Drucken
  • 9,910 EUR
  • 0,00
  • 0,00%
WKN
Deutschland
ISIN
Symbol
MUX
Sektor
Finanzsektor
Realtime:Brief 9,940(420)Eröffnung9,87Hoch / Tief (heute) 9,91 / 9,80 Gehandelte Aktien (heute)9.579 Stk.
Realtime:Geld 9,820(430 Stk.)Vortag9,91Hoch / Tief (1 Jahr)13,94 / 6,03Performance 1 Monat / 1 Jahr -2,07% / +9,02%
zur Chartanalyse
Kurse

Alle Kurse zu MUTARES AG

KursquelleAkt. Kurs+/-in %DatumZeitGeld / Brief
Xetra Handelsplatz geschlossen: 9,79 EUR -0,05 -0,50% n.a. / n.a.
Stuttgart Geld-/Brief-Kurse in realtime. Aktueller Kurs 15 Min. verzögert. Registrieren Sie sich jetzt kostenlos für my onvista, um alle Kurse der Börse Stuttgart in realtime zu erhalten.: 9,82 EUR -0,05 -0,50% Geld-/Brief-Kurse in realtime. Aktueller Kurs 15 Min. verzögert. Registrieren Sie sich jetzt kostenlos für my onvista, um alle Kurse der Börse Stuttgart in realtime zu erhalten.: 9,820 / 9,930
Lang & Schwarz Excha... Realtime: 9,81 EUR -0,05 -0,50% 9,810 / 9,930
Tradegate Realtime: 9,91 EUR 0,00 0,00% 9,820 / 9,940
Frankfurt Handelsplatz geschlossen: 9,80 EUR -0,08 -0,80% 9,700 / 9,890
Berlin Handelsplatz geschlossen: 9,97 EUR +0,06 +0,60% 9,600 / 9,990
Düsseldorf Handelsplatz geschlossen: 9,79 EUR -0,05 -0,50% 9,790 / 9,970
München Handelsplatz geschlossen: 9,85 EUR -0,10 -1,00% 9,750 / 9,890
Gettex Realtime: 9,84 EUR -0,02 -0,20% 9,750 / 9,890
Quotrix Realtime: 9,70 EUR -0,14 -1,42% 9,820 / 9,940
Baader Bank Realtime: 9,85 EUR -0,01 -0,10% 9,750 / 9,890
Lang & Schwarz Realtime: 9,81 EUR -0,05 -0,50% 9,810 / 9,930
zur Übersicht Handelsplätze
onvista Börsenforum

Diskussionen zu MUTARES SE & CO. KGAA

BewertungenBeiträgeThemaLetzter Beitrag
72.101Mutares stocksolide - hebt aber trotzdem ab!
140Mutares bringt Bares.
01Mutares AG
Mehr im Forum zu MUTARES SE & CO. KGAA
Die vorstehenden Ausschnitte aus dem Börsenforum enthalten ausschließlich von Forennutzern stammende Inhalte, für die die onvista media GmbH keine Haftung übernimmt. Die Zusammenstellung erfolgt nach statistischen Kriterien und beinhaltet keinerlei eigene Aussage oder Ansicht der onvista media GmbH, siehe auch unseren Disclaimer.
Kennzahlen

Fundamentale und technische Kennzahlen zu MUTARES SE & CO. KGAA

Markt Mehr Informationen: Marktkapitalisierung:
Die Marktkapitalisierung gibt den aktuellen Börsenwert eines Unternehmens an und berechnet sich aus der Gesamtzahl der Aktien multipliziert mit dem aktuellen Kurs.

Streubesitz:
Der Streubesitz ist die Menge an Aktien, die nicht in fester Hand sind und am Markt gehandelt werden.
Marktkapitalisierung151,70 Mio EURAnzahl Aktien15.496.000 Stk.Streubesitz62,00%
Fundamental Mehr Informationen: Ergebnis je Aktie:
Diese Kennzahl steht für den Gewinn pro Aktie nach Steuern.

Dividende je Aktie:
Anteil des Bilanzgewinns je Aktie, der an die Aktionäre ausgeschüttet wird.

Dividendenrendite:
Die Dividendenrendite setzt die vom Unternehmen gezahlte Dividende mit dem Kurs der Aktien ins Verhältnis.

KGV:
Beim "Kurs-Gewinn-Verhältnis" wird der Kurs je Aktie in Bezug zum Gewinn je Aktie gesetzt.

KCV:
Das "Kurs-Cash-Flow-Verhältnis" ist der Quotient aus Cash-Flow je Aktie und dem Aktienkurs.

PEG:
Die Kennzahl Price-Earning to Growth-Ratio (PEG) setzt das KGV eines Geschäftsjahres in Relation zum erwarteten Gewinnwachstum im kommenden Geschäftsjahr.
2021e 2020e 2019 2018
Ergebnis je Aktie (in EUR) -0,01 1,39 1,37 0,96
Dividende je Aktie (in EUR) 1,01 1,00 1,00 1,00
Dividendenrendite (in %) 10,26 10,10 7,86 11,06
KGV - 7,08 9,28 9,41
KCV -1,67 -1,32 -18,43 -12,55
PEG - -0,07 4,66 0,22
weitere fundamentale Kennzahlen
Technisch Mehr Informationen: Volatilität:
Die Volatilität beschreibt die Schwankungen eines Kursverlaufs. Sie gibt an, in welcher Bandbreite um einen gewissen Trend sich der tatsächliche Kurs in der Vergangenheit bewegt hat. Je höher die Volatilität, umso risikoreicher gilt eine Aktie.

Momentum:
Das Momentum ist eine Kennzahl zur Beurteilung des Trends des Aktienkursverlaufs. Es wird berechnet aus dem aktuellen Kurs dividiert durch den Kurs vor n Tagen.

RSL- Levy:
Die Relative Stärke (RSL) besagt, daß sich Kurse, die sich in der Vergangenheit positiv entwickelt haben, auch in der Zukunft positiv entwickeln werden. Ein Wert größer 1 sagt, dass die aktuelle Performance besser ist als in der Vergangenheit.

Gleitende Durchschnitte:
Gleitende Durchschnitte werden als arithmetisches Mittel aus einer bestimmten Anzahl von Kursen der Vergangenheit berechnet.
Vola 30T (in %)18,67Momentum 250T1,17Gl. Durchschnitt 38T10,01
Vola 250T (in %)55,25RSL (Levy) 30T0,98Gl. Durchschnitt 100T10,06
Momentum 30T1,00RSL (Levy) 250T0,94Gl. Durchschnitt 200T10,77
weitere technische Kennzahlen
Unternehmensdaten

Stammdaten zu MUTARES SE & CO. KGAA

WKN
A2NB65
ISIN
DE000A2NB650
Symbol
MUX
Land
Deutschland
Branche
Finanzdienstleis...
Sektor
Finanzsektor
Typ
Namensaktie
Nennwert
1,00
Unternehmen
MUTARES SE & CO. K...

Firmenprofil zu MUTARES SE & CO. KGAA

Die Mutares SE & Co. KGaA ist eine Beteiligungsgesellschaft, die Beteiligungen an Unternehmen mit großem Wachstumspotenzial sowie Firmen in Umbruchsituationen erwirbt. Zu solchen Sondersituationen zählen ungeregelte Unternehmernachfolge, anstehende Restrukturierung und Sanierung oder Ertragsschwäche. Die Gesellschaft beteiligt sich vor allem an Unternehmen, die bereits ein etabliertes Geschäftsmodell besitzen. Ziel dabei ist, die Unternehmen durch eine intensive operative Betreuung auf einen stabilen Pfad profitablen Wachstums zu führen. Das Unternehmen beschränkt sich somit nicht auf das bloße Halten und Verwalten von Beteiligungen, sondern entwickelt diese konsequent weiter.Mit bereits zwei weiteren Transaktionen, darunter dem Kauf des italienischen Nexive-Geschäfts von PostNL mit einem Umsatz von über EUR 200 Mio., dessen Closing vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie sich in den Sommer 2020 verschiebt, und dem Zukauf von Loterios für die Balcke-Dürr Group, sowie der erfolgreichen Platzierung einer Anleihe im Volumen von EUR 50,0 Mio. verzeichnete Mutares einen guten Start in das Jahr 2020. Vor dem Hintergrund der COVID-19 Pandemie ist aktuell noch keine verlässliche Aussage zu ihren wirtschaftlichen Auswirkungen auf die Mutares Gruppe möglich. Es ist jedoch selektiv bei einigen Portfoliounternehmen ein deutlicher Einbruch der Ertragskraft anzunehmen. Im Gegenzug sind im Bereich M&A auf der Kaufseite jedoch spätestens im zweiten Halbjahr zusätzliche Opportunitäten zu erwarten. Aufgrund des starken Fokus auf Restrukturierungen bedeutet die aktuelle Krise für das Geschäftsmodell der Mutares Gruppe auch erhebliche Chancen, für die Mutares mit dem wachsenden Mitarbeiter-Team mit internationalen Experten für Transaktionen und Restrukturierungen bestens vorbereitet ist. Das Jahresergebnis von Mutares speist sich aus verschiedenen Quellen, einerseits aus steigenden, konsolidierten Umsatzerlösen und den daraus resultierenden Erträgen aus dem Beratungsgeschäft, andererseits aus Dividenden von Portfolio-Gesellschaften und Exit-Erlösen durch den Verkauf von Beteiligungen. Auch in einem für verschiedene Portfolio-Gesellschaften operativ schwierigen Jahr sieht sich Mutares grundsätzlich in der Lage, einen ausreichend hohen Jahresüberschuss zu erzielen, um die nachhaltige Dividendenpolitik fortsetzen zu können. Vor diesem Hintergrund sieht Mutares unverändert die Chance, auch im von der Corona-Pandemie geprägten laufenden Geschäftsjahr 2020 seine nachhaltige Dividendenpolitik von EUR 1,00 je Aktie fortsetzen zu können.Update 14.05.2020: Die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie stellen die Mutares Gruppe auf operativer Ebene einerseits vor Herausforderungen, bieten andererseits insbesondere im Bereich M&A auf der Kaufseite erhebliche Chancen, sodass wir von einer erhöhten Aktivität im zweiten Halbjahr des Geschäftsjahres ausgehen. Mit drei Transaktionen zum Jahresauftakt, die in Summe für ein annualisiertes Umsatzvolumen von mehr als EUR 400 Mio. stehen, und der erfolgreichen Platzierung einer Anleihe im Volumen von EUR 50,0 Mio. gelang Mutares ein guter Start in das Geschäftsjahr 2020. Ziel ist es, inklusive potenzieller weiterer Akquisitionen im laufenden Geschäftsjahr einen Konzernumsatz von mehr als EUR 1,5 Mrd. zu erzielen. Die Wertschöpfung von Mutares ist nur zu etwa einem Drittel dem klassischen Konjunkturzyklus unterworfen und basiert zu einem erheblichen Teil auf Sondersituationen. Daher sieht sich der Mutares-Konzern auch in einem für verschiedene Portfolio-Gesellschaften operativ schwierigen Jahr in der Lage, einen ausreichend hohen Jahresüberschuss zu erzielen, um die nachhaltige Dividendenpolitik fortsetzen zu können. Vor diesem Hintergrund sieht Mutares unverändert die Chance, auch im von der Corona-Pandemie geprägten laufenden Geschäftsjahr 2020 an seiner nachhaltigen Dividendenpolitik von mindestens EUR 1,00 je Aktie festhalten zu können. Weitere Ausführungen und die Einführung des ROIC / ROE als wesentliche Erfolgskennzahl werden in der Telefonkonferenz zu den Quartalszahlen dargestellt. Die Veränderung schafft aus Sicht der Gesellschaft eine erhöhte Transparenz und unterstreicht die eingeleitete Neuausrichtung der Gesellschaft mit dem Ziel, das führende Carve-out / Special Situations Private Equity Unternehmen in Europa zu werden.Update 11.08.2020: COVID-19 stellt die Mutares Gruppe vor operative Herausforderungen, bietet aber insbesondere auf der Kaufseite erhebliche Chancen. Der Vorstand erwartet eine erhöhte M&A-Aktivität im zweiten Halbjahr im Vergleich zu den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres. Nach Ende des Berichtszeitraums konnte Mutares bereits zwei Transaktionen aus dem ersten Halbjahr erfolgreich abschließen und eine weitere Transaktion unterzeichnen, die auch noch im laufenden Geschäftsjahr abgeschlossen werden soll. Angesichts des bisherigen Geschäftsverlaufs ist der Vorstand zuversichtlich, im Geschäftsjahr 2020 einen Konzernumsatz von mindestens EUR 1,5 Mrd. zu erzielen. Da die Wertschöpfung von Mutares nur zu etwa einem Drittel dem klassischen Konjunkturzyklus unterworfen ist und zu einem erheblichen Teil auf Sondersituationen basiert, hält das Management unverändert an der nachhaltigen Dividendenpolitik fest.

weitere Infos zu MUTARES SE & CO. KGAA
Nachrichten

Der Aktien-Finder

Vergleichen Sie jetzt Kennzahlen zu MUTARES SE & CO. KGAA mit anderen Aktien der Branche Finanzdienstleistungen!

Zum Aktien-Finder

Dividenden-News zu MUTARES SE & CO. KGAA

News & Analysen zu MUTARES SE & CO. KGAA

Unternehmensmitteilungen zu MUTARES SE & CO. KGAA

onvista Analyzer zu MUTARES SE & CO. KGAA

MUTARES SE & CO. KGAA auf kaufen gestuft
kaufen
4
halten
0
verkaufen
0
0% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 9,91 €.
alle Analysen zu MUTARES SE & CO. KGAA

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten