onvista Mahlzeit

Dax verliert die Nerven - Microsoft, Datagroup und Start des großen Depot-Check

onvista · Uhr (aktualisiert: Uhr)

Direkt zum Video auf YouTube

Nach hawkishen Aussagen mehrerer Fed-Mitglieder gestern, die den Leitzins in Amerika über 5 Prozent sehen kamen neue Rezessions-Ängste bei den Anlegern auf. Die schlechten Daten von Seiten der Einzelhandelsumsätze und der Industrieproduktion taten ein Übriges und die Kurse fielen.

On top meldet Microsoft auch noch 10.000 Entlassungen. Das verstärkte die Unsicherheit am Markt. DataGroup meldet derweil hervorragende Quartalszahlen und wir starten heute den großen Depotcheck.

Meistgelesene Artikel