JPMorgan belässt Nokia auf 'Overweight' - Ziel 6,50 Euro

JP MORGAN · Uhr

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Nokia auf "Overweight" mit einem Kursziel von 6,50 Euro belassen. Aktien von Telekom-Ausrüstern sollten sich in der ersten Hälfte 2019 weiter überdurchschnittlich entwickeln und sich im zweiten Halbjahr behaupten, sofern es dann keine Rezession gebe, schrieb Analyst Sandeep Deshpande in einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie. Nokia und Ericsson sind seine "Top Picks". Die Investitionen in den neuen Mobilfunkstandard 5G stützten, während das Umfeld für Technologiewerte generell schwierig sei./ajx/ck

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.12.2018 / 04:50 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 11.12.2018 / 04:50 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Meistgelesene Artikel