IRW-News: Maritime Resources Corp.: Maritime Resources meldet Abschluss von Abkommen mit Rambler Metals and Mining hinsichtlich Erwerb von Aktiva sowie strategische Investition durch Tembo Capital

dpa-AFX

IRW-PRESS: Maritime Resources Corp.: Maritime Resources meldet Abschluss von Abkommen mit Rambler Metals and Mining hinsichtlich Erwerb von Aktiva sowie strategische Investition durch Tembo Capital

Toronto (Ontario), 13. April 2021. Maritime Resources Corp. (TSX-V: MAE) (Maritime oder das Unternehmen) freut sich, den Abschluss der Transaktionen bekannt zu geben, die im Rahmen des Abkommens mit zwei Tochtergesellschaften von Rambler Metals and Mining PLC, nämlich Rambler Metals and Mining Canada Limited und 1948565 Ontario Inc. (zusammen Rambler), hinsichtlich des Erwerbs von Aktiva festgelegt wurden, die bereits am 23. Dezember 2020 bezüglich des Erwerbs des Goldkreislaufs in der metallurgischen Anlage Nugget Pond im Bergbaugebiet Baie Verte in Neufundland und Labrador, des Goldprojekts Lac Pelletier in Rouyn Noranda in Québec sowie mehrerer weiterer Explorationskonzessionsgebiete und Lizenzgebührenbeteiligungen in wichtigen Abbaugebieten in ganz Kanada (zusammen die Aktiva) durch das Unternehmen (der Erwerb) gemeldet wurden. Sprott Capital Partners LP fungierte beim Erwerb als Berater von Maritime und wird als Vergütung für diese Dienstleistungen 400.000 Stammaktien erhalten.

Gemäß den Bedingungen des Abkommens hinsichtlich des Erwerbs der Aktiva bestand die vom Unternehmen für die Aktiva bezahlte Vergütung aus der Übernahme bestimmter Verbindlichkeiten in Zusammenhang mit den Aktiva, der Zahlung von 2.000.000 US-Dollar in bar sowie der Ausgabe jener Anzahl von Stammaktien des Unternehmens (die Stammaktien), die einem Wert von 500.000 Dollar entsprechen, basierend auf dem 30-tägigen volumengewichteten Durchschnittskurs der Stammaktien am Abschlussdatum des Erwerbs, was 3.571.428 ausgegebenen Aktien zu einem Preis von 0,14 Dollar entspricht. Darüber hinaus wurde am 12. März 2020 eine Anzahlung in Höhe von 200.000 Dollar an Rambler geleistet.

Maritime freut sich außerdem, den Abschluss einer strategischen Investition durch Tembo Capital (Tembo) bekannt zu geben. Tembo hat 30.770.000 Stammaktien, die etwa 7,7 Prozent der Stammaktien auf unverwässerter Basis entsprechen, zu einem Preis von 0,13 Dollar pro Stammaktie über eine nicht vermittelte Privatplatzierung erworben (Investition von insgesamt 4.000.100 Dollar).

Der Abschluss des Abkommens mit Rambler hinsichtlich des Erwerbs der Aktiva sowie die Kapitalinvestition von Tembo Capital bringen das Unternehmen in eine starke finanzielle Position, um das Goldprojekt Hammerdown in Richtung einer Erschließungsentscheidung weiterzuentwickeln. Die Ergänzung des Goldkreislaufs Nugget Pond ist eine Schlüsselkomponente, um das Risiko des Projekts zu verringern, und ein gemeinschaftlicher Ansatz, um ein bestehendes Aktivum innerhalb der Provinz zu nutzen, das den ökologischen Fußabdruck einer zukünftigen neuen Erschließung wie Hammerdown minimiert, sagte Garett Macdonald, President und CEO von Maritime.

Die in Zusammenhang mit dem Erwerb an Tembo ausgegebenen Stammaktien unterliegen einer standardmäßigen Haltefrist von vier Monaten und einem Tag bis 13. August 2021. Der Abschluss des Erwerbs und die Ausgabe von Aktien an Tembo unterliegen einer endgültigen Genehmigung durch die TSX Venture Exchange. Bestimmte Angelegenheiten in Zusammenhang mit dem Goldkreislauf unterliegen weiterhin einer endgültigen Genehmigung durch die zuständigen Regierungsbehörden und bestimmte andere Aktiva erfordern den Abschluss endgültiger Übertragungsangelegenheiten.

Erworbene Aktiva

- Goldkreislauf Nugget Pond - eine bestehende Kohlenstoff-in-Trübe-Laugungsanlage, die zuletzt im Jahr 2012 in Betrieb war und davor zur Verarbeitung von Erz von der Mine Hammerdown verwendet wurde. Der Goldkreislauf befindet sich innerhalb eines aktiven Kupferverarbeitungs- und Bergelagerkomplexes, der zurzeit von Rambler betrieben wird. Maritime wird eine Machbarkeitsstudie durchführen, um die optimale Konfiguration zu ermitteln, um sowohl den Goldkreislauf Nugget Pond als auch den Kupferkonzentrator gleichzeitig und unabhängig voneinander zu betreiben, ohne dass sich dies auf die aktuellen Betriebe von Rambler auswirkt.

- Goldkonzessionsgebiet Lac Pelletier - in Rouyn Noranda in Québec, etwa fünf Kilometer südlich der Hütte Horne von Glencore und drei Kilometer nördlich des Cadillac Larder Lake Break im Abitibi-Grünsteingürtel.

- Ein Portfolio an kanadischen Mineralexplorations-Konzessionsgebieten und zurzeit nicht produzierenden Lizenzgebührenbeteiligungen, einschließlich des Konzessionsgebiets Gold Hawk (NSR-Lizenzgebühr von zwei Prozent) sowie des Konzessionsgebiets Valdora (NSR-Lizenzgebühr von einem Prozent) in der Nähe von Val-dOr in Québec im Abitibi-Grünsteingürtel.

Über Maritime Resources Corp.

Maritime hält vorbehaltlich der Optionsvereinbarung, die das Unternehmen zum Erwerb sämtlicher Eigentumsanteile berechtigen, eine direkte hundertprozentige Beteiligung am Konzessionsgebiet Green Bay, das auch die ehemalige Goldmine Hammerdown und das Goldprojekt Orion sowie das Explorationsprojekt Whisker Valley einschließt, die alle im Bergbaugebiet Baie Verte unweit der Ortschaft King's Point (Neufundland und Labrador) liegen. Das Goldprojekt Hammerdown zeichnet sich durch nahezu senkrechte, schmale mesothermale goldhaltige Quarzgänge in Zusammenhang mit Pyrit aus. Hammerdown wurde zuletzt zwischen 2000 und 2004 von Richmont Mines betrieben.

Über Tembo Capital

Tembo ist eine auf Bergbau ausgerichtete Fondsgruppe für außerbörsliche Unternehmensbeteiligungen, die eine starke Erfolgsbilanz bei der Identifizierung und Unterstützung aufstrebender Rohstoffunternehmen vorweisen kann. Das Team von Tembo kann beträchtliches technisches Know-how und Erfahrung mit der Bergbaufinanzierung vorweisen. Tembo richtet sein Hauptaugenmerk auf Investitionen in Projekte, die hohe Standards der ESG-Performance erfüllen.

Für das Board:

Garett Macdonald, MBA, P.Eng.

President und CEO

Nähere Informationen erhalten Sie über:

Tania Barreto, CPIR

Investor Relations-Leiterin

1900-110 Yonge Street, Toronto, ON M5C 1T4

www.maritimeresourcescorp.com

Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen:

Einige der hierin gemachten Aussagen und enthaltenen Informationen sind zukunftsgerichtete Informationen im Sinne von National Instrument 51-102 - Continuous Disclosure Obligations. Zukunftsgerichtete Aussagen sind oft durch Begriffe wie wird, kann, sollte, erwartet, beabsichtigt, zeigt, plant und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten Aussagen bezüglich des Potenzials, die Mineralressourcen- und Mineralreservenschätzungen zu erhöhen; der Entscheidung des Unternehmens, das Projekt wieder in Betrieb zu nehmen; der Pläne des Unternehmens hinsichtlich der Tiefenerweiterung der Lagerstätte bei Hammerdown; der Pläne des Unternehmens hinsichtlich des Abschlusses zusätzlicher Ergänzungsbohrungen und Gehaltskontrolltests im Rahmen des PEA-Minenplans; sowie der Pläne des Unternehmens hinsichtlich der zuvor identifizierten Bohrziele; des voraussichtlichen Zeitpunkts der Genehmigung der provinziellen Umweltprüfung für Hammerdown; die Aktivitäten des Unternehmens im Zusammenhang mit dem Goldkreislauf Nugget Pond, einschließlich des Erhalts bestimmter Genehmigungen im Zusammenhang mit diesen Aktivitäten und der Entscheidung des Unternehmens, neue Konzessionsbeteiligungen und Aktiva zu erwerben, sowie sonstige Geschäftsmöglichkeiten. Solche Aussagen sind unter anderem bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren unterworfen, die dazu führen können, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens oder die Ergebnisse der Branche erheblich von zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen unterscheiden, die durch solche zukunftsgerichteten Informationen ausgedrückt oder impliziert werden. Alle zukunftsgerichteten Aussagen und zukunftsgerichteten Informationen basieren auf vernünftigen Annahmen, die vom Unternehmen zum Zeitpunkt der Information in gutem Glauben getroffen wurden. Solche Annahmen beinhalten, ohne Einschränkung, den Preis und die voraussichtlichen Kosten für die Gewinnung von Basismetallkonzentraten, Gold und Silber; das Vorhandensein und die Kontinuität solcher Mineralien mit modellierten Gehalten und Werten; die Kapazitäten verschiedener Maschinen und Anlagen; die Voraussetzung, dass die Verwendung von einer Erzsortiertechnologie positive Ergebnisse liefern wird; die Verfügbarkeit von Personal, Maschinen und Anlagen zu geschätzten Preisen; Mineralgewinnungsraten und andere Angelegenheiten. Zukunftsgerichtete Informationen unterliegen einer Vielzahl von Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse von den in den zukunftsgerichteten Informationen widergespiegelten Erwartungen abweichen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Fähigkeit des Unternehmens, weiterhin Zugang zu den Kapitalmärkten für Finanzierungen zu erhalten, die für den Erwerb, die Erhaltung und die Weiterentwicklung von Explorationskonzessionsgebieten oder Geschäftsmöglichkeiten erforderlich sind; globale finanzielle Bedingungen, einschließlich der Marktreaktion auf den Ausbruch des Coronavirus; Wettbewerb innerhalb der Branche, um aussichtsreiche Konzessionsgebiete oder neue Geschäftsmöglichkeiten zu erwerben; Wettbewerb mit anderen Unternehmen, die über größere technische und finanzielle Ressourcen verfügen; Schwierigkeiten bei der Herbeiführung einer Erschließungsentscheidung bei Hammerdown und bei der Durchführung von Explorationsprogrammen bei seinen Konzessionsgebieten in Neufundland und Labrador gemäß den vom Unternehmen vorgeschlagenen Zeitplänen und im Rahmen seiner Kostenschätzungen, sei es aufgrund von Wetterbedingungen, Verfügbarkeit oder Unterbrechung der Stromversorgung, Leistungsproblemen der mechanischen Ausrüstung, Naturkatastrophen oder Pandemien in den Gebieten, in denen das Unternehmen tätig ist, zunehmend strengeren Umweltvorschriften und anderen genehmigungsrechtlichen Einschränkungen oder der Aufrechterhaltung des Eigentumsrechts oder aufgrund anderer Faktoren im Zusammenhang mit der Exploration seiner Grundstücke, wie z.B. der Verfügbarkeit wesentlicher Lieferungen und Dienstleistungen; Faktoren, die das Unternehmen nicht vorhersehen und kontrollieren kann, wie z.B. die Marktgängigkeit von Mineralprodukten, die in den Konzessionsgebieten des Unternehmens hergestellt werden, die Ungewissheit, ob die Übernahme von Aktiva und neuer Beteiligungen an Mineralkonzessionsgebieten einschließlich des Goldkreislaufs Nugget Gold auf die derzeit von den Parteien erwogenen Weise abgeschlossen werden kann, die Ungewissheit, ob Mineralressourcen jemals in Mineralreserven umgewandelt werden, wenn wirtschaftliche Überlegungen angewendet werden, die Ungewissheit, ob abgeleitete Mineralressourcen durch weitere Bohrungen in die gemessenen und angezeigten Kategorien oder in Mineralreserven umgewandelt werden, wenn wirtschaftliche Überlegungen angewendet werden, Regierungsbestimmungen in Bezug auf Gesundheit, Sicherheit und Umwelt sowie der Umfang von Lizenzgebühren und Steuern auf die Produktion; die Verfügbarkeit von erfahrenen Auftragnehmern und Fachpersonal für die Durchführung von Arbeiten in einem wettbewerbsorientierten Umfeld und die sich daraus ergebenden negativen Auswirkungen auf Kosten und Leistung sowie andere Risiken und Ungewissheiten, einschließlich der in jedem Lagebericht, der den Geschäftsergebnissen beigelegt ist, beschriebenen. Darüber hinaus basieren zukunftsgerichtete Informationen auf verschiedenen Annahmen, einschließlich, ohne Einschränkung, Annahmen im Zusammenhang mit Explorationsergebnissen und -kosten sowie der Verfügbarkeit von Materialien und Fachkräften. Sollten eines oder mehrere dieser Risiken und Ungewissheiten eintreten oder sollten sich die zugrunde liegenden Annahmen als falsch erweisen, können die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen abweichen, die in zukunftsgerichteten Aussagen beschrieben wurden. Dementsprechend wird den Lesern empfohlen, sich nicht übermäßig auf zukunftsgerichtete Informationen zu verlassen. Sofern nicht durch geltende Wertpapiergesetze vorgeschrieben, übernimmt Maritime keine Verpflichtung zur öffentlichen Aktualisierung oder Überarbeitung zukunftsgerichteter Informationen, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen.

Die TSX Venture Exchange (die TSX-V) und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX-V als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=57818

Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=57818&tr=1

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:

http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=CA57035U1021

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Kurs zu MARITIME RES CORPORATION Aktie

  • 0,16 USD
  • +3,06%
13.05.2021, 21:56, FINRA other OTC Issues

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu MARITIME RES CORPORATION

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "MARITIME RES CORPORATION" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten