Rentenfonds • Renten Unternehmensanleihen High Yield

Deka-­­Corpo­­rateB­­ond H­­igh Y­­ieldE­­uro C­­F

WKN: 694307 · ISIN: LU0139115926 · Deka International S.A.
(Echtzeit)
37,520 EUR
-0,510 EUR-1,34 %

Zusammensetzung nach Land

FrankreichNiederlandeDeutschlandItalienUSALuxemburgGroßbritannienSpanienMexikoFinnlandKayman InselnSchwedenJerseyIrlandGlobalTschechienÖsterreichPanamaBelgienMauritiusDänemarkPortugalArgentinienMontenegroGriechenlandNorwegenChinaBrasilienBermudaTürkeiUngarnKolumbienJungferninseln (British)
Stand:
  • Frankreich (14,0 %)
  • Niederlande (13,1 %)
  • Deutschland (10,8 %)
  • Italien (10,2 %)

Zusammensetzung nach Instrument

Anleihen
Stand:
  • Anleihen (89,9 %)

Zusammensetzung nach Währung

EuroSchweizer FrankenUS-DollarPfund Sterling
Stand:
  • Euro (98,2 %)
  • Schweizer Franken (0,9 %)
  • US-Dollar (0,9 %)
  • Pfund Sterling (0,1 %)

Top Holdings zu Deka-­­Corpo­­rateB­­ond H­­igh Y­­ieldE­­uro C­­F

AnteilWertpapiername
0,85 %
Anleihe · WKN A3KPY4 · ISIN XS2333565815
0,73 %
Anleihe · WKN A1ZCLA · ISIN FR0011697028
0,68 %
Anleihe · WKN A282GC · ISIN XS2229875989
0,67 %
Anleihe · WKN A2R1KU · ISIN XS1989380172
0,65 %
Anleihe · WKN A19DL9 · ISIN XS1568888777
0,63 %
Anleihe · WKN A289EV · ISIN XS2231331260
0,57 %
Anleihe · WKN A2R302 · ISIN FR0013428414
0,56 %
Anleihe · WKN A28S02 · ISIN XS2111948126
0,55 %
Anleihe · WKN A1909T · ISIN XS1821883102
0,54 %
Anleihe · WKN A289EU · ISIN XS2231715322
Stand:

Fondsstrategie zu Deka-­­Corpo­­rateB­­ond H­­igh Y­­ieldE­­uro C­­F

Das Anlageziel dieses Investmentfonds ist mittel- bis langfristiger Kapitalzuwachs durch die Vereinnahmung laufender Zinserträge sowie durch eine positive Entwicklung der Kurse der im Sondervermögen enthaltenen Vermögenswerte. Das Ziel ist die Erwirtschaftung einer höheren Gesamtrendite als aus einem Portfolio auf Euro lautender, hinsichtlich ihrer Schuldnerqualitäten besser bewerteter Staats- und Unternehmensanleihen, wobei gewisse wirtschaftliche und politische Risiken in Kauf genommen, Währungsrisiken jedoch gering gehalten werden. Das Fondsmanagement verfolgt die Strategie, überwiegend in verzinsliche Wertpapiere von Unternehmen mit erhöhtem / hohem Schuldnerrisiko (dass heißt mit vergleichsweise niedriger Schuldnerqualität) zu investieren. Bezüglich der Branchen bestehen keine Restriktionen. Weiterhin können Geschäfte in von einem Basiswert abgeleiteten Finanzinstrumenten (Derivate) getätigt werden.