Rentenfonds • Renten Europa Unternehmensanleihen

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS M

WKN: A1W5T2 · ISIN: LU0974225590 · FINEXIS S.A.

(Echtzeit)
47,856 EUR
-0,031 EUR-0,06 %
Geld
47,632 EUR
(231 Stk.)
Brief
48,080 EUR
(1.029 Stk.)

Fondsvolumen
212,39 Mio. EUR
Ausgabeaufschlag
3,00 %
Laufende Kosten
1,71 %
Morningstar-Rating
Domizil
Luxemburg
Ertrags­ver­wendung
Ausschüttend

Kursentwicklung

  • 1 Tag
  • 1 Woche
  • 3 Monate
  • 1 Jahr
  • 3 Jahre
  • 5 Jahre
  • 10 Jahre
  • max.
  • 1 Tag
  • 1 Woche
  • 3 Monate
  • 1 Jahr
  • 3 Jahre
  • 5 Jahre
  • 10 Jahre
  • max.

Top Holdings zu Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS M

AnteilWertpapiername
5,50 %
4,68 %
2,88 %
2,44 %
2,42 %

Kosten und Erträge

KostentypKosten
Ausgabeaufschlag3,00 %
Verwaltungsgebühr
Laufende Kosten1,71 %
Rückgabegebühr
Depotbankgebühr0,15 %
All-in-Fee
Datum
Ertragsverwendung
Ertrag
Bisher keine Ertragsvorkommnisse
Sparplanfähigkeit
KVG

Alternative Anteilsklassen zu diesem Fonds

Was sind alternative Anteilsklassen?

Viele Investmentfonds werden in unterschiedlichen Anteilklassen angeboten. Dabei handelt es sich um Anteile am selben Fonds. Anteilklassen können sich z.B. in der Ertragsverwendung (ausschüttend / thesaurierend), in der Höhe des Ausgabeaufschlags und der Verwaltungsvergütung oder der Mindestanlagesumme unterscheiden. Jede Anteilsklasse besitzt eine eigene Wertpapierkennummer (WKN) und internationale Wertpapierkennummer (ISIN). Das Investmentkonzept bleibt über die Anteilklassen hinweg unverändert.

Ratings zu Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS M

Morningstar-Rating
3 Jahre
5 Jahre
Kategorie: Unternehmensanleihen EUR
Stand:
Morningstar Style-Box™ (Anleihen)
Scope Mutual Fund Rating
Stand:
(C)

Fondsstrategie zu Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS M

Ziel des Fonds ist es, eine Renditeentwicklung in Höhe von 3 % über der Rendite von 5-jährigen Bundesobligationen anzustreben. Um dies zu erreichen, legt der Fonds mindestens 51 % seines Vermögens in fest- und variabel verzinsliche Wertpapiere, Wandel- und Umtauschanleihen (Wertpapier mit Bezugsrechten), Optionsanleihen (verzinsliches Wertpapier, das neben der Forderung auf Rückzahlung und Zinszahlung zusätzlich ein Bezugsrecht auf Aktien beinhaltet) und Genussscheine (Verbriefung des Rechts auf Anteile an Vermögenswerten), an. Daneben kann der Fonds bis zu 49 % seines Vermögens an Geldmarktpapieren bzw. Sichteinlagen oder andere kündbare Einlagen erwerben. Die Höchstgrenze der Anlage in Wertpapiere oder Geldmarktinstrumente ist bei 10 % desselben Ausstellers festgesetzt. Bis zu 10 % kann der Fonds auch Anteile an anderen Investmentfonds erwerben und sein Vermögen in nicht zum geregelten Markt zugelassene Wertpapiere, Geldmarktinstrumente sowie in notierte Schuldscheindarlehen anlegen.

Stammdaten zu Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS M

  • KVG
  • Fondsmanager/Anlageberater
    Heemann Vermögensverwaltung GmbH
  • Domizil/Land
    Luxemburg
  • Geschäftsjahresbeginn
    1. Januar
  • Verwahrstelle
    DZ PRIVATBANK S.A
  • Fondsvolumen
    212,39 Mio. EUR
  • Währung
    EUR
  • Auflagedatum
  • Ertragsverwendung
    Ausschüttend
  • Mindestsumme Einmalanlage/Folgeeinlage
    /

Weitere Kurse

KursquelleKurs aktuell
Zeit
Stuttgart
Echtzeit
47,700 EUR
KVG
Echtzeit
47,630 EUR
Frankfurt
verzögert
47,750 EUR
Quotrix
Echtzeit
47,767 EUR

Performance-Rangliste des Anlageschwerpunktes

Wie gut ist dieser Fonds im Vergleich zu den Fonds seines Anlageschwerpunktes Renten Europa Unternehmensanleihen?
Vergleichszeitraum:

Risiko-Kennzahlen zu Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS M

Volatilität
Maximaler Verlust
Positive Monate
Höchstkurs
Tiefstkurs
Durchschnittspreis

Performance-Kennzahlen zu Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS M

Performance
Relativer Return
Relativer Return Monatsdurchschnitt
Performance im Jahr
Sharpe Ratio (annualisiert)
Excess Return

Fondsprospekte zu Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS M

News