Werbung

Boeing-Aktie hebt ab

onvista · Uhr

Die Anteilsscheine des US-Flugzeugherstellers sind aktuell größter Tagesgewinner im Dow Jones Industrial Average. Was beflügelt die Aktie?

Quelle: vaalaa/Shutterstock.com

Laut berichten der Nachrichtenagentur Bloomberg vom Wochenende steht der US-Flugzeugbauer unmittelbar vor der Wiederaufnahme der Auslieferung des Langstreckenmodells 787 (Dreamliner). Boeing habe von der US-Luftfahrtaufsicht laut Bloomberg dafür eine vorläufige Genehmigung erhalten.

Positive Nachricht beflügelt

Dies sorgte zum Wochenstart für gute Laune bei den Aktionären - die Aktie des Flugzeugherstellers ist aktuell mit einem Aufschlag von knapp 6% im Vergleich zum Schlusskurs vom vergangenen Freitag der größte Gewinner im Dow Jones Industrial Average.

Chartbild: Aufwärtsgap zum Handelsstart

Nach der heutigen Eröffnungskurslücke zum Handelsstart kann die Aktie intraday den Horizontalwiderstand in Form des Märztiefs bei 167,35 USD überwinden. Kann sich die Aktie bis zum heutigen Handelsschluss oberhalb dieses Levels etablieren, wäre der Weg aus charttechnischer Sicht frei für einen Test des EMA200 im Tageschart bei aktuell 173,77 USD. Mehr dürfte im aktuellen Marktumfeld erst einmal nicht drin sein für die Käuferseite.

Meistgelesene Artikel

Werbung