Drucken
  • 12,000 EUR
  • -0,15
  • -1,23%
WKN
Deutschland
ISIN
Symbol
DR0
Sektor
Energie / Rohstoffe
Handelsplatz geschlossen:Brief 12,300(260) Kaufen
Eröffnung12,05Hoch / Tief (gestern) 12,50 / 11,95 Gehandelte Aktien (gestern)8.856 Stk.
Handelsplatz geschlossen:Geld 11,950(270 Stk.) Verkaufen Vortag12,15Hoch / Tief (1 Jahr)13,25 / 6,08Performance 1 Monat / 1 Jahr +9,58% / -3,61%
Werbung
Die Trading-Flatrate für 2,99 €/Monat. Unbegrenzt alle Aktien und ETFs handeln. Depot eröffnen
zur Chartanalyse
Kurse

Alle Kurse zu Deutsche Rohstoff AG

KursquelleAkt. Kurs+/-in %DatumZeitGeld / Brief
Xetra Handelsplatz geschlossen: 12,40 EUR +0,30 +2,47% n.a. / n.a.
Stuttgart Handelsplatz geschlossen: 11,95 EUR -0,10 -0,82% Handelsplatz geschlossen: 11,950 / 12,150
Lang & Schwarz Excha... Realtime: 11,85 EUR 0,00 0,00% 11,850 / 12,150
Tradegate Handelsplatz geschlossen: 12,00 EUR -0,15 -1,23% 11,950 / 12,300
Frankfurt Handelsplatz geschlossen: 12,00 EUR 0,00 0,00% 11,850 / 12,150
Hamburg Handelsplatz geschlossen: 12,00 EUR -0,20 -1,63% n.a. / n.a.
Berlin Handelsplatz geschlossen: 12,00 EUR -0,10 -0,82% n.a. / n.a.
Düsseldorf Handelsplatz geschlossen: 11,95 EUR -0,10 -0,82% n.a. / n.a.
München Handelsplatz geschlossen: 12,15 EUR 0,00 0,00% n.a. / n.a.
Gettex Handelsplatz geschlossen: 12,10 EUR -0,10 -0,81% 11,900 / 12,100
London Stock Exchang... Handelsplatz geschlossen: 17,92 EUR -6,57 -26,84% n.a. / n.a.
Quotrix Handelsplatz geschlossen: 12,00 EUR -0,20 -1,63% 11,950 / 12,300
Baader Bank Handelsplatz geschlossen: 12,02 EUR -0,17 -1,43% 11,900 / 12,100
Lang & Schwarz Realtime: 11,85 EUR 0,00 0,00% 11,850 / 12,150
zur Übersicht Handelsplätze
onvista Börsenforum

Diskussionen zu Deutsche Rohstoff AG

BewertungenBeiträgeThemaLetzter Beitrag
263.159Deutsche Rohstoff AG vor Neubewertung?
3159Deutsche Rohstoff
11Chart Deutsche Rohstoff AG
18899Deutsche Rohstoff AG
444Langzeitperspektive vs. Daytrades
Mehr im Forum zu Deutsche Rohstoff AG
Die vorstehenden Ausschnitte aus dem Börsenforum enthalten ausschließlich von Forennutzern stammende Inhalte, für die die onvista media GmbH keine Haftung übernimmt. Die Zusammenstellung erfolgt nach statistischen Kriterien und beinhaltet keinerlei eigene Aussage oder Ansicht der onvista media GmbH, siehe auch unseren Disclaimer.
Kennzahlen

Fundamentale und technische Kennzahlen zu Deutsche Rohstoff AG

Markt Mehr Informationen: Marktkapitalisierung:
Die Marktkapitalisierung gibt den aktuellen Börsenwert eines Unternehmens an und berechnet sich aus der Gesamtzahl der Aktien multipliziert mit dem aktuellen Kurs.

Streubesitz:
Der Streubesitz ist die Menge an Aktien, die nicht in fester Hand sind und am Markt gehandelt werden.
Marktkapitalisierung59,44 Mio EURAnzahl Aktien4.953.940 Stk.Streubesitz82,15%
Fundamental Mehr Informationen: Ergebnis je Aktie:
Diese Kennzahl steht für den Gewinn pro Aktie nach Steuern.

Dividende je Aktie:
Anteil des Bilanzgewinns je Aktie, der an die Aktionäre ausgeschüttet wird.

Dividendenrendite:
Die Dividendenrendite setzt die vom Unternehmen gezahlte Dividende mit dem Kurs der Aktien ins Verhältnis.

KGV:
Beim "Kurs-Gewinn-Verhältnis" wird der Kurs je Aktie in Bezug zum Gewinn je Aktie gesetzt.

KCV:
Das "Kurs-Cash-Flow-Verhältnis" ist der Quotient aus Cash-Flow je Aktie und dem Aktienkurs.

PEG:
Die Kennzahl Price-Earning to Growth-Ratio (PEG) setzt das KGV eines Geschäftsjahres in Relation zum erwarteten Gewinnwachstum im kommenden Geschäftsjahr.
2022e 2021e 2020e 2019
Ergebnis je Aktie (in EUR) -1,03 0,01 -3,96 0,06
Dividende je Aktie (in EUR) 0,10 0,10 0,10 0,10
Dividendenrendite (in %) 0,80 0,80 1,20 0,66
KGV - 1.250,00 - 241,15
KCV - - 0,63 2,61
PEG - -0,12 - -0,03
weitere fundamentale Kennzahlen
Technisch Mehr Informationen: Volatilität:
Die Volatilität beschreibt die Schwankungen eines Kursverlaufs. Sie gibt an, in welcher Bandbreite um einen gewissen Trend sich der tatsächliche Kurs in der Vergangenheit bewegt hat. Je höher die Volatilität, umso risikoreicher gilt eine Aktie.

Momentum:
Das Momentum ist eine Kennzahl zur Beurteilung des Trends des Aktienkursverlaufs. Es wird berechnet aus dem aktuellen Kurs dividiert durch den Kurs vor n Tagen.

RSL- Levy:
Die Relative Stärke (RSL) besagt, daß sich Kurse, die sich in der Vergangenheit positiv entwickelt haben, auch in der Zukunft positiv entwickeln werden. Ein Wert größer 1 sagt, dass die aktuelle Performance besser ist als in der Vergangenheit.

Gleitende Durchschnitte:
Gleitende Durchschnitte werden als arithmetisches Mittel aus einer bestimmten Anzahl von Kursen der Vergangenheit berechnet.
Vola 30T (in %)55,41Momentum 250T1,20Gl. Durchschnitt 38T11,37
Vola 250T (in %)59,65RSL (Levy) 30T1,05Gl. Durchschnitt 100T9,28
Momentum 30T1,06RSL (Levy) 250T1,37Gl. Durchschnitt 200T8,98
weitere technische Kennzahlen
Unternehmensdaten

Stammdaten zu Deutsche Rohstoff AG

WKN
A0XYG7
ISIN
DE000A0XYG76
Symbol
DR0
Land
Deutschland
Branche
Rohstoffe
Sektor
Energie / Rohsto...
Typ
Namensaktie
Nennwert
1,03
Unternehmen
DEUTSCHE ROHSTOFF ...

Firmenprofil zu Deutsche Rohstoff AG

Die Deutsche Rohstoff AG ist ein international tätiges, diversifiziertes Rohstoffunternehmen. Mit der Diversifizierung in die zwei Geschäftsbereiche Metalle sowie Öl und Gas will die Gesellschaft eine zu große Abhängigkeit von einem einzelnen Rohstoff und dessen Marktschwankungen vermeiden. Gleichzeitig wird eine breite Grundlage für späteres Wachstum gelegt. Alle Projekte befinden sich in politisch stabilen Ländern, wobei der Schwerpunkt auf Deutschland liegt. Das Geschäftsmodell gründet auf der (Wieder-) Erschließung von Vorkommen, die bereits in der Vergangenheit gut erkundet worden sind.Für das Jahr 2020 wird nunmehr ein Konzernumsatz von 33 bis 37 Mio. EUR (Vorjahr: 41,2 Mio. EUR) bei einem EBITDA von rund 15 Mio. EUR (Vorjahr: 22,7 Mio. EUR) prognostiziert. Es wird ein negatives Konzernergebnis im mittleren einstelligen Millionen Euro-Bereich (Vorjahr: 0,2 Mio. EUR) erwartet. Mögliche außerplanmäßige Abschreibungen sowie Erträge oder Verluste aus Wertpapiergeschäften sind nicht Teil der Prognose. Der Ausblick unterliegt Unwägbarkeiten bezüglich der weiteren Ölpreisentwicklung. Er beruht auf der Annahme eines durchschnittlichen Ölpreises von 20 USD/Barrel im 2. Quartal, von 30 USD/Barrel im zweiten Halbjahr sowie eines Wechselkurses von 1,10 EUR/USD. Die Prognose geht davon aus, dass konzernweit voraussichtlich weniger als 50 Prozent der noch zum Jahresanfang 2020 erwarteten Mengen produziert werden, um die Ressourcen und Reserven für ein verbessertes Preisumfeld zu schonen. Für das Gesamtjahr 2020 wird dabei im Konzern eine Netto-Produktion von rund 3.200 - 3.600 Barrel Öläquivalent pro Tag erwartet. Die geförderten Barrel Öl sind zu 100 % mit Termingeschäften abgesichert und werden daher im Durchschnitt zu 58 USD pro Barrel veräußert.Update 14.05.2020: Thomas Gutschlag, CEO der Deutsche Rohstoff AG, sagt: 'Wir sind gut gerüstet, um die Phase niedriger Preise auch mittelfristig gut überstehen zu können. Wir haben die laufenden Kosten seit Anfang März gesenkt und verfügen über eine sehr komfortable Liquidität. Unsere Produktion haben wir auf ein Minimum reduziert, um unsere wertvollen Reserven nicht zu niedrigen Preisen verkaufen zu müssen. Wir verkaufen unser Öl im Jahr 2020 für 58 USD/Barrel, da unsere verminderte Produktion zu 100 Prozent abgesichert ist. Unser Hauptaugenmerk richtet sich jetzt auf spannende Akquisitionsmöglichkeiten. Die Erfahrung zeigt, dass in Krisensituationen die Grundlage für starkes Wachstum und große Erfolge gelegt werden kann'.Update 14.08.2020: Die Prognose für das Gesamtjahr 2020 ändert sich wie folgt: Der Umsatz bewegt sich voraussichtlich am oberen Ende der veröffentlichten Spanne von 33 bis 37 Mio. EUR. Das EBITDA wird nun bei 15 bis 18 Mio. EUR (vorher 15 Mio. EUR) erwartet. Der Konzernverlust wird aufgrund der außerplanmäßigen Abschreibungen auf rund 20 Mio. EUR (vorher: einstelliges negatives Konzernergebnis) erhöht. Grundlage für die Prognose sind ein angenommener Ölpreis von 40 USD im zweiten Halbjahr 2020 und ein EUR/USD Wechselkurs von 1,17.Update 6.11.2020: Der Deutsche Rohstoff Konzern hat in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres einen Umsatz in Höhe von 32,3 Mio. EUR, ein EBITDA in Höhe von 21,7 Mio. EUR und ein Konzernverlust von 14,3 Mio. EUR erzielt. Aufgrund dieser Ergebnisse erwartet der Vorstand für das Gesamtjahr nunmehr folgende Zahlen: Umsatz: 37 bis 40 Mio. EUR (bisherige Prognose 33 bis 37 Mio. EUR), EBITDA: 23 bis 26 Mio. EUR (bisherige Prognose 15 bis18 Mio. EUR) und Konzernverlust: 15 bis 18 Mio. EUR (bisherige Prognose -20 Mio. EUR).

weitere Infos zu Deutsche Rohstoff AG
Nachrichten

Der Aktien-Finder

Vergleichen Sie jetzt Kennzahlen zu Deutsche Rohstoff AG mit anderen Aktien der Branche Rohstoffe!

Zum Aktien-Finder

Unternehmensmitteilungen zu Deutsche Rohstoff AG

onvista Analyzer zu Deutsche Rohstoff AG

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten