ANALYSE-FLASH: UBS senkt GSK auf 'Neutral' - Ziel runter auf 1580 Pence

dpa-AFX · Uhr

ZÜRICH (dpa-AFX) - Die Schweizer Großbank UBS hat GSK von "Buy" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 2040 auf 1580 Pence gesenkt. Analyst Jo Walton begründete dies am Freitagabend mit der Unsicherheit um das Impfstoffgeschäft der Briten nach der jüngsten Entscheidung der US-Impfstoffkommission. Zudem erwartet der Experte wegen des Krebsverdachts gegen das Magenmittel Zantac bis Jahresende etwa 12 Fälle vor Gericht./ag/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 05.07.2024 / 21:43 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 08.07.2024 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

onvista Premium-Artikel