Aktien Wien Schluss: Ruhiger Handel am Pfingstmontag

dpa-AFX · Uhr

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Montag leicht zugelegt. Der ATX beendete den Feiertagshandel mit einem Plus von 0,36 Prozent auf 3764,08 Punkte. Auch an anderen Börsen ging es moderat nach oben. Insgesamt verlief der Handel am Pfingstmontag weitgehend ruhig.

Wichtige Konjunkturdaten oder Unternehmensergebnisse wurden zum Wochenstart nicht veröffentlicht. Gestützt wurden die Börsen weiter von der Hoffnung, dass der Rückgang der Inflation schon bald Zinssenkungen der Notenbanken ermöglicht.

Mit Spannung erwartet wird daher die am Mittwoch anstehende Veröffentlichung des Protokolls der vergangenen US-Notenbanksitzung. Von diesem werden Hinweise auf die künftigen Schritte der Fed erhofft. Viele Anleger dürften auch die Quartalszahlen des Grafikchip-Entwicklers Nvidia und die im Wochenverlauf angesetzten Wirtschaftsdaten abwarten.

Gut unterwegs waren am Montag die Aktien von Andritz und Voestalpine . Diese legten jeweils um knapp 2 Prozent zu. Unter den Tagesgewinnern fanden sich in Wien auch die Titel von Telekom Austria (plus 1,9 Prozent) und des Telekom-Spinoffs EuroTeleSites (plus 2,9 Prozent). Größere Nachfrage verbuchten außerdem Verbund , die Aktien des Stromerzeugers legten um 1,2 Prozent zu.

Titel des Zuckerproduzenten Agrana schlossen nach deutlicheren Gewinnen im Handelsverlauf mit einem Plus von 0,7 Prozent. Die Analysten der Deutschen Bank hatten das Kursziel für die Aktien des Branchenkollegen und Agrana-Großaktionärs Südzucker von 11 auf 13 Euro erhöht. Die vom deutschen Konzern zuletzt veröffentlichten Zahlen seien ermutigend ausgefallen, schrieben die Experten. In der abgelaufenen Woche hatte auch Agrana selbst Gewinnanstiege gemeldet.

Größere Verluste gab es bei den Aktien von Raiffeisen Bank International . Die Titel verloren am Montag 1,0 Prozent. Immofinanz fielen bei höherem Volumen um 0,8 Prozent. Die Tagesverlierer im Prime Market waren Frequentis mit einem Minus von 1,8 Prozent./mik/mha/APA/he

onvista Premium-Artikel