Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern
WUESTENROT & WUERTTEMBERGISCHE... Aktie Wert hinzufügen: zur Watchlist hinzufügen Hinzufügen
  • 16,160 EUR
  • -0,46
  • -2,76%
WKN
805100Deutschland
ISIN
DE0008051004
Chance
1
Symbol
WUW
Sektor
Finanzsektor
Risiko
0
Handelsplatz geschlossen:Brief 16,280(250) Kaufen Eröffnung16,58Hoch / Tief (07.12.18) 16,58 / 16,22 Gehandelte Aktien (07.12.18)7.478 Stk.
Handelsplatz geschlossen:Geld 16,040(250 Stk.) Verkaufen Vortag16,62Hoch / Tief (1 Jahr)25,10 / 16,22Performance 1 Monat / 1 Jahr -12,56% / -28,47%

Firmenprofil zu WUESTENROT & WUERTTEMBERGISCHE AG

Die Wüstenrot & Württembergische AG (W&W) ist eine unabhängige Finanzdienstleistungsgruppe mit Sitz in Stuttgart, die 1999 aus der Fusion von Wüstenrot und Württembergische hervorgegangen ist. Seit 2005 gehören auch die Karlsruher Versicherungen zur Gruppe. Geboten werden Leistungen für Wohneigentum, Vermögensbildung, Zukunftssicherung und Risikoschutz aus einer Hand. Dabei gilt das Bauspar- und Baufinanzierungsgeschäft als Kerngeschäft des Wüstenrot-Außendienstes, während das Schaden- und Unfallversicherungsgeschäft die Basis für die Betreuer der Württembergischen ist. Zusätzlich intensivieren beide Vertriebswege mehr und mehr die gemeinsame Marktbearbeitung - das Cross-Selling. Dabei konzentrieren sich Wüstenrot und Württembergische gleichermaßen auf Produkte mit hohen Wachstums- und Ertragsperspektiven. Diese sogenannten 'Produkte der Mitte' sind besonders im Bereich der Altersvorsorge und der Vermögensbildung zu finden. Hierzu zählen Lebens- und Rentenversicherungen Geldanlageprodukte, Investmentfonds, aber auch Krankenversicherungen.Aufgrund von zusätzlichen Investitionen, vor allem für die digitale Transformation, wird der Konzern-Jahresüberschuss 2018 den Vorjahreswert nicht erreichen. Der Konzern erwartet jedoch, dass der Konzern-Jahresüberschuss mindestens 200 Mio EUR betragen wird. Am langfristigen eines Konzern-Jahresüberschusses von 220 bis 250 Mio EUR wird unverändert festgehalten.Update 15.05.2018: Für das Gesamtjahr 2018 rechnet die Finanzdienstleistungsgruppe weiterhin mit einem Konzernüberschuss von mindestens 200 Millionen Euro.Update 13.08.2018: Für das Gesamtjahr 2018 wird die bisherige Erwartung eines Konzernüberschusses von mindestens 200 Millionen Euro bestätigt.Update 13.11.2018: Aufgrund von zusätzlichen Investitionen wird der Konzern-Jahresüberschuss 2018 den Vorjahreswert nicht erreichen. Wir erwarten jedoch, dass dieser mindestens 200 Mio. EUR betragen wird. Am langfristigen Ziel eines Konzern-Jahresüberschusses von 220 bis 250 Mio. EUR halten wir unverändert fest.

Stammdaten zu WUESTENROT & WUERTTEMBERGISCHE AG

WKN
805100
ISIN
DE0008051004
Symbol
WUW
Land
Deutschland
Branche
Versicherungen
Sektor
Finanzsektor
Typ
Namensaktie
Nennwert
ohne Nennwert
Unternehmen
WUESTENROT & WUERT...

Mitglieder & Anteilseigner

Vorstandsmitglieder
  • Jürgen Albert Junker (VV)
  • Dr. Michael Gutjahr
  • Bernd Hertweck
  • Daniel Welzer
  • Jens Wieland
  • Jürgen Steffan
  • Thomas Bischof
Aufsichtsratsmitglieder
  • Hans Dietmar Sauer (AV)
  • Corinna Linner
  • Christoph Seeger
  • Bernd Mader
  • Andreas Rothbauer
  • Prof. Dr. Nadine Gatzert
  • Dr. Reiner Hagemann
  • Frank Weber
  • Gerold Zimmermann
  • Gudrun Lacher
  • Hans-Ulrich Schulz
  • Jochen Höpken
  • Jutta Stöcker
Anteilseigner
  • 39,91% Wüstenrot Holding AG
  • 33,69% Streubesitz
  • 26,40% WS Holding AG

Unternehmenstermine

DatumAnlass
29.03.2019 Veröffentlichung des Jahresberichtes
15.05.2019 Bericht zum 1. Quartal
05.06.2019 Ordentliche Hauptversammlung
Weitere Termine des Unternehmens

Marktdaten

Mehr Informationen:Marktkapitalisierung:
Die Marktkapitalisierung gibt den aktuellen Börsenwert eines Unternehmens an und berechnet sich aus der Gesamtzahl der Aktien multipliziert mit dem aktuellen Kurs.

Streubesitz:
Der Streubesitz ist die Menge an Aktien, die nicht in fester Hand sind und am Markt gehandelt werden.
Marktkapitalisierung1.520,62 Mio EUR
Anzahl Aktien93.750.000 Stk.
Streubesitz33,69%

Beschäftigte

2017 2016 2015 2014
8.166 8.395 8.763 9.140

Börsennotierte Beteiligungen

94,89%