufenden Geschäftsjahr weiterhin durch hohe Wachstumsinvestitionen für den fortlaufenden Ausbau des Vertragsbestands, Ausgaben für die zunehmende Digitalisierung und den Auf- und Ausbau neuer Vertriebswege und der Organisation beeinflusst. Hier werden sich besonders die Vorbereitungen für die tarifvertraglich geregelte Pflege-Branchenlösung Careflex auswirken. Daher rechnet die DFV für das Geschäftsjahr 2020 mit einem Verlust vor Steuern (EBIT) zwischen 9 bis 11 Mio. EUR. Bei linearer Fortschreibung dieser ambitionierten Ziele erwartet die Deutsche Familienversicherung, trotz der hohen Wachstumsinvestitionen die geplanten Verluste von 2020 in 2021 zu kompensieren.Update 13.08.2020: Die DFV plant im Geschäftsjahr 2020 100.000 Neuverträge zu generieren, das Bestandsvolumen auf über 125 Mio. EUR zu steigern bei einer Erhöhung der gebuchten Bruttobeiträge um mindestens 30 %. Zum Stichtag des Halbjahresabschlusses hatten sich die Kapitalmärkte im Wesentlichen erholt, so dass die Marktwerte der Kapitalanlagen im Schnitt wieder über deren Einstandskursen lagen. Die Deutsche Familienversicherung erwartet daher für das zweite Halbjahr 2020 keine Wiederholung dieses negativen Kapitalmarkteffektes. Aufgrund der geplanten Wachstumsinvestitionen rechnet der Vorstand weiterhin mit einem operativen Verlust (EBIT) zwischen 9 bis 11 Mio. EUR.Update 12.11.2020: Der Ausblick der DFV für das Jahr 2020 bleibt nach der sehr guten Geschäftsentwicklung in den ersten neun Monaten unverändert: Das Unternehmen will im Jahr 2020 das Bestandsvolumen auf über 125 Mio. EUR steigern und so eine Erhöhung der gebuchten Bruttobeiträge um mindestens 25 % erreichen. Die DFV rechnet weiterhin aufgrund der hohen Wachstumsinvestitionen mit dem geplanten operativen Verlust (EBIT) zwischen 9 bis 11 Mio. EUR. Zum 30. September 2020 hatten sich die Kapitalmärkte im Wesentlichen erholt, so dass die Marktwerte der Kapitalanlagen im Schnitt wieder über deren Einstandskursen lagen. Die Deutsche Familienversicherung erwartet allerdings aufgrund der im Oktober einsetzenden Verschärfung der COVID-19-Pandemie für das vierte Quartal 2020 einen erneuten Rückgang der Marktwerte. Die Ergebnisauswirkung ist aktuell nicht seriös einschätzbar und deshalb in der operativen Prognose nicht berücksichtigt.

weitere Infos zu DFV DEUTSCHE FAMILIENVERSICHERUNG AG
Nachrichten

Der Aktien-Finder

Vergleichen Sie jetzt Kennzahlen zu DFV DEUTSCHE FAMILIENVERSICHERUNG AG mit anderen Aktien der Branche Finanzdienstleistungen!

Zum Aktien-Finder

Unternehmensmitteilungen zu DFV DEUTSCHE FAMILIENVERSICHERUNG AG

onvista Analyzer zu DFV DEUTSCHE FAMILIENVERSICHERUNG A...

DFV DEUTSCHE FAMILIENVERSICHERUNG AG auf kaufen gestuft
kaufen
1
halten
0
verkaufen
0
0% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 20,30 €.
alle Analysen zu DFV DEUTSCHE FAMILIENVERSICHERUNG AG

Zugehörige Derivate auf DFV DEUTSCHE F... (12)

Morgan Stanley

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "DFV DEUTSCHE FAMILIENVERSICHERUNG AG" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten
Morgan Stanley

Derivate nach Markterwartung

Bestimmen Sie hier Markterwartung und Risikobereitschaft und gelangen Sie schnell und einfach zu passenden Produkten.

Wie ist Ihre Markterwartung für DFV DEUTSCHE FAMILIENVERSICHERUNG AG?
stark abwärts leicht abwärts seitwärts leicht aufwärts stark aufwärts
Wie ist Ihre Risikobereitschaft?
gering mittel groß