Werbung

LTC Properties besitzt im Moment 6,7 % Dividendenrendite: Warum ich überlege, die Aktie gegen diesen Top-REIT mit 5 % zu tauschen

The Motley Fool · Uhr
Immobilieninvestition Aroundtown Aktie Dividende

LTC Properties (WKN: 884625) zahlt gemessen am jetzigen Einstandskurs eine Dividendenrendite von 6,7 % an die Investoren aus. Das ist ohne Zweifel eine Menge, selbst für einen REIT. Aber es zeigt in diesem konkreten Fall auch an, dass die Aktie nicht ohne Risiko ist.

Deshalb überlege ich, ob ich meine Position eintausche. Und zwar gegen einen Top-REIT, der zwar lediglich auf rund 5 % Dividendenrendite kommt. Die Qualität und die weiteren Möglichkeiten können jedoch hier zu einer erfolgreicheren Investition führen. Lass uns das im Folgenden einmal etwas näher betrachten.

LTC Properties: Tausche 6,7 % Dividendenrendite gegen 5 %

Die Aktie, für die ich LTC Properties verkaufen würde, wäre Store Capital (WKN: A12CRU). Dabei handelt es sich, wie gesagt, auch um einen Real Estate Investment Trust. Oder sogar um einen Vertreter, der in mancherlei Hinsicht besser ist. Ja, sogar ein regelrechter Top-REIT.

Zunächst einmal müssen wir die Differenz betrachten. Auf 1,7 % Dividendenrendite als Unterschied zu verzichten, das ist zwar nicht wenig. Allerdings ist die Dividende hier sehr nachhaltig. Mit einem Ausschüttungsverhältnis von ca. 65 % ist die Dividende bei Store Capital nachhaltig. LTC Properties hingegen präsentierte bei den vergangenen Quartalszahlen lediglich 0,56 US-Dollar als Funds from Operations. Bei einer Quartalsdividende von 0,57 US-Dollar reicht das nicht, um die Dividende aus dem operativen Erfolg zu bezahlen. Ob es das wert ist, diese 1,7 % mehr einzustreichen? Hier bin ich inzwischen skeptisch.

Aber es gibt auch andere Gründe, die für Store Capital und gegen LTC Properties sprechen. Die Bewertung ist entsprechend günstiger mit einem Kurs-FFO-Verhältnis von ca. 14,6 im Vergleich zu 14,9. Wobei das eher marginal ist. Aber die Wachstumsperspektive ist hier deutlich klarer. Store Capital rechnet mit einem höheren einstelligen prozentualen Wachstum bei den Funds from Operations. Außerdem hat das Management die Dividende in diesem Jahr um ca. 7 % erhöht. Dividendenwachstum hat es bei LTC Properties seit dem Jahre 2016 kein einziges Mal mehr gegeben.

Ein guter Tausch?

REIT gegen REIT zu tauschen macht für mich an dieser Stelle einfach Sinn. Store Capital besitzt im Vergleich zu LTC Properties ein nachhaltigeres, wachsenderes Fundament bei einer in etwa gleich hohen Bewertung. Insofern ist die Ausgangslage, trotz weniger Dividendenrendite, zunächst bedeutend attraktiver.

Sicherheit und Stabilität beim Dividendeneinkommen einzelner Top-REITs sind für mich außerdem zu priorisierende Faktoren. Gerade hier überzeugt mich Store Capital einfach mehr. Anlass daher, meine Investitionsthese nach einer ganzen Reihe schwächere Quartalszahlenwerke vonseiten des im Moment wenig nachhaltigen REITs zu überdenken.

Der Artikel LTC Properties besitzt im Moment 6,7 % Dividendenrendite: Warum ich überlege, die Aktie gegen diesen Top-REIT mit 5 % zu tauschen ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien von LTC Properties und Store Capital. The Motley Fool empfiehlt STORE Capital.

Motley Fool Deutschland 2022

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Werbung