Aktienfonds • Aktien Japan

Invesco Markets p.MSCI Japan UE A

WKN: A0RGCR · ISIN: IE00B60SX287 · Invesco Investment Management Limited

Fondsvolumen
6,02 Mio. EUR
Laufende Kosten
0,19 %
Benchmark
MSCI Japan
Replikations­methode
Synthetisch
Ertrags­ver­wendung
Thesaurierend
Domizil
Irland

(verzögert)
62,130 EUR
-0,83 EUR-1,32 %

Zusammensetzung nach Branchen

IT/TelekommunikationIndustrieKonsumgüterGesundheitswesenFinanzenRohstoffeImmobilienEnergieVersorger
Stand:
  • IT/Telekommunikation (25,9 %)
  • Industrie (23,4 %)
  • Konsumgüter (22,7 %)
  • Gesundheitswesen (9,7 %)

Zusammensetzung nach Land

Japan
Stand:
  • Japan (100,0 %)

Zusammensetzung nach Instrument

Aktien
Stand:
  • Aktien (100,0 %)

Zusammensetzung nach Währung

Japanische YenUS-Dollar
Stand:
  • Japanische Yen (99,5 %)
  • US-Dollar (0,4 %)

Top Holdings zu Invesco Markets p.MSCI Japan UE A

AnteilWertpapiername
4,09 %
Aktie · WKN 853510 · ISIN JP3633400001
3,19 %
Aktie · WKN 891624 · ISIN JP3436100006
3,15 %
Aktie · WKN 853687 · ISIN JP3435000009
2,44 %
Aktie · WKN 874827 · ISIN JP3236200006
1,82 %
Aktie · WKN 864009 · ISIN JP3756600007
1,49 %
Aktie · WKN 853849 · ISIN JP3463000004
1,48 %
Aktie · WKN 859118 · ISIN JP3371200001
1,40 %
Aktie · WKN 878403 · ISIN JP3734800000
1,39 %
Aktie · WKN A12BJJ · ISIN JP3970300004
1,38 %
Aktie · WKN A0F57T · ISIN JP3475350009
Stand:

ETF-Strategie zu Invesco Markets p.MSCI Japan UE A

Der Fonds ist ein börsengehandelter Fonds (Exchange Traded Fund, 'ETF'), der darauf abzielt, die Wertentwicklung des MSCI Japan Index (der 'Index') abzüglich von Gebühren, Aufwendungen und Transaktionskosten zu erwirtschaften. Der Index bildet den japanischen Markt ab, indem er auf alle Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung in den oberen 84 % des investierbaren japanischen Aktienuniversums abzielt. Der Fonds erreicht dies über den Einsatz von unbesicherten Swaps ('Swaps'). Diese Swaps sind Vereinbarungen zwischen dem Fonds und einem zulässigen Kontrahenten über den Austausch eines Zahlungsstroms gegen einen anderen Strom, sie verpflichten den Fonds jedoch nicht zur Stellung von Sicherheiten, da der Fonds bereits in einen Korb mit Aktien und aktienbezogenen Wertpapieren investiert hat. Der Kontrahent tauscht die Wertentwicklung des Index mit dem Fonds gegen die Wertentwicklung von Aktien und aktienbezogenen Wertpapieren.