Pressestimme: 'Märkische Oderzeitung' zu Biden und der Nato

dpa-AFX · Uhr

FRANKFURT/ODER (dpa-AFX) - "Märkische Oderzeitung" zu Biden und der Nato:

"Die Nato hat ihre Sinnsuche nach dem russischen Überfall auf die Ukraine beendet, und auf die Sprünge geholfen hat ihr vor allem Trumps Nachfolger, Joe Biden. Der Nato-Gipfel hätte also ein außenpolitischer Triumph für ihn werden können. Doch seit seinem verheerenden Auftritt im TV-Duell gegen seinen Herausforderer Trump kann Biden nicht mehr auf den guten Willen des Publikums zählen, der für eine solche Anerkennung notwendig wäre. Stattdessen wird jede Geste, jeder Satz, jedes verschluckte Wort des 81-Jährigen genau darauf untersucht, ob er wirklich nur einen schlechten Abend hatte oder ob er schlichtweg zu alt ist für das angeblich schwerste Amt der Welt."/yyzz/DP/he