AKTIE IM FOKUS: Merck & Co steigen - FDA-Gremium positiv zu Covid-Mittel

dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die Aktien des US-amerikanischen Pharmakonzerns Merck & Co haben am Dienstag im nachbörslichen US-Handel mit einem Plus von einem halben Prozent von der Hoffnung auf gute Geschäft mit einem Covid-19-Medikament profitiert. Zuvor hatte ein Beratergremium der US-Gesundheitsbehörde FDA das antivirale Medikament Molnupiravir empfohlen, da nach Ansicht der Mehrheit der Mitglieder der Nutzen des Mittels die Risiken einer Gabe überwiegen./mis


dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

Kurs zu Merck US Aktie

  • 70,52 EUR
  • -1,26%
21.01.2022, 22:26, Tradegate

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu Merck US

Merck US auf halten gestuft
kaufen
0
halten
1
verkaufen
0
100% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 70,52 €.
alle Analysen zu Merck US
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Merck US (929)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Merck US" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten