Weiteres Wachstum veranlasst Versetzung des Crestbridge Head of Institutional Client Operations nach Luxemburg

BUSINESS WIRE

Michael Newton, Head of Institutional Client Operations, verlegt seinen Arbeitsplatz nach Luxemburg, um das Wachstum des Teams für Fondsdienstleistungen zu unterstützen, während das Unternehmen seine Position als weltweiter Marktführer im Bereich Private Equity und Immobilien festigt.

Als Leiter des Bereichs Institutional Client Operations ist Michael Mitglied des Führungsteams von Crestbridge. Seine Rolle wurde erweitert, sodass er nun auch für den Ausbau des Fondsdienstleistungsangebots von Luxemburg aus verantwortlich ist, wo er vier Tage pro Woche verbringen wird. Die verbleibende Zeit arbeitet er auf Jersey, um den wachsenden, globalen Fondskundenstamm des Unternehmens zu betreuen. Michael wird weiterhin die kundenorientierten Aktivitäten innerhalb der Teams für Fonds-, Immobilien- und Unternehmensdienstleistungen der Gruppe beaufsichtigen, um sicherzustellen, dass den Kunden stets das höchstmögliche Serviceniveau geboten wird.

Michaels Versetzung erfolgt nach einem unglaublichen Wachstumsjahr für Crestbridge in Luxemburg, in dem das Unternehmen sein Team verdoppelt, drei leitende Mitarbeiter eingestellt hat und in größere Räumlichkeiten umgezogen ist. Dieser Schritt soll die kundenorientierten, grenzübergreifenden Kompetenzen des Unternehmens stärken und ist Teil seiner ehrgeizigen globalen Wachstumsstrategie.

Michael Johnson, Group Head of Institutional Services, erklärte: „Dieser Schritt zeigt, welche großartigen Talente uns die Crestbridge-Gruppe bietet. Mikes Expertise, Wissen und Arbeitsmoral werden von unschätzbarem Wert für unser zukünftiges Wachstum sein und unseren globalen Kundenstamm dabei unterstützen, Renditen für ihre Investoren zu erzielen. Ich freue mich sehr, dass er die Leitung unseres Kundengeschäfts übernimmt und das Wachstum des Luxemburger Teams für Fondsdienstleistungen unterstützt, und bin gespannt auf seinen weiteren Beitrag als einer der führenden Experten im globalen Geschäft.“

Crestbridge repräsentiert bereits 90 % der Top Ten im PERE100-Ranking und unterstützte kürzlich den Abschluss eines der größten Kreditgeschäfte des Jahres mit der Fusion von Bridgepoint und EQT Credit.

Michael fuhr fort: „Die langjährige Präsenz von Crestbridge in Luxemburg und die von Daniela Klasen-Martin initiierte Entwicklung unseres Dienstleistungsangebots in den letzten zehn Jahren stellen einen erheblichen Mehrwert für die globale Präsenz des Unternehmens dar. Während wir weiter wachsen, verstärken wir unser Geschäft mit kundenorientierten Branchenveteranen. Diese Veteranen sind Experten für Anlageklassen, die Managern helfen können, große und komplexe Geschäfte schnell abzuschließen, insbesondere in unseren Spezialgebieten Private Equity und Immobilien.“

Michael Newton verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich Fondsdienstleistungen und bietet qualitativ hochwertige und effiziente Verwaltungsdienstleistungen für grenzüberschreitende Fondsinvestitionsstrukturen. Seit Beginn seiner Tätigkeit für Crestbridge im Jahr 2017 hat er sowohl zum Wachstum des Fondsgeschäfts als auch zur Aufrechterhaltung des Kundenservices auf höchstem Niveau beigetragen. Bevor er zu Crestbridge kam, war Michael Managing Director und Senior Vice President eines globalen Fondsverwalters und -verwahrers auf Jersey, wo er für Vermögenswerte von mehr als 50 Milliarden US-Dollar verantwortlich zeichnete.

Hinweise für Redakteure

  • Wir sind ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für Verwaltung, Buchhaltung, Management und Corporate Governance.
  • Wir bieten breitgefächerte ausgelagerte Treuhand-, Verwaltungs-, Buchhaltungs- und Compliance-Dienstleistungen weltweit an - unsere Fachkenntnisse erstrecken sich über Dienstleistungen, Anlageklassen und Jurisdiktionen. Seit 1998 nutzen wir unsere Erkenntnisse und Erfahrungen zum Wohle von Kunden, zu denen führende Unternehmen, Staatsfonds, Investorengruppen, Vermögensverwalter und sehr vermögende Familien zählen.
  • Crestbridge beschäftigt über 300 Mitarbeiter und verfügt über sechs internationale Niederlassungen: Bahrain, Cayman, Jersey, London, Luxemburg und New York.
  • Einzelheiten zur regulatorischen Beaufsichtigung unserer Standorte finden Sie hier.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200708005573/de/

Daniel Jason bei Peregrine Communications

Tel.: +44 (0) 20 3040 0890

E-Mail: daniel.jason@peregrinecommunications.com

Nicola Nicholson, Head of Marketing at Crestbridge

Tel.: +44 (0) 1534 835014

E-Mail: nicola.nicholson@crestbridge.com

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu PRIVATE EQUITY (EUR) Index

  • 1.066,92 USD
  • +1,66%
11.08.2020, 15:48, Chicago Mercantile Exchange
Weitere BUSINESS WIRE-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "PRIVATE EQUITY (EUR)" fällt?

Mit Put Knock-Out Zertifikaten können Sie von fallenden Index-Kursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten