Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern
  • 1,481 EUR
  • -0,02
  • -1,72%
WKN
A0STSTDeutschland
ISIN
DE000A0STST2
Chance
2
Symbol
TTI
Sektor
Konsumgüter
Risiko
-1
Handelsplatz geschlossen:Brief 1,569(2.000) Kaufen
Eröffnung1,50Hoch / Tief (11.10.19) 1,50 / 1,44 Gehandelte Aktien (11.10.19)3.931 Stk.
Handelsplatz geschlossen:Geld 1,392(2.250 Stk.) Verkaufen Vortag1,50Hoch / Tief (1 Jahr)3,71 / 0,71Performance 1 Monat / 1 Jahr +2,95% / -58,89%

Firmenprofil zu Tom Tailor

Die TOM TAILOR Holding AG wurde 1962 in Hamburg gegründet und ist ein international agierendes Lifestyle-Unternehmen. Zu dem Label zählen die Produktlinien für junge Mode Women Casual, Men Casual, Kids & Minis, Denim Male und Denim Female. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt seine Kollektionen durch die Segmente Wholesale und Retail gemäß seiner Philosophie Casual Fashion for a casual life. Dabei versteht sich das Modehaus gemäß seiner Geschäftsstrategie als Fashion-Follower: Tom Tailor greift Trends auf und setzt mit seinen Linien keine neuen Trends, was mit einem weitaus höheren Absatzrisiko verbunden wäre. Ein weit ausgedehntes Netz an Retailshops zählt zu den Erfolgssäulen des Unternehmens. Das Modehaus verfügt über diverse eigene Stores, Franchisegeschäfte, Shop-in-Shops und zahlreiche Multi-Label-Verkaufsstellen. Kernmärkte sind Deutschland, Frankreich, die Benelux-Staaten, Österreich und die Schweiz. Für jede ihrer Produktlinien MEN Casual, WOMEN Casual, KIDS, MINIS, BABY, Denim Male und Denim Female entwickelt die Gesellschaft jährlich zwölf Kollektionen. Im Sommer 2012 übernahm Tom Tailor den Modehersteller Bonita. Damit zielt der Konzern erstmalig auf ältere Konsumenten zwischen 40 und 60.Im Geschäftsjahr 2018 strebt die TOM TAILOR GROUP an, die mit den RESET-Maßnahmen zu erwartenden leichten Umsatzrückgänge durch ein profitables Wachstum in den Kernmärkten und einzelnen Wachstumsmärkten wie Russland und Südosteuropa teils zu kompensieren. Damit wird ein moderater Anstieg der EBITDA-Marge gegenüber dem Vorjahr prognostiziert, wobei ein Upgrade der digitalen Infrastruktur und Analytik-Fähigkeiten diese Entwicklung unterstützen sollen.Update 8.05.2018: Im Geschäftsjahr 2018 strebt die TOM TAILOR GROUP an, die mit den RESET-Maßnahmen zu erwartenden leichten Umsatzrückgänge durch ein profitables Wachstum in den Kernmärkten und einzelnen Wachstumsmärkten wie Russland und Südosteuropa teilweise zu kompensieren. Damit wird ein moderater Anstieg der EBITDA-Marge gegenüber dem Vorjahr prognostiziert, wobei ein Upgrade der digitalen Infrastruktur und Analytik-Fähigkeiten diese Entwicklung unterstützen sollen.Update 8.08.2018: Im Geschäftsjahr 2018 strebt die TOM TAILOR GROUP an, die mit den RESET-Maßnahmen zu erwartenden leichten Umsatzrückgänge durch ein profitables Wachstum in den Kernmärkten und einzelnen Wachstumsmärkten wie Russland und Südosteuropa teilweise zu kompensieren. Damit wird ein moderater Anstieg der EBITDA-Marge gegenüber dem Vorjahr prognostiziert, wobei ein Upgrade der digitalen Infrastruktur und Analytik-Fähigkeiten diese Entwicklung unterstützen sollen.Update 13.11.2018: Für das Geschäftsjahr 2018 erwartet der Vorstand nunmehr einen Rückgang des Konzernumsatzes auf EUR 840 - 860 Mio. Die EBITDA-Marge soll im Bereich 7,5 - 8,5 % liegen.

Stammdaten zu Tom Tailor

WKN
A0STST
ISIN
DE000A0STST2
Symbol
TTI
Land
Deutschland
Branche
Bekleidungsartik...
Sektor
Konsumgüter
Typ
Namensaktie
Nennwert
ohne Nennwert
Unternehmen
TOM TAILOR HOLDING...

Mitglieder & Anteilseigner

Vorstandsmitglieder
  • Dr. Heiko Schäfer (VV)
  • Karsten Oberheide
  • Liam Devoy
  • Thomas Dressendörfer
Aufsichtsratsmitglieder
  • Oliver Kerinnes
  • Michael Chou
  • Barbara Pfeiffer
  • Andreas Karpenstein
  • Dr. Junyang Shao
  • Otmar Debald
  • Stefanie Branahl
  • Sven Terpe
  • Yun Cheng
  • Kitty Cleijne-Wouters
Anteilseigner
  • 76,75% Fosun International Holdings Ltd.
  • 23,25% Streubesitz

Marktdaten

Mehr Informationen:Marktkapitalisierung:
Die Marktkapitalisierung gibt den aktuellen Börsenwert eines Unternehmens an und berechnet sich aus der Gesamtzahl der Aktien multipliziert mit dem aktuellen Kurs.

Streubesitz:
Der Streubesitz ist die Menge an Aktien, die nicht in fester Hand sind und am Markt gehandelt werden.
Marktkapitalisierung62,96 Mio EUR
Anzahl Aktien42.344.800 Stk.
Streubesitz23,25%

Beschäftigte

2018e 2017 2016 2015
n.a. 6.071 6.789 6.981