• 11,440 EUR
  • +0,04
  • +0,35%
WKN
Deutschland
ISIN
Chance
2
Symbol
CE2
Sektor
Chemie / Pharma
Risiko
0
Realtime:Brief 11,440(419) Kaufen
Eröffnung11,30Hoch / Tief (heute) 11,68 / 11,30 Gehandelte Aktien (heute)3.232 Stk.
Realtime:Geld 11,400(273 Stk.) Verkaufen Vortag11,40Hoch / Tief (1 Jahr)16,58 / 5,94Performance 1 Monat / 1 Jahr -13,37% / +15,38%

Firmenprofil zu CROPENERGIES AG

Die CropEnergies AG, ein Mitglied der Südzucker-Gruppe, ist ein etablierter und gemessen an der Produktionskapazität führender europäischer Hersteller von Bioethanol für den Kraftstoffsektor. Als Bioethanol wird aus Biomasse hergestelltes Ethanol bezeichnet. Bioethanol wird durch die Fermentation (Gärung) zucker- und stärkehaltiger Pflanzen gewonnen. Als Rohstoffe verwendet CropEnergies Getreide und Zuckerrüben. Der Vertrieb des produzierten Bioethanols erfolgt unter der Dachmarke CropEnergies an die Mineralöl- und petrochemische Industrie. Darüber hinaus produziert die Gesellschaft weitere Nebenprodukte wie beispielsweise flüssiges Kohlendioxid oder flüssiges Eiweißfuttermittel.Nach den Rekordergebnissen des Vorjahrs erwartet CropEnergies für das laufende Geschäftsjahr 2020/21 aufgrund der Corona-Pandemie einen deutlichen Rückgang bei Umsatz und operativem Ergebnis. Obwohl Klimaschutz auch mittelfristig eine gesellschaftspolitische Herausforderung bleiben wird, belasten die seit Mitte März 2020 angeordneten Betriebs- und Mobilitätseinschränkungen zumindest kurzfristig Absätze und Preise. Dies betrifft insbesondere die Geschäftsentwicklung im 1. Quartal (1. März - 31. Mai), zumal sich Wartungsarbeiten im Werk Wanze, Belgien, aufgrund der dortigen Ausgangssperren um mehrere Wochen verzögerten. Für das 1. Quartal geht CropEnergies derzeit von einem in etwa ausgeglichenen operativen Ergebnis aus. Im Verlauf des Geschäftsjahrs wird eine Verbesserung der Ertragslage erwartet, zumal die Einschränkungen in den letzten Wochen in immer mehr Ländern gelockert wurden. Dies wird wieder zu einer höheren Treibstoffnachfrage beitragen.Update 8.07.2020: Aufgrund der Unsicherheit über den weiteren Verlauf der Corona-Pandemie und deren Auswirkung auf alle Lebensbereiche wird die Ergebnisprognose für das Gesamtjahr 2020/21 im Laufe des Geschäftsjahrs konkretisiert werden.Update 7.10.2020: Für das laufende Geschäftsjahr 2020/21 erwartet CropEnergies einen Umsatz zwischen 850 und 900 (Vorjahr: 899) Millionen Euro und ein operatives Ergebnis zwischen 110 und 140 (Vorjahr: 104) Millionen Euro. Dies entspricht einem EBITDA von 150 bis 180 (Vorjahr: 146) Millionen Euro. Voraussetzung für diese positive Entwicklung ist jedoch, dass die robuste Ethanolnachfrage anhält und es im Geschäftsjahresverlauf nicht erneut zu bedeutenden Mobilitätsbeschränkungen in der EU kommt.Update 14.12.2020: In der am 15. September 2020 veröffentlichten Prognose für das gesamte Geschäftsjahr 2020/21 hatte CropEnergies einen Umsatz zwischen 850 und 900 (Vorjahr: 899) Millionen Euro und ein operatives Ergebnis zwischen 110 und 140 (Vorjahr: 104) Millionen Euro erwartet. Dies entspräche einem EBITDA von 150 bis 180 (Vorjahr: 146) Millionen Euro. Voraussetzung für diese Annahme waren jedoch eine anhaltend robuste Ethanolnachfrage und ein Ausbleiben weiterer bedeutender Mobilitätsbeschränkungen in der EU. Aufgrund der zweiten Infektionswelle der Corona-Pandemie und der aktuellen Entwicklungen sowie der damit verbundenen Einschränkungen muss CropEnergies die Prognose jedoch anpassen und erwartet nunmehr einen Umsatz von 825 bis 855 Millionen Euro. Das operative Ergebnis soll 95 bis 110 Millionen Euro erreichen. Dies entspricht einem EBITDA von 135 bis 150 Millionen Euro.

Stammdaten zu CROPENERGIES AG

WKN
A0LAUP
ISIN
DE000A0LAUP1
Symbol
CE2
Land
Deutschland
Branche
Biotechnologie
Sektor
Chemie / Pharma ...
Typ
Inhaberaktie
Nennwert
1,00
Unternehmen
CROPENERGIES AG

Mitglieder & Anteilseigner

Vorstandsmitglieder
  • Dr. Stephan Meeder (VV)
  • Dr. Fritz Georg von Graevenitz
  • Heike Baumbach
  • Jürgen Böttcher
  • Nadine Dejung
Aufsichtsratsmitglieder
  • Dr. Markwart Kunz (AV)
  • Dr. Thomas Kirchberg
  • Franz-Josef Möllenberg
  • Thomas Kölbl
  • Ökonomierat Norbert Schindler
  • Dr. Hans-Jörg Gebhard
Anteilseigner
  • 69,19% Südzucker
  • 20,34% Streubesitz
  • 5,20% Süddeutsche Zuckerrübenverwertungs-Genossenschaft eG
  • 1,11% Norges Bank Investment Management
  • 1,06% Dimensional Fund Advisors LP
  • 0,72% JPMorgan Asset Management (UK) Ltd.
  • 0,51% The Vanguard Group, Inc.
  • 0,48% Lupus alpha Asset Management AG
  • 0,46% PFP Advisory GmbH
  • 0,46% BG Fund Management Luxembourg SA
  • 0,44% Mellon Investments Corp.

Unternehmenstermine

DatumAnlass
19.05.2021 Bilanzpressekonferenz
19.05.2021 Finanz-Analystenkonferenz
07.07.2021 Bericht zum 1. Quartal
13.07.2021 Ordentliche Hauptversammlung
13.10.2021 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes
Weitere Termine des Unternehmens

Marktdaten

Mehr Informationen:Marktkapitalisierung:
Die Marktkapitalisierung gibt den aktuellen Börsenwert eines Unternehmens an und berechnet sich aus der Gesamtzahl der Aktien multipliziert mit dem aktuellen Kurs.

Streubesitz:
Der Streubesitz ist die Menge an Aktien, die nicht in fester Hand sind und am Markt gehandelt werden.
Marktkapitalisierung975,45 Mio EUR
Anzahl Aktien87.250.000 Stk.
Streubesitz20,34%

Beschäftigte

19/20 18/19 17/18 16/17
450 433 414 412