Drucken
  • 28,400 EUR
  • -0,20
  • -0,69%
WKN
Deutschland
ISIN
Symbol
FMS
Sektor
Chemie / Pharma
+15 Min.:Brief 28,800(150) Kaufen
Eröffnung28,40Hoch / Tief (heute) 28,40 / 28,40 Gehandelte Aktien (heute)
+15 Min.:Geld 28,200(150 Stk.) Verkaufen Vortag28,60Hoch / Tief (1 Jahr)39,20 / 26,60Performance 1 Monat / 1 Jahr -17,81% / -20,55%
Werbung
Jetzt 50 € Tradeguthaben zur Depoteröffnung sichern! Mehr erfahren
zur Chartanalyse
Kurse

Alle Kurse zu FRESENIUS MEDICAL CARE KGAA ADR

KursquelleAkt. Kurs+/-in %DatumZeitGeld / Brief
Stuttgart Realtime: 28,20 EUR -0,40 -1,39% Realtime: 28,200 / 29,000
Lang & Schwarz Excha... Realtime: 28,20 EUR -0,80 -2,75% 28,200 / 29,000
Frankfurt +15 Min.: 28,40 EUR -0,20 -0,69% 28,200 / 28,800
Berlin +15 Min.: 28,40 EUR -0,40 -1,38% 28,200 / 28,800
München +15 Min.: 28,40 EUR -0,20 -0,69% 28,200 / 28,800
NYSE Handelsplatz geschlossen: 35,03 USD -0,33 -0,93% 34,550 / 36,880
Lang & Schwarz Realtime: 28,20 EUR -0,80 -2,75% 28,200 / 29,000
zur Übersicht Handelsplätze
Kennzahlen

Fundamentale und technische Kennzahlen zu FRESENIUS MEDICAL CARE AG & CO. KGA...

Markt Mehr Informationen: Marktkapitalisierung:
Die Marktkapitalisierung gibt den aktuellen Börsenwert eines Unternehmens an und berechnet sich aus der Gesamtzahl der Aktien multipliziert mit dem aktuellen Kurs.

Streubesitz:
Der Streubesitz ist die Menge an Aktien, die nicht in fester Hand sind und am Markt gehandelt werden.
Marktkapitalisierung17.663,43 Mio EURAnzahl Aktien304.437.000 Stk.Streubesitz48,82%
Fundamental Mehr Informationen: Ergebnis je Aktie:
Diese Kennzahl steht für den Gewinn pro Aktie nach Steuern.

Dividende je Aktie:
Anteil des Bilanzgewinns je Aktie, der an die Aktionäre ausgeschüttet wird.

Dividendenrendite:
Die Dividendenrendite setzt die vom Unternehmen gezahlte Dividende mit dem Kurs der Aktien ins Verhältnis.

KGV:
Beim "Kurs-Gewinn-Verhältnis" wird der Kurs je Aktie in Bezug zum Gewinn je Aktie gesetzt.

KCV:
Das "Kurs-Cash-Flow-Verhältnis" ist der Quotient aus Cash-Flow je Aktie und dem Aktienkurs.

PEG:
Die Kennzahl Price-Earning to Growth-Ratio (PEG) setzt das KGV eines Geschäftsjahres in Relation zum erwarteten Gewinnwachstum im kommenden Geschäftsjahr.
2022e 2021e 2020 2019
Ergebnis je Aktie (in EUR) 4,46 3,87 4,30 3,96
Dividende je Aktie (in EUR) - - - -
Dividendenrendite (in %) - - - -
KGV - - - -
KCV - - - -
PEG - - - -
weitere fundamentale Kennzahlen
Technisch Mehr Informationen: Volatilität:
Die Volatilität beschreibt die Schwankungen eines Kursverlaufs. Sie gibt an, in welcher Bandbreite um einen gewissen Trend sich der tatsächliche Kurs in der Vergangenheit bewegt hat. Je höher die Volatilität, umso risikoreicher gilt eine Aktie.

Momentum:
Das Momentum ist eine Kennzahl zur Beurteilung des Trends des Aktienkursverlaufs. Es wird berechnet aus dem aktuellen Kurs dividiert durch den Kurs vor n Tagen.

RSL- Levy:
Die Relative Stärke (RSL) besagt, daß sich Kurse, die sich in der Vergangenheit positiv entwickelt haben, auch in der Zukunft positiv entwickeln werden. Ein Wert größer 1 sagt, dass die aktuelle Performance besser ist als in der Vergangenheit.

Gleitende Durchschnitte:
Gleitende Durchschnitte werden als arithmetisches Mittel aus einer bestimmten Anzahl von Kursen der Vergangenheit berechnet.
Vola 30T (in %)39,49Momentum 250T0,91Gl. Durchschnitt 38T31,27
Vola 250T (in %)34,20RSL (Levy) 30T0,92Gl. Durchschnitt 100T33,41
Momentum 30T0,83RSL (Levy) 250T0,86Gl. Durchschnitt 200T34,25
weitere technische Kennzahlen
Unternehmensdaten

Stammdaten zu FRESENIUS MEDICAL CARE AG & CO. KGAA

WKN
879529
ISIN
US3580291066
Symbol
FMS
Land
Deutschland
Branche
Medizinische Ger...
Sektor
Chemie / Pharma ...
Typ
USA-Aktienzertifikat
Nennwert
n.a.
Unternehmen
FRESENIUS MEDICAL ...

Firmenprofil zu FRESENIUS MEDICAL CARE AG & CO. KGAA

Die Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA ist ein weltweit führender Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für die Dialysetechnik, einer Behandlung von chronischem Nierenversagen. Angeboten werden Dialysegeräte, das damit verbundene Einweg-Zubehör, Dialysemedikamente sowie Labordienstleistungen und Produkte entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Dialyse. Das Unternehmen unterstützt dabei die beiden hauptsächlichen Behandlungsverfahren, die Hämodialyse und die Peritonealdialyse. Bei der Hämodialyse wird das Blut mit Hilfe eines Dialysators gereinigt. Bei der Peritonealdialyse wird hingegen das Bauchfell als filternde Membran genutzt. Die Gesellschaft ist mit Produktionsstätten auf allen Kontinenten vertreten und betreut weltweit Patienten in rund 4.000 eigenen Dialysekliniken.Fresenius Medical Care rechnet für das Geschäftsjahr 2020 mit einem Wachstum des Umsatzes sowie des Konzernergebnisses im mittleren bis hohen einstelligen Prozentbereich. Die Ziele sind währungsbereinigt und berücksichtigen keine Sondereffekte[3]. Die Ziele basieren auf den bereinigten Ergebnissen für 2019 und enthalten die operativen Beiträge im Zusammenhang mit der NxStage-Akquisition und Effekte aus der Einführung von IFRS 16.Update 6.05.2020: Auf der Grundlage der im Februar gesetzten Ziele, die die Auswirkungen der Covid-19- Pandemie ausschließen, rechnet Fresenius Medical Care für das Geschäftsjahr 2020 mit einem Wachstum von Umsatz und Konzernergebnis im mittleren bis hohen einstel-ligen Prozentbereich. Diese Ziele sind währungsbereinigt und berücksichtigen keine Sondereffekte3. Sie basieren auf den bereinigten Ergebnissen für 2019 und enthalten die operativen Beiträge im Zusammenhang mit der NxStage-Akquisition sowie Effekte aus der Einführung von IFRS 16.Update 30.07.2020: Fresenius Medical Care erwartet für 2020 aufgrund der sich im ersten Halbjahr ausgleichenden Effekte der Covid-19-Pandemie sowohl beim Umsatz als auch beim Konzernergebnis weiterhin ein Wachstum im mittleren bis hohen einstelligen Prozentbereich. Diese Ziele sind währungsbereinigt, schließen die voraussichtlichen Auswirkungen von Covid-19 ein und berücksichtigen keine Sondereinflüsse3. Sie basieren auf den bereinigten Ergebnissen für 2019 und enthalten die operativen Beiträge im Zusammenhang mit der NxStage-Akquisition sowie Effekte aus der Einführung von IFRS 16.Update 29.10.2020: Fresenius Medical Care erwartet für 2020 sowohl beim Umsatz als auch beim Konzernergebnis weiterhin ein Wachstum im mittleren bis hohen einstelligen Prozentbereich. Diese Ziele sind währungsbereinigt, schließen die voraussichtlichen Auswirkungen von Covid-19 ein und berücksichtigen keine Sondereffekte3. Sie basieren auf den bereinigten Ergebnissen für 2019 und enthalten die operativen Beiträge im Zusammenhang mit der NxStage-Akquisition sowie Effekte aus der Einführung von IFRS 16.

weitere Infos zu FRESENIUS MEDICAL CARE AG & CO. KGAA
Nachrichten

Der Aktien-Finder

Vergleichen Sie jetzt Kennzahlen zu FRESENIUS MEDICAL CARE AG & CO. KGAA mit anderen Aktien der Branche Medizinische Geräte!

Zum Aktien-Finder

onvista Analyzer zu FRESENIUS MEDICAL CARE AG & CO. KGA...

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "FRESENIUS MEDICAL CARE AG & CO. KGAA" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten