1,11 USD - Starker Euro oder schwacher US-Dollar?

DER AKTIONÄR TV

3 Prozent in zwei Tagen - eine Seltenheit am Devisenmarkt. Woher so plötzlich? Viele Termine stehen an, die die Lage wieder verändern können: FED, EZB, Brexit... Antje Erhard fragt Michael Blumenroth, Deutsche Bank zum Status Quo und den Aussichten.

Zugehörige Wertpapiere: EU0009652759

Hinweis: Die Inhalte von DER AKTIONÄR TV dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die geäußerten Ansichten geben allein die Meinung des jeweiligen Autors wieder.
Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Deutsche Bank Aktie

  • 7,73 EUR
  • -0,28%
07.08.2020, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu Deutsche Bank

Deutsche Bank auf untergewichten gestuft
kaufen
0
halten
38
verkaufen
28
57% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 7,81 €.
alle Analysen zu Deutsche Bank
Weitere DER AKTIONÄR TV-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Deutsche Bank (18.874)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten