Transphorm startet den Handel am OTC-Markt unter dem Symbol „TGAN“

BUSINESS WIRE

Transphorm, Inc. („Transphorm“ oder das „Unternehmen“) (OTCQB:TGAN) – ein Pionier in der Entwicklung und Herstellung hochzuverlässiger Hochleistungs-Galliumnitrid (GaN)-Stromhalbleiter – gab heute bekannt, dass das Unternehmen von der FINRA die Genehmigung für die außerbörsliche Notierung (Over-the-Counter, OTC) seiner Stammaktien erhalten hat. Transphorm wird ab der heutigen Markteröffnung auf der OTCQB unter dem Symbol „TGAN“ gehandelt.

Die Mitbegründer von Transphorm, Dr. Umesh Mishra, CTO, und Dr. Primit Parikh, COO, erklärten: „Wir und unser gesamtes weltweites Team sind sehr stolz darauf, dass Transphorm an der Börse notiert ist und den Handel aufnimmt. Dies ist ein wichtiger Meilenstein in der Entwicklung des Unternehmens. Die Notierung unserer Stammaktien bietet sowohl bestehenden als auch potenziellen Anlegern einen direkten Zugang zu Investitionen in Transphorm und ermöglicht es ihnen, an unserem künftigen erwarteten Wachstum teilzuhaben, während wir die Hochspannungs-GaN-Produkte von Transphorm für Stromwandlungsanwendungen bei unserem wachsenden Kundenstamm weiter skalieren.“

Das breite Produktportfolio von Transphorm umfasst sowohl 650-Volt- als auch 900-Volt-GaN-FETs für Hochspannungs-Stromwandlungsanwendungen von 30 Watt bis über 10 Kilowatt, darunter die branchenweit ersten nach JEDEC (kommerziell/industriell) und AEC-Q101 (Automotive) qualifizierten 650-Volt-Bauelemente und das einzige 900-Volt-GaN-Bauelement auf dem Markt. Mit einem Portfolio an geistigen Eigentumsrechten, das mehr als 1.000 Patente umfasst, bieten die branchenweit besten Produkte des Unternehmens eine branchenführende Qualität und Zuverlässigkeit. Diese werden durch eine Feldperformance von weniger als einem Ausfall pro eine Milliarde Betriebsstunden untermauert, die sich über 65-Watt-Produkte (Adapter/Schnellladegeräte) bis hin zu 4-Kilowatt-Produkten (Netzteile/USV) erstreckt. Die AEC-qualifizierten Geräte des Unternehmens werden derzeit von Lieferanten von Stromwandlungsgeräten für Elektrofahrzeuge und von Designpartnern für das Design-In bei zukünftigen Automobilanwendungen evaluiert. Zur Unterstützung der wachsenden Verbreitung seiner GaN-Strom-FETs treibt Transphorm heute aktiv die Serienproduktion voran und zielt dabei auf Anwendungen in den Bereichen Netzteile, Computer, unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Rechenzentren und Kommunikationsinfrastrukturen ab.

Transphorm begrüßt die Tatsache, dass B. Riley FBR während des Notierungsverfahrens als Kapitalmarktberater des Unternehmens fungierte. B. Riley FBR ist der betriebliche Name von B. Riley Securities, Inc., einer Full-Service-Investmentbank und Tochtergesellschaft von B. Riley Financial, Inc. mit Sitz in Los Angeles und Niederlassungen in den USA. Das Unternehmen bietet Dienstleistungen in den Bereichen Unternehmensfinanzierung, Forschung, Verkauf und Handel an.

Darüber hinaus wird das Unternehmen Ende August eine Telefonkonferenz mit einem geschäftlichen Update abhalten. Die Telefonkonferenz wird von Mario Rivas, CEO von Transphorm, Dr. Primit Parikh, Mitbegründer und COO, sowie Cameron McAulay, CFO, abgehalten werden. Die Zugangsinformationen für die Live- und Archivaufzeichnung der Telefonkonferenz werden vorab per Pressemitteilung zur Verfügung gestellt und auch im Bereich für Investorenveranstaltungen auf der Transphorm-Website unter www.transphormusa.com/investors veröffentlicht

Über Transphorm Inc.

Transphorm, Inc. (www.transphormusa.com), ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der GaN-Revolution, entwickelt und fertigt hochleistungsfähige und hochzuverlässige GaN-Halbleiter für Hochspannungs-Stromwandlungsanwendungen. Mit einem der größten Portfolios an geistigem Eigentum im Bereich Energie-GaN von mehr als 1.000 eigenen oder lizenzierten Patenten produziert Transphorm die branchenweit ersten JEDEC- und AEC-Q101-zertifizierten Hochspannungs-GaN-FETs. Sein Geschäftsansatz mit vertikal integrierten Geräten lässt Innovationen in jeder Phase der Entwicklung zu: Gestaltung, Herstellung, Geräte- und Anwendungsunterstützung. Die Innovationen von Transphorm führen die Leistungselektronik über die Grenzen von Silizium hinaus und erreichen einen Wirkungsgrad von über 99 %, 40 % mehr Energiedichte und 20 % niedrigere Systemkosten. Transphorm hat seinen Hauptsitz in Goleta, Kalifornien, und verfügt über Produktionsstätten in Goleta und Aizu, Japan. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.transphormusa.com. Folgen Sie uns auf Twitter @transphormusa.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen (auch im Sinne von Abschnitt 21E des United States Securities Exchange Act von 1934 in seiner geänderten Fassung und Abschnitt 27A des United States Securities Act von 1933 in seiner geänderten Fassung), die das Unternehmen, die erwartete Notierung und den Handel an der OTCQB, die Technologie des Unternehmens und das erwartete zukünftige Wachstum betreffen. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten im Allgemeinen Aussagen, die vorausschauender Natur sind und von zukünftigen Ereignissen oder Bedingungen abhängen oder sich auf diese beziehen, und beinhalten Wörter wie „können“, „werden“, „sollten“, „würden“, „erwarten“, „planen“, „glauben“, „beabsichtigen“, „vorausschauend“ und andere ähnliche Ausdrücke sowie andere. Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf aktuellen Einschätzungen und Annahmen, die Risiken und Ungewissheiten unterliegen und keine Garantie für zukünftige Leistungen darstellen. Die tatsächlichen Ergebnisse können sich aufgrund verschiedener Faktoren erheblich von den in zukunftsgerichteten Aussagen gemachten Angaben unterscheiden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Risiken im Zusammenhang mit der Geschäftstätigkeit von Transphorm, wie z. B. zusätzlicher Finanzierungsbedarf und Zugang zu Kapital; Wettbewerb; die Fähigkeit von Transphorm, seine geistigen Eigentumsrechte zu schützen; und andere Risiken, die in den bei der Börsenaufsichtsbehörde eingereichten Unterlagen des Unternehmens dargelegt sind. Sofern dies nicht durch geltendes Recht vorgeschrieben ist, übernimmt das Unternehmen keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu revidieren oder zu aktualisieren oder andere zukunftsgerichtete Aussagen zu tätigen, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200804005515/de/

Kontaktpersonen für Investoren:

Shelton Group

Brett Perry | Leanne Sievers

+ 1-214-272-0070 | +1-949-224-3874

sheltonir@sheltongroup.com

Firmenkontakt:

Cameron McAulay

Chief Financial Officer

+1-805-456-1300 ext. 140

cmcaulay@transphormusa.com

Kurs zu B RILEY FINANCIAL INC Aktie

  • 23,08 USD
  • -1,11%
23.09.2020, 21:22, Nasdaq

onvista Analyzer zu B RILEY FINANCIAL INC

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere BUSINESS WIRE-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "B RILEY FINANCIAL INC" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten