ISS-Raumschiff bringt Tomaten zurück zur Erde

dpa-AFX · Uhr

MIAMI (dpa-AFX) - Ein Raumschiff mit fast zwei Tonnen Fracht und einigen im Weltraum gezüchteten Tomaten ist von der internationalen Raumstation ISS zurück auf der Erde. Das unbemannte SpaceX-Raumfahrzeug setzte in der Nacht zum Sonntag vor der Küste Floridas im Atlantik auf, wie die US-Raumfahrtbehörde Nasa mitteilte.

Mit an Bord waren einige eingefrorene Zwergtomaten, die die Astronautinnen und Astronauten an Bord der ISS über mehrere Monate gezüchtet und geerntet hatten. Auf der Erde soll nun untersucht werden, wie sich die Verhältnisse im All auf ihr Wachstum und ihre Qualität auswirken. Von der Zucht von Gemüse im Weltraum verspricht die Nasa sich eine höhere Zufriedenheit bei Crews und größere Flexibilität bei Langzeitmissionen./scb/DP/he