Thor Industries schüttet Dividende aus

mydividends · Uhr

Der US-Hersteller von Freizeitfahrzeugen Thor Industries Inc. (ISIN: US8851601018, NYSE: THO) wird am 13. Januar 2023 eine vierteljährliche Dividende in Höhe von 45 US-Cents je Aktie an seine Investoren auszahlen. Record day ist der 30. Dezember 2022.

Mitte Oktober 2022 erfolgte im Vergleich zum Vorquartal (43 US-Cents) eine Erhöhung der Dividende um knapp fünf Prozent. Es war die insgesamt 13. jährliche Dividendenanhebung in Folge.

Auf das Jahr hochgerechnet werden 1,80 US-Dollar ausgeschüttet. Dies entspricht beim derzeitigen Aktienkurs von 81,53 US-Dollar (Stand: 15. Dezember 2022) einer Dividendenrendite in Höhe von 2,21 Prozent.

Thor Industries ist ein Hersteller von Wohnmobilen und Bussen. Das Unternehmen wurde im August 1980 gegründet und hat seinen Firmensitz in Jackson Center im US-Bundesstaat Ohio. Im Jahr 2019 schloss Thor die Übernahme des Wohnmobilherstellers Erwin Hymer Group aus Bad Waldsee ab. Damit wurde das Unternehmen der weltweit größte Hersteller von Freizeitfahrzeugen. Im ersten Quartal (31. Oktober) des Fiskaljahres 2023 betrug der Umsatz 3,11 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 3,96 Mrd. US-Dollar), wie am 7. Dezember 2022 berichtet wurde. Der Ertrag lag bei 136,19 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 242,24 Mio. US-Dollar).

Seit Jahresbeginn 2022 liegt die Aktie auf der aktuellen Kursbasis an der Wall Street mit 21,43 Prozent im Minus und die Marktkapitalisierung beträgt 4,47 Mrd. US-Dollar (Stand: 15. Dezember 2022).

Redaktion MyDividends.de

Meistgelesene Artikel