Tech-Aktien abseits der "Magnificent Seven"

Wieso Adobe und Qualcomm gute Alternativen zu Microsoft und Nvidia sind

onvista · Uhr

Die „Magnificent Seven“ rund um Apple, Microsoft und Nvidia treiben derzeit die Märkte an. Zwei bekannte Namen dagegen haben an der Börse zuletzt weniger gut abgeschnitten. Auch deswegen sind sie jetzt spannende Alternativen.

Quelle: sdecoret/Shutterstock.com

Die „Magnificent Seven“ („Glorreiche Sieben“) sind sieben amerikanische Tech-Unternehmen, die aufgrund ihrer Marktbeherrschung, Innovationskraft und hohen Renditen eine besondere Bedeutung für den Aktienmarkt haben. Sie sind derzeit die unangefochtenen Stars an der Börse. Zu ihnen gehören:

Weiterlesen mit Plus-AbonnementNoch besser an der Börse informiert: Jetzt Zugang zu exklusiven Analysen, Trading- und Investmentideen freischalten.
  • Alle Premium-Artikel lesen
  • Chartzeit: Exklusive Trading- und Investmentideen
  • Xetra® Echtzeitkurse für Aktien, ETNs und ETCs
  • 15 Tage kostenlos als Neukunde testen
Nur 9,90 € pro Monat
Du hast bereits ein Abo? Zur Anmeldung

onvista Premium-Artikel

Das könnte dich auch interessieren