MTU Aero Engines - Dreieck als Erholungskatalysator

HSBC
HSBC Daily Trading

Dreieck als Erholungskatalysator

Mit der Stabilisierung der letzten Wochen bestätigt die MTU-Aktie also eine wichtige Auffangzone. Begünstigt wird eine technische Aufwärtsreaktion zudem durch die Extremkonstellation bei einer Vielzahl von Indikatoren. Exemplarisch möchten wir an dieser Stelle den MACD und die Relative Stärke nach Levy hervorheben. Auf Wochenbasis haben beide Trendfolger historisch einmalig niedrige Niveaus erreicht und zeigen nun erste Stabilisierungstendenzen. Wenn Anleger die Zeitebene herunterbrechen, dann ergibt sich im Tagesbereich die Rückeroberung der 38-Tages-Linie (akt. bei 122,39 EUR) sowie der Ausbruch nach oben aus einem symmetrischen Dreieck (siehe Chart). Gleichzeitig ist der Abstand zur längerfristigen 200-Perioden-Glättung (akt. bei 219,53 EUR) weiterhin historisch hoch. Doch mittlerweile lässt sich hier eine Bodenbildung erkennen. In der Summe dürfte die MTU-Aktie in den nächsten Wochen vor einer Erholung in Richtung des Märzhochs bei 151,05 EUR stehen. Bei 172,30/181,40 EUR gilt es zudem noch eine große Abwärtskurslücke zu schließen. Die nach oben drehende 38-Tages-Linie ist als Absicherung für Trading-Longpositionen prädestiniert.


pfeil-rotMTU Aero Engines (Daily)
Chart MTU Aero Engines


Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?


Kostenlos abonnieren


Wichtige Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte
Rechtliche Hinweise
Werbehinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Derivatives Public Distribution
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

News-Archiv

weitere News
Stammdaten
Name
HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Adresse
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf
E-Mail
zertifikate@hsbc.de
Info-Telefon
0800/4000 910 (kostenlos)
Kontakt-Fax
+49 (0)211 910 9 1936
Internet
www.hsbc-zertifikate.de/
Portrait

Als Pionier und Innovationstreiber innerhalb der deutschen Derivatebranche kann HSBC bei der Emission von Anlagezertifikaten und Hebelprodukten auf mehr als 25 Jahre Erfahrung zurückschauen. Unser Streben nach Produkt- und Serviceinnovationen steht von Anfang an im Einklang mit echtem Anlegernutzen. Attraktive Wertpapiere und verständliche Produktaufklärung bestimmen daher gleichermaßen das Produktangebot und die Kommunikation mit privaten Anlegern.

Kurs zu MTU Aero Engines Aktie

  • 144,90 EUR
  • -4,79%
29.05.2020, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu MTU Aero Engines

MTU Aero Engines auf halten gestuft
kaufen
11
halten
50
verkaufen
9
71% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 146,90 €.
alle Analysen zu MTU Aero Engines

Zugehörige Derivate auf MTU Aero Engin... (185)