Drucken
  • 83,000 EUR
  • +0,40
  • +0,48%
WKN
Deutschland
ISIN
Symbol
NLM
Sektor
Konsumgüter
Realtime:Brief 83,400(35 Stk.) Kaufen
Eröffnung83,00Hoch / Tief (heute) 83,00 / 83,00 Gehandelte Aktien (heute)
Realtime:Geld 83,000(40 Stk.) Verkaufen Vortag82,60Hoch / Tief (1 Jahr)85,00 / 60,00Performance 1 Monat / 1 Jahr +3,76% / +34,52%
Werbung
Jetzt Depot eröffnen und 50€ Tradeguthaben sichern! Mehr erfahren
zur Chartanalyse
Kurse

Alle Kurse zu FROSTA AG

KursquelleAkt. Kurs+/-in %DatumZeitGeld / Brief
Stuttgart Realtime: 83,00 EUR +0,40 +0,48% Realtime: 83,000 / 83,400
Lang & Schwarz Excha... Realtime: 82,80 EUR +0,60 +0,72% 82,800 / 84,000
Tradegate Realtime: 83,40 EUR +0,60 +0,72% 83,000 / 83,400
Frankfurt +15 Min.: 83,40 EUR -0,20 -0,23% 83,000 / 83,400
Hamburg +15 Min.: 83,00 EUR 0,00 0,00% 83,000 / 83,400
Berlin +15 Min.: 82,80 EUR -0,20 -0,24% 83,000 / 83,400
Düsseldorf +15 Min.: 83,00 EUR +0,40 +0,48% 83,000 / 83,400
München +15 Min.: 83,40 EUR +0,40 +0,48% 83,000 / 83,400
Gettex Realtime: 83,00 EUR -0,40 -0,47% 83,000 / 83,400
Quotrix Realtime: 82,80 EUR +0,40 +0,48% 83,000 / 83,400
Baader Bank Realtime: 83,20 EUR -0,30 -0,35% 83,000 / 83,400
Lang & Schwarz Realtime: 82,80 EUR +0,60 +0,72% 82,800 / 84,000
zur Übersicht Handelsplätze
onvista Börsenforum

Diskussionen zu FROSTA AG

BewertungenBeiträgeThemaLetzter Beitrag
5431FROSTA AG AKT. O.N. - Zombie oder Phoenix?
21Profitgarantie
343Kurschance bei Frosta AG(WKN606900) nach tollen 9M
32218 Euro = +50% bis Ende 2006
01FROSTA: ad hoc - schwache ...
03Was geht bei Peter F??
Mehr im Forum zu FROSTA AG
Die vorstehenden Ausschnitte aus dem Börsenforum enthalten ausschließlich von Forennutzern stammende Inhalte, für die die onvista media GmbH keine Haftung übernimmt. Die Zusammenstellung erfolgt nach statistischen Kriterien und beinhaltet keinerlei eigene Aussage oder Ansicht der onvista media GmbH, siehe auch unseren Disclaimer.
Kennzahlen

Fundamentale und technische Kennzahlen zu FROSTA AG

Markt Mehr Informationen: Marktkapitalisierung:
Die Marktkapitalisierung gibt den aktuellen Börsenwert eines Unternehmens an und berechnet sich aus der Gesamtzahl der Aktien multipliziert mit dem aktuellen Kurs.

Streubesitz:
Der Streubesitz ist die Menge an Aktien, die nicht in fester Hand sind und am Markt gehandelt werden.
Marktkapitalisierung564,08 Mio EURAnzahl Aktien6.812.600 Stk.Streubesitz55,12%
Fundamental Mehr Informationen: Ergebnis je Aktie:
Diese Kennzahl steht für den Gewinn pro Aktie nach Steuern.

Dividende je Aktie:
Anteil des Bilanzgewinns je Aktie, der an die Aktionäre ausgeschüttet wird.

Dividendenrendite:
Die Dividendenrendite setzt die vom Unternehmen gezahlte Dividende mit dem Kurs der Aktien ins Verhältnis.

KGV:
Beim "Kurs-Gewinn-Verhältnis" wird der Kurs je Aktie in Bezug zum Gewinn je Aktie gesetzt.

KCV:
Das "Kurs-Cash-Flow-Verhältnis" ist der Quotient aus Cash-Flow je Aktie und dem Aktienkurs.

PEG:
Die Kennzahl Price-Earning to Growth-Ratio (PEG) setzt das KGV eines Geschäftsjahres in Relation zum erwarteten Gewinnwachstum im kommenden Geschäftsjahr.
2022e 2021e 2020 2019
Ergebnis je Aktie (in EUR) - 4,44 3,68 1,85
Dividende je Aktie (in EUR) - 2,01 1,60 1,60
Dividendenrendite (in %) - 2,41 2,17 2,73
KGV - 18,78 20,00 31,62
KCV - 11,28 9,14 15,39
PEG - - 0,96 0,31
weitere fundamentale Kennzahlen
Technisch Mehr Informationen: Volatilität:
Die Volatilität beschreibt die Schwankungen eines Kursverlaufs. Sie gibt an, in welcher Bandbreite um einen gewissen Trend sich der tatsächliche Kurs in der Vergangenheit bewegt hat. Je höher die Volatilität, umso risikoreicher gilt eine Aktie.

Momentum:
Das Momentum ist eine Kennzahl zur Beurteilung des Trends des Aktienkursverlaufs. Es wird berechnet aus dem aktuellen Kurs dividiert durch den Kurs vor n Tagen.

RSL- Levy:
Die Relative Stärke (RSL) besagt, daß sich Kurse, die sich in der Vergangenheit positiv entwickelt haben, auch in der Zukunft positiv entwickeln werden. Ein Wert größer 1 sagt, dass die aktuelle Performance besser ist als in der Vergangenheit.

Gleitende Durchschnitte:
Gleitende Durchschnitte werden als arithmetisches Mittel aus einer bestimmten Anzahl von Kursen der Vergangenheit berechnet.
Vola 30T (in %)27,06Momentum 250T1,33Gl. Durchschnitt 38T79,52
Vola 250T (in %)20,85RSL (Levy) 30T1,04Gl. Durchschnitt 100T75,93
Momentum 30T1,08RSL (Levy) 250T1,17Gl. Durchschnitt 200T71,75
weitere technische Kennzahlen
Unternehmensdaten

Stammdaten zu FROSTA AG

WKN
606900
ISIN
DE0006069008
Symbol
NLM
Land
Deutschland
Branche
Nahrungsmittel
Sektor
Konsumgüter
Typ
Inhaberaktie
Nennwert
2,56
Unternehmen
FROSTA AG

Firmenprofil zu FROSTA AG

Die Frosta AG zählt zu den größten europäischen Produzenten von Tiefkühlprodukten. Für die Herstellung seiner Produkte stehen dem Unternehmen Produktionsstätten in Bremerhaven, Elbtal, Bydgoszcz (Polen) und Rheintal zur Verfügung. Jedes der Werke hat seinen Produktionsschwerpunkt: In Polen werden vor allem Tiefkühl-Fischprodukte und -Fertiggerichte für den osteuropäischen Raum sowie Gourmet-Mahlzeiten für den deutschen Markt gefertigt; das Werk Rheintal zum Beispiel ist wiederum auf die Verarbeitung von frisch geerntetem Spinat, Kohl und zahlreichen Kräutern spezialisiert. Um sich langfristig den Zugang zu wichtigen Bio-Gemüseressourcen in Deutschland zu sichern, hat sich die FRoSTA AG im Dezember 2007 an der Bio-Frost Westhof GmbH in Wöhrden beteiligt.Für das neue Geschäftsjahr 2020 erwartet FRoSTA eine positive Umsatzentwicklung und einen Jahresüberschuss um 4% vom Umsatz. Unsere Rohmaterialmärkte werden wir sehr genau beobachten, um auf Kostenanstiege mit schnell vertretbaren Einsparungen und Preiserhöhungen reagieren zu können.

weitere Infos zu FROSTA AG
Nachrichten

Der Aktien-Finder

Vergleichen Sie jetzt Kennzahlen zu FROSTA AG mit anderen Aktien der Branche Nahrungsmittel!

Zum Aktien-Finder

Unternehmensmitteilungen zu FROSTA AG

onvista Analyzer zu FROSTA AG

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "FROSTA AG" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten