Werbung

BRENNTAG - Verkäufer machen wieder Druck

GodmodeTrader · Uhr
  • Brenntag AG - WKN: A1DAHH - ISIN: DE000A1DAHH0 - Kurs: 62,700 € (XETRA)

Die Brenntag-Aktie markierte am 31. August 2021 ihr aktuelles Allzeithoch bei 87,08 EUR. Danach startete eine Abwärtsbewegung, welche die Aktie auf ein Tief bei 64,82 EUR führte.

Nach diesem Tief von Anfang März 2022 bildete die Aktie ein symmetrisches Dreieck aus. Nach der Prognoseerhöhung vom 13. Juni sah es so aus, als könne die Aktie aus diesem Dreieck nach oben ausbrechen. Aber der Anstieg nach dieser Meldung wurde zügig wieder abverkauft. In dieser Woche kommt es zu weiteren Verkäufen. Die Aktie fällt aus dem Dreieck nach unten raus und durchbricht zugleich auch noch das Tief aus dem März. Aktuell notiert der Wert am EMA 200 (Wochenbasis).

Verkaufssignal und jetzt?

Der Rückfall aus dem Dreieck nach unten kann als mittelfristiges Verkaufssignal angesehen werden. Im kurzfristigen Bereich ist die Brenntag-Aktie nach den Verlusten der letzten Tage allerdings überverkauft. Daher wäre zunächst ein Pullback an das alte Jahrestief oder sogar an das Dreieck möglich. Dabei könnte die Aktie gen 64,825 EUR oder sogar 66,70 EUR ansteigen. Anschließend könnte es allerdings zu einer weiteren Verkaufswelle in Richtung 59,39-57,10 EUR kommen.

Ein prozyklisches Kaufsignal, das eine Rally gen Allzeithoch ermöglichen würde, ist aktuell weit weg. Dafür müsste die Aktie zumindest den EMA 50 (Wochenbasis) bei aktuell 73,43 EUR durchbrechen.

Fazit: Die Kursverluste der letzten Tage brachten ein neues Verkaufssignal mit sich. Kurzfristig ist zwar eine kleine Erholung möglich, aber danach dürfte es noch weiteren Kursverlusten kommen.

Zusätzlich lesenswert:

STO – Am Ende überwiegen die Chancen

VOLKSWAGEN - Jetzt gut aufpassen bei der Aktie!

CREDIT SUISSE - Negativmeldungen schicken Aktie auf Rekordtiefs

Brenntag

Wir unterstützen Sie in jeder Marktphase mit Godmode PLUS: Exklusive und brandaktuelle Tradingsetups und Investmentideen, KnowHow-Artikel, Makroviews und fundamentales Research.

Aktuell können Sie Godmode PLUS sogar zu besonders interessanten Konditionen testen: Abonnieren Sie das 3-Monats-Abo von Godmode PLUS und sparen Sie 66 %*. Mit dem Code „3FOR1“ bekommen Sie 3 Monate Zugriff und zahlen nur 1 Monat. 10,99 Euro für 3 Monate, das entspricht nur ca. 12 Cent/Tag. Jetzt Godmode PLUS testen!

*Der Rabatt bezieht sich auf die erste Abrechnungs-Periode für das dreimonatige Abonnement von Godmode PLUS, gilt einmalig, kann nicht auf bestehende Abonnements angewendet und nicht mit anderen Aktionen kombiniert werden. Der Rabatt wird immer auf den endgültigen Rechnungsbetrag gewährt. Bei einem Upgrade ist dies der Restbetrag nach Verrechnung des jeweiligen Upgrades. Der Gutscheincode ist gültig bis einschließlich 30.09.2022.

GodmodeTrader 2022 - Autor: Alexander Paulus, Technischer Analyst und Trader)

Meistgelesene Artikel

Werbung