Drucken
  • 5,050 EUR
  • -0,15
  • -2,88%
WKN
Deutschland
ISIN
Symbol
LSX
Sektor
Telekommunikation
Handelsplatz geschlossen:Brief 5,200(210) Kaufen
Eröffnung5,15Hoch / Tief (23.10.20) 5,15 / 5,05 Gehandelte Aktien (23.10.20)778 Stk.
Handelsplatz geschlossen:Geld 4,940(240 Stk.) Verkaufen Vortag5,20Hoch / Tief (1 Jahr)7,70 / 3,04Performance 1 Monat / 1 Jahr +26,25% / -31,29%
Werbung
Die Trading-Flatrate für 2,99 €/Monat. Depot eröffnen und 25 € Prämie sichern. Depot eröffnen
zur Chartanalyse
Kurse

Alle Kurse zu LS TELCOM AG

KursquelleAkt. Kurs+/-in %DatumZeitGeld / Brief
Xetra Handelsplatz geschlossen: 5,20 EUR -0,05 -0,95% n.a. / n.a.
Stuttgart Handelsplatz geschlossen: 5,00 EUR -0,05 -0,99% Handelsplatz geschlossen: 5,000 / 5,200
Lang & Schwarz Excha... Handelsplatz geschlossen: 4,98 EUR -0,07 -1,38% 4,980 / 5,250
Tradegate Handelsplatz geschlossen: 5,05 EUR -0,15 -2,88% 4,940 / 5,200
Frankfurt Handelsplatz geschlossen: 5,15 EUR -0,10 -1,90% n.a. / n.a.
Hamburg Handelsplatz geschlossen: 5,15 EUR +0,15 +3,00% n.a. / n.a.
Berlin Handelsplatz geschlossen: 5,05 EUR +0,07 +1,40% n.a. / n.a.
Düsseldorf Handelsplatz geschlossen: 5,10 EUR -0,05 -0,97% n.a. / n.a.
München Handelsplatz geschlossen: 5,05 EUR 0,00 0,00% n.a. / n.a.
London Stock Exchang... Handelsplatz geschlossen: 6,87 EUR 0,00 0,00% 6,700 / 7,050
Quotrix Handelsplatz geschlossen: 5,20 EUR +0,20 +4,00% 4,940 / 5,200
Lang & Schwarz Realtime: 4,94 EUR -0,04 -0,80% 4,940 / 5,200
zur Übersicht Handelsplätze
onvista Börsenforum

Diskussionen zu LS TELCOM AG

BewertungenBeiträgeThemaLetzter Beitrag
281.564LS telcom- Softwareperle mit Rekordauftragsbestand
02tipp des Monats
133LS TELCOM: aus dem Depot ...
429LS Telcom als Cash Parkplatz
119LS Telcom - Tr.chance
01elcom international inc
125neu ab jetzt jeden Freitag von mir,Aktientipps.
07LS TEL (575440): Richtung 1,25- 1,30
14LS Telcom(575440): überkauft
028LS Telcom
Mehr im Forum zu LS TELCOM AG
Die vorstehenden Ausschnitte aus dem Börsenforum enthalten ausschließlich von Forennutzern stammende Inhalte, für die die onvista media GmbH keine Haftung übernimmt. Die Zusammenstellung erfolgt nach statistischen Kriterien und beinhaltet keinerlei eigene Aussage oder Ansicht der onvista media GmbH, siehe auch unseren Disclaimer.
Kennzahlen

Fundamentale und technische Kennzahlen zu LS TELCOM AG

Markt Mehr Informationen: Marktkapitalisierung:
Die Marktkapitalisierung gibt den aktuellen Börsenwert eines Unternehmens an und berechnet sich aus der Gesamtzahl der Aktien multipliziert mit dem aktuellen Kurs.

Streubesitz:
Der Streubesitz ist die Menge an Aktien, die nicht in fester Hand sind und am Markt gehandelt werden.
Marktkapitalisierung30,24 Mio EURAnzahl Aktien5.817.000 Stk.Streubesitz37,21%
Fundamental Mehr Informationen: Ergebnis je Aktie:
Diese Kennzahl steht für den Gewinn pro Aktie nach Steuern.

Dividende je Aktie:
Anteil des Bilanzgewinns je Aktie, der an die Aktionäre ausgeschüttet wird.

Dividendenrendite:
Die Dividendenrendite setzt die vom Unternehmen gezahlte Dividende mit dem Kurs der Aktien ins Verhältnis.

KGV:
Beim "Kurs-Gewinn-Verhältnis" wird der Kurs je Aktie in Bezug zum Gewinn je Aktie gesetzt.

KCV:
Das "Kurs-Cash-Flow-Verhältnis" ist der Quotient aus Cash-Flow je Aktie und dem Aktienkurs.

PEG:
Die Kennzahl Price-Earning to Growth-Ratio (PEG) setzt das KGV eines Geschäftsjahres in Relation zum erwarteten Gewinnwachstum im kommenden Geschäftsjahr.
20/21e 19/20e 18/19 17/18
Ergebnis je Aktie (in EUR) - 0,00 0,34 -0,34
Dividende je Aktie (in EUR) - - 0,00 0,00
Dividendenrendite (in %) - - 0,00 0,00
KGV - - 19,09 -
KCV - - 7,77 14,35
PEG - - -0,19 -
weitere fundamentale Kennzahlen
Technisch Mehr Informationen: Volatilität:
Die Volatilität beschreibt die Schwankungen eines Kursverlaufs. Sie gibt an, in welcher Bandbreite um einen gewissen Trend sich der tatsächliche Kurs in der Vergangenheit bewegt hat. Je höher die Volatilität, umso risikoreicher gilt eine Aktie.

Momentum:
Das Momentum ist eine Kennzahl zur Beurteilung des Trends des Aktienkursverlaufs. Es wird berechnet aus dem aktuellen Kurs dividiert durch den Kurs vor n Tagen.

RSL- Levy:
Die Relative Stärke (RSL) besagt, daß sich Kurse, die sich in der Vergangenheit positiv entwickelt haben, auch in der Zukunft positiv entwickeln werden. Ein Wert größer 1 sagt, dass die aktuelle Performance besser ist als in der Vergangenheit.

Gleitende Durchschnitte:
Gleitende Durchschnitte werden als arithmetisches Mittel aus einer bestimmten Anzahl von Kursen der Vergangenheit berechnet.
Vola 30T (in %)69,98Momentum 250T0,70Gl. Durchschnitt 38T4,84
Vola 250T (in %)58,30RSL (Levy) 30T1,07Gl. Durchschnitt 100T4,13
Momentum 30T1,29RSL (Levy) 250T1,06Gl. Durchschnitt 200T4,41
weitere technische Kennzahlen
Unternehmensdaten

Stammdaten zu LS TELCOM AG

WKN
575440
ISIN
DE0005754402
Symbol
LSX
Land
Deutschland
Branche
Telekomdienstlei...
Sektor
Telekommunikatio...
Typ
Inhaberaktie
Nennwert
1,00
Unternehmen
LS TELCOM AG

Firmenprofil zu LS TELCOM AG

Die LS telcom AG ist einer der international führenden Softwarehersteller und Dienstleistungspartner im Bereich der Planung und des Managements von Funknetzen. Die Aufgabenfelder des Unternehmens sind die Planung von Funknetzen, ihre schnelle Implementierung und die Optimierung bestehender Netze, die Minimierung von Interferenzen sowie die weitere Erschließung geeigneter Funkstandorte. Die LS telcom deckt mit ihrem integrierten Software- Hardware- und Dienstleistungsangebot die gesamte Wertschöpfungskette im Funknetzbereich ab. Die standardisierten Produkte und Services des Unternehmens können in allen Funknetzen weltweit eingesetzt werden. Die Palette reicht von Mobil- und Richtfunknetze über Point-to-Multipoint-Netze bis hin zu TV- und Hörfunknetze. Die Softwareprodukte und Dienstleistungen von LS telcom werden für die gesamte Bandbreite der Unternehmen und Organisationen, die im Bereich der drahtlosen Telekommunikation tätig sind, konzipiert. Dazu gehören Unternehmen im Bereich Rundfunk und Mobilfunk, Flugüberwachung sowie Polizei- und Taxifunk. Auch nationale und regionale Regulierungsbehörden, die Funklizenzen zuteilen und kontrollieren, und Netzbetreiber, die als Lizenznehmer Funkfrequenzen benötigen, um ihre Dienstleistungen anzubieten, gehören zur Kundengruppe von LS telcom.Unter Berücksichtigung der zuvor beschriebenen Ausführungen rechnet das Management des Konzerns für das laufende Geschäftsjahr 2019/2020 mit einem Umsatz von EUR 33,1 Mio. und einem Konzern-Betriebsergebnis (EBIT) von EUR 2,8 Mio.; im darauffolgenden Geschäftsjahr wird eine Umsatzsteigerung auf EUR 34,8 Mio. mit einem geplanten Konzern-EBIT von EUR 3,0 Mio. erwartet.Update 25.06.2020: Aufgrund der weltweit nach wie vor bestehenden Beschränkungen durch die Bekämpfung der Covid-19-Pandemie bleibt die Planung für das laufenden Geschäftsjahr mit einer sehr hohen Ungewissheit behaftet. Der Vorstand sieht sich daher nicht in der Lage, eine verlässliche Prognose für 2019/2020 abzugeben. Unter Berücksichtigung der obigen Ausführungen zu Auftragsbestand und daraus erzielbarem Umsatz für den weiteren Verlauf des aktuellen Geschäftsjahres können der Umsatz mit ca. EUR 26 Mio. und das Konzern-Betriebsergebnis (EBIT) mit EUR -2,8 Mio. nach unten abgegrenzt werden. In den kommenden Monaten noch eingehendes Neugeschäft und daraus resultierender Umsatz würde diese Beträge entsprechend verbessern. Für das folgende Geschäftsjahr 2020/2021 gehen wir - unter der Annahme, dass die Pandemie weltweit beherrschbarer wird und damit entsprechende Lockerungen der bisherigen Restriktionen einhergehen - von einer deutlichen Erholung des Konzern-Geschäfts aus. Der Vorstand hält unter diesen Maßgaben und in Anbetracht der aktuell in abschließenden Verhandlungen befindlichen Geschäfte eine Umsatzsteigerung auf über EUR 33 Mio. mit einem geplanten Konzern-EBIT von über EUR 2 Mio. für wahrscheinlich.

weitere Infos zu LS TELCOM AG
Nachrichten

Der Aktien-Finder

Vergleichen Sie jetzt Kennzahlen zu LS TELCOM AG mit anderen Aktien der Branche Telekomdienstleister!

Zum Aktien-Finder

Unternehmensmitteilungen zu LS TELCOM AG

onvista Analyzer zu LS TELCOM AG

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten