Pressestimme: 'Augsburger Allgemeine' zur deutschen Wirtschaftspolitik

dpa-AFX · Uhr

AUGSBURG (dpa-AFX) - "Augsburger Allgemeine" zur deutschen Wirtschaftspolitik:

"Ohne deutlich mehr Wachstum werden die geplante Rentenreform der Ampel ebenso wie ihre Gesundheits- und Pflegereformen unfinanzierbar: Die Sozialversicherungsbeiträge müssten so steigen, dass die deutsche Wirtschaft durch massiv erhöhte Lohnkosten im internationalen Vergleich zusätzlich ausgebremst würde. Und selbst Deutschlands gewünschte Klimapolitik ist brüchig auf Wachstum aufgebaut: Die Ampel hat bereits massive Probleme, ihre Subventionspolitik zu finanzieren, wie der Kollaps der E-Auto-Förderung zeigt. Gefährlicher ist jedoch, dass der Grundgedanke der Klimapolitik scheitert: Dass Deutschland mit der Versöhnung von Ökonomie und Ökologie internationales Vorbild sein und damit gute Geschäfte machen kann."/yyzz/DP/ngu