Knock-Out-Zertifikat • Long

MINI FUTURE LONG AUF DOW JONES INDUSTRIAL AVERAGE

WKN: PF88Y6 · ISIN: DE000PF88Y60 · BNP Paribas
Geld6.667 Stk.
15,710 EUR
-20,38 %-4,020
Brief6.667 Stk.
15,730 EUR
-20,27 %-4,000
Basiswert
außerbörs… ·
34.265,37 Pkt.
-1,30 %
-450,02

Knock-Out-Zertifikat-Kennzahlen

Bewertungskennzahlen und Merkmale
Hebel19,209
Aufgeld in %0,01 %
Aufgeld abs.0,03 EUR
Aufgeld p.a.-
Innerer Wert15,69 EUR
Aktueller Briefkurs15,730 EUR
Spread abs.0,02 EUR
Homogenisierter Spread2,00 EUR
Spread in %0,13 %
QuantoNein
Stop-LossJa
außerbörslich ausknockbarNein
Bezugsverhältnis0,010
Implizite Volatilität-
Handelsdaten
Letzter Handelstag-
Bewertungstagopen end
Rückzahlungstag-
Laufzeit
Restlaufzeit-

Schwellen

DJ Industrial

* Berechnet mit 34.265,37 Pkt.DJ Industrial

Performance

Weitere Kurse

KursquelleKurs aktuell
Zeit
Frankfurt - Zertifikate
Echtzeit
Aktueller Kurs zu MINI FUTURE LONG AUF DOW JONES INDUSTRIAL AVERAGE (Frankfurt - Zertifikate)
16,390 EUR
Stuttgart
Echtzeit
Aktueller Kurs zu MINI FUTURE LONG AUF DOW JONES INDUSTRIAL AVERAGE (Stuttgart)
20,170 EUR
BNP Paribas
Echtzeit
15,720 EUR

Stammdaten

  • Emittent
  • Offizieller Produktname
    BNP Paribas Em.-u.Handelsg.mbH MiniL O.End DJIA 33146,9937
  • Produktkategorie
    Hebelprodukte
  • Derivatekategorie
    Knock-Out-Zertifikat
  • Typ
    Call
  • Ausübungsart
    Bermuda
  • Auszahlungsmethode
    Barausgleich
  • Emissionskurs
    15,58 EUR
  • Emissionsdatum
    22.04.2021
  • Emissionsvolumen
    1 Mio.
  • Basiswert bei Emission
    33.821,30 Pkt.

Produktbeschreibung

Dieser Open-End Knock-Out Optionsschein mit Stop-Loss (Call) bezieht sich auf den Basiswert DJ Industrial Average und hat eine unbegrenzte Laufzeit. Es handelt sich um ein Hebelprodukt, d.h. der Anleger partizipiert überproportional an der positiven und negativen Entwicklung des Basiswertes. Das Produkt ist mit einer Knock-Out Schwelle bei 33.135,8471 Punkte ausgestattet. Durchbricht der Basiswert während der Laufzeit die Knock-Out Schwelle wird das Produkt ausgeknockt und unmittelbar zum Restwert zurückbezahlt. Der Anleger hat während der Laufzeit an festgelegten Terminen ein Ausübungsrecht. Bei Ausübung berechnet sich die Rückzahlung durch die Differenz zwischen dem Kurs des Basiswertes und dem Basispreis von 32.486,1246 Punkte bereinigt um das Bezugsverhältnis von 0,01. Der Emittent hat das Recht den Optionsschein unter Einhaltung einer Frist zu kündigen.

Produktprospekt

Alle Produktprospekte finden Sie auf der Detail-Seite des Emittenten.