ANALYSE-FLASH: Jefferies senkt FMC auf 'Hold' - Ziel 68 Euro

dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Das Analysehaus Jefferies hat Fresenius Medical Care (FMC) nach einem starken zweiten Quartal und einem bislang 13-prozentigen Jahresplus der Aktie von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 70 auf 68 Euro gesenkt. Er sehe das Profil von Chancen und Risiken bei dem Dialysekonzern im zweiten Halbjahr als nicht mehr günstig an, schrieb Analyst James Vane-Tempest in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Sein neues 68-Euro-Kursziel sei das niedrigste im Analystenvergleich./tih/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 04.08.2020 / 22:05 / ET

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 04.08.2020 / 22:05 / ET


dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Fresenius Medical Care Aktie

  • 72,02 EUR
  • -0,52%
30.09.2020, 17:35, Xetra

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu Fresenius Medical Care

Fresenius Medical Care auf übergewichten gestuft
kaufen
48
halten
18
verkaufen
0
72% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 72,22 €.
alle Analysen zu Fresenius Medical Care
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Fresenius Medi... (8.874)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Fresenius Medical Care" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten