Drucken
  • 10,600 EUR
  • 0,00
  • 0,00%
WKN
Deutschland
ISIN
Symbol
Sektor
Chemie / Pharma
Geld-/Brief-Kurse in realtime. Aktueller Kurs 15 Min. verzögert. Registrieren Sie sich jetzt kostenlos für my onvista, um alle Kurse der Börse Stuttgart in realtime zu erhalten.:Brief 11,000(1.000 Stk.) Kaufen
Eröffnung10,40Hoch / Tief (heute) 10,60 / 10,40 Gehandelte Aktien (heute)
Geld-/Brief-Kurse in realtime. Aktueller Kurs 15 Min. verzögert. Registrieren Sie sich jetzt kostenlos für my onvista, um alle Kurse der Börse Stuttgart in realtime zu erhalten.:Geld 10,600(1.090 Stk.) Verkaufen Vortag10,60Hoch / Tief (1 Jahr)12,70 / 6,15Performance 1 Monat / 1 Jahr +8,71% / -9,40%
zur Chartanalyse
Kurse

Alle Kurse zu FRESENIUS SE & CORP KGAA ADR

KursquelleAkt. Kurs+/-in %DatumZeitGeld / Brief
Stuttgart Geld-/Brief-Kurse in realtime. Aktueller Kurs 15 Min. verzögert. Registrieren Sie sich jetzt kostenlos für my onvista, um alle Kurse der Börse Stuttgart in realtime zu erhalten.: 10,60 EUR 0,00 0,00% Geld-/Brief-Kurse in realtime. Aktueller Kurs 15 Min. verzögert. Registrieren Sie sich jetzt kostenlos für my onvista, um alle Kurse der Börse Stuttgart in realtime zu erhalten.: 10,600 / 10,900
Frankfurt +15 Min.: 10,50 EUR 0,00 0,00% 10,600 / 10,900
FINRA other OTC Issu... Handelsplatz geschlossen: 11,95 USD +0,20 +1,70% n.a. / n.a.
zur Übersicht Handelsplätze
onvista Börsenforum

Diskussionen zu FRESENIUS SE & CO. KGAA

BewertungenBeiträgeThemaLetzter Beitrag
00Fresenius Aktiensplit
Mehr im Forum zu FRESENIUS SE & CO. KGAA
Die vorstehenden Ausschnitte aus dem Börsenforum enthalten ausschließlich von Forennutzern stammende Inhalte, für die die onvista media GmbH keine Haftung übernimmt. Die Zusammenstellung erfolgt nach statistischen Kriterien und beinhaltet keinerlei eigene Aussage oder Ansicht der onvista media GmbH, siehe auch unseren Disclaimer.
Kennzahlen

Fundamentale und technische Kennzahlen zu FRESENIUS SE & CO. KGAA

Markt Mehr Informationen: Marktkapitalisierung:
Die Marktkapitalisierung gibt den aktuellen Börsenwert eines Unternehmens an und berechnet sich aus der Gesamtzahl der Aktien multipliziert mit dem aktuellen Kurs.

Streubesitz:
Der Streubesitz ist die Menge an Aktien, die nicht in fester Hand sind und am Markt gehandelt werden.
Marktkapitalisierung24.052,37 Mio EURAnzahl Aktien557.413.104 Stk.Streubesitz54,50%
Fundamental Mehr Informationen: Ergebnis je Aktie:
Diese Kennzahl steht für den Gewinn pro Aktie nach Steuern.

Dividende je Aktie:
Anteil des Bilanzgewinns je Aktie, der an die Aktionäre ausgeschüttet wird.

Dividendenrendite:
Die Dividendenrendite setzt die vom Unternehmen gezahlte Dividende mit dem Kurs der Aktien ins Verhältnis.

KGV:
Beim "Kurs-Gewinn-Verhältnis" wird der Kurs je Aktie in Bezug zum Gewinn je Aktie gesetzt.

KCV:
Das "Kurs-Cash-Flow-Verhältnis" ist der Quotient aus Cash-Flow je Aktie und dem Aktienkurs.

PEG:
Die Kennzahl Price-Earning to Growth-Ratio (PEG) setzt das KGV eines Geschäftsjahres in Relation zum erwarteten Gewinnwachstum im kommenden Geschäftsjahr.
2021e 2020e 2019 2018
Ergebnis je Aktie (in EUR) 3,68 3,24 3,38 3,65
Dividende je Aktie (in EUR) - - - -
Dividendenrendite (in %) - - - -
KGV - - - -
KCV - - - -
PEG - - - -
weitere fundamentale Kennzahlen
Technisch Mehr Informationen: Volatilität:
Die Volatilität beschreibt die Schwankungen eines Kursverlaufs. Sie gibt an, in welcher Bandbreite um einen gewissen Trend sich der tatsächliche Kurs in der Vergangenheit bewegt hat. Je höher die Volatilität, umso risikoreicher gilt eine Aktie.

Momentum:
Das Momentum ist eine Kennzahl zur Beurteilung des Trends des Aktienkursverlaufs. Es wird berechnet aus dem aktuellen Kurs dividiert durch den Kurs vor n Tagen.

RSL- Levy:
Die Relative Stärke (RSL) besagt, daß sich Kurse, die sich in der Vergangenheit positiv entwickelt haben, auch in der Zukunft positiv entwickeln werden. Ein Wert größer 1 sagt, dass die aktuelle Performance besser ist als in der Vergangenheit.

Gleitende Durchschnitte:
Gleitende Durchschnitte werden als arithmetisches Mittel aus einer bestimmten Anzahl von Kursen der Vergangenheit berechnet.
Vola 30T (in %)43,27Momentum 250T0,94Gl. Durchschnitt 38T9,81
Vola 250T (in %)40,35RSL (Levy) 30T1,09Gl. Durchschnitt 100T10,29
Momentum 30T1,19RSL (Levy) 250T0,97Gl. Durchschnitt 200T10,89
weitere technische Kennzahlen
Unternehmensdaten

Stammdaten zu FRESENIUS SE & CO. KGAA

WKN
A1XCZQ
ISIN
US35804M1053
Symbol
Land
Deutschland
Branche
Medizinische Ger...
Sektor
Chemie / Pharma ...
Typ
USA-Aktienzertifikat
Nennwert
n.a.
Unternehmen
FRESENIUS SE & CO....

Firmenprofil zu FRESENIUS SE & CO. KGAA

Die Fresenius SE ist ein international tätiger Gesundheitskonzern, der Produkte und Dienstleistungen für Krankenhäuser, die ambulante medizinische Versorgung von Patienten und die Dialyse anbietet. Weitere Arbeitsfelder sind das Krankenhausträgergeschäft sowie Engineering- und Dienstleistungen für verschiedene Gesundheitseinrichtungen. Zum Fresenius-Konzern gehören vier Unternehmen, die weltweit eigenverantwortlich wirtschaften und handeln: Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed. Fresenius Medical Care ist der weltweit führende Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für Patienten mit chronischem Nierenversagen. Fresenius Kabi ist Marktführer in der Infusionstherapie und in der klinischen Ernährung in Europa. Die Helios Kliniken Gruppe ist eines der größten und medizinisch führenden Klinikunternehmen Europas und auf den Betrieb und das operative Management von Krankenhäusern spezialisiert. Vamed ist weltweit im Projekt- und Managementgeschäft von Gesundheitseinrichtungen tätig. Dazu zählen Krankenhäuser, Gesundheitszentren sowie Thermen- und Wellnesscenter. Darüber hinaus werden über die Fresenius NetCare Dienstleistungen im Bereich Informationstechnologie angeboten.Für das Geschäftsjahr 2020 erwartet Fresenius einen währungsbereinigten Anstieg des Konzernumsatzes von 4 bis 7 %. Das Konzernergebnis soll währungsbereinigt um 1 bis 5 % wachsen. Beiträge aus angekündigten, jedoch noch nicht abgeschlossenen Akquisitionen sind im Ausblick enthalten. Der Ausblick für das Geschäftsjahr 2020 enthält keine Auswirkungen des Coronavirus (Covid-19)-Ausbruchs, da es noch zu früh ist, diese zu beziffern. Aus heutiger Perspektive erwartet Fresenius keine signifikant negativen finanziellen Auswirkungen. Fresenius erwartet, dass der Verschuldungsgrad5 zum Jahresende 2020 am oberen Ende des Zielkorridors von 3,0x bis 3,5x liegen wird.Update 7.05.2020: In der bereits am 20. Februar 2020 veröffentlichten Prognose sind Effekte aus der Covid-19-Pandemie nicht berücksichtigt. Sie sieht für das Geschäftsjahr 2020 einen währungsbereinigten Anstieg des Konzernumsatzes von 4 bis 7 % und einen währungsbereinigten Anstieg des Konzernergebnisses von 1 bis 5 % vor. Nach dem soliden Jahresstart geht Fresenius von weiteren Einflüssen der Covid-19-Pandemie im weiteren Verlauf des Geschäftsjahres 2020 aus. Eine verlässliche Bewertung und Quantifizierung positiver und negativer Effekte ist derzeit noch nicht möglich. Daher bleibt die ursprüngliche Prognose ohne Effekte aus der Covid-19-Pandemie bis auf Weiteres bestehen. Das Unternehmen geht davon aus, mit der Veröffentlichung der Halbjahresergebnisse 2020 die Effekte aus der Covid-19-Pandemie genauer abschätzen zu können und auf dieser Grundlage die Prognose für das Gesamtjahr zu aktualisieren. Gleiches gilt für die Prognose des Verschuldungsgrads. Die ursprüngliche Prognose, exklusive jeglicher Effekte durch Covid-19, sieht vor, dass der Verschuldungsgrad zum Jahresende 2020 am oberen Ende des Zielkorridors von 3,0x bis 3,5x liegen wird. Fresenius erwartet für das 2. Quartal einen stärkeren negativen Covid-19-Effekt in seinen Finanzzahlen als im 1. Quartal 2020.

weitere Infos zu FRESENIUS SE & CO. KGAA
Nachrichten

Der Aktien-Finder

Vergleichen Sie jetzt Kennzahlen zu FRESENIUS SE & CO. KGAA mit anderen Aktien der Branche Medizinische Geräte!

Zum Aktien-Finder

Dividenden-News zu FRESENIUS SE & CO. KGAA

News & Analysen zu FRESENIUS SE & CO. KGAA

Unternehmensmitteilungen zu FRESENIUS SE & CO. KGAA

Videos zu FRESENIUS SE & CO. KGAA

onvista Mahlzeit: Gönnt sich der Dax nur ein Päusc... onvista
onvista Mahlzeit: Gönnt sich der Dax nur ein Päuschen? – BMW, Fresenius, Beyond Meat und nach Ballard Power ist vor Nel

Der Wall Street ist am Dienstag kurz vor Handelsschluss die Puste ausgegangen. Obwohl die Bundesregierung heute ihren Stufenplan für die Rückkehr in d...

Fresenius legt ordentlich zu - Personal-Debatte be... dpa-AFX
Fresenius legt ordentlich zu - Personal-Debatte bei der Deutschen Bank

Analysen treiben Fresenius und die Tochter heute an. Auf der Hauptversammlung der Deutschen Bank ging es um zwei umstrittene Personalien, und die VW-M...

Marktüberblick: Dow Jones, DAX, Walt Disney, Beyon... DER AKTIONÄR TV
Marktüberblick: Dow Jones, DAX, Walt Disney, Beyond Meat, Facebook, BMW, Wirecard, Lanxess, HelloFresh, Fraport, Fresenius

Bei den Einzelwerten geht es heute um Walt Disney, Beyond Meat, Facebook, BMW, Wirecard, Lanxess, HelloFresh, Fraport und Fresenius.Martin Weiß, stell...

alle Videos zu FRESENIUS SE & CO. KGAA

onvista Analyzer zu FRESENIUS SE & CO. KGAA

FRESENIUS SE & CO. KGAA auf kaufen gestuft
kaufen
1
halten
0
verkaufen
0
0% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 10,60 €.
alle Analysen zu FRESENIUS SE & CO. KGAA

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "FRESENIUS SE & CO. KGAA" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten