LIBERTY MEDIA - Formel 1 startet wieder

GodmodeTrader
Liberty Media Corp. - WKN: A2AHEA - ISIN: US5312298541 - Kurs: 32,180 $ (NASDAQ)

Die Formel 1 hätte eigentlich im März in Melbourne in die neue Saison starten sollen. Die Teams waren damals auch schon vor Ort. Allerdings wurde der Start nach einem Covid-19 Fall im McLaren Team abgesagt. Nach langer Ungewissheit ist seit einigen Wochen klar, dass der Saisonbeginn an diesem Wochenende in Spielberg/Österreich stattfindet, wobei die Saison deutlich weniger Rennen umfassen wird als ursprünglich geplant. Diesen Saisonbeginn will ich zum Anlass nehmen, um die Aktie des Rechteinhabers Liberty Media charttechnisch zu untersuchen. (Anmerkung: Die Konstruktion von Liberty Media ist ziemlich komplex. Aktuell werden Aktien dieser Gesellschaft unter 7 verschiedenen Isins gehandelt.)

Traden wie ein PROfi mit Guidants PROmax. Drei Musterdepots für kurz, mittel-und langfristig orientierte Anleger. 13 Experten mit verschiedenen Schwerpunkten. Inclusive Aktien-Screener und Godmode PLUS. Jetzt abonnieren!

Nach einer längeren Seitwärtsbewegung fiel die Aktie von Liberty Media im Dezember 2018 auf ein Tief bei 27,51 USD. Anschließend startete eine starke Aufwärtsbewegung, die am 22. Januar 2020 zu einem Allzeithoch bei 48,95 USD führte.

Von diesem Hoch aus fiel der Wert in einem Crash auf das Allzeittief bei 18,31 USD zurück. Dieses Tief markierte er am 17. März 2020. Von dort aus erholte sich die Aktie in einem bärischen Keil bis auf ein Hoch bei 39,20 USD.

Seit diesem Hoch vom 08. Juni 2020 gibt der Wert wieder nach. Am 22. Juni kam es zum Ausbruch aus dem Keil. Damit wurde ein mittelfristiges Verkaufssignal aktiviert, das auf eine Abwärtsbewegung bis knapp unter das log. 61,8 % Retracement der Aufwärtsbewegung seit Mitte März hindeutet. Dieses Retracement liegt bei 24,49 USD. Am Freitag näherte sich der Wert dem log. 38,2 % Retracement bei 29,31 USD an. Seitdem zieht der Aktienkurs wieder an. Nach oben ist kurzfristig einiger Platz. Erst bei 35,30 USD wartet ein wichtiger Widerstandsbereich.

Neuer Rallyschub oder nur kleine Erholung?

Kurzfristig könnte die Aktie von Liberty Media in Richtung 35,30 USD ansteigen. Dort droht dann allerdings ein Abpraller und anschließend eine Abwärtsbewegung in Richtung 24,49 USD und leicht darunter. Sollte der Wert allerdings über 35,30 USD ausbrechen, dann bestünde die Chance auf eine weitere Rally in Richtung 39,20 USD und vielleicht sogar 48,95 USD.

Zusätzlich lesenswert:

WACKER NEUSON - Aktie unter Druck

DRÄGERWERK - Der erste Schritt ist getan

LYFT - Ein attraktives CRV

Liberty Media Corp.

GodmodeTrader 2020 - Autor: Alexander Paulus, Technischer Analyst)

Kurs zu LIBERTY MEDIA CORP. Aktie

  • 34,30 USD
  • +1,75%
10.07.2020, 22:00, Nasdaq

onvista Analyzer zu LIBERTY MEDIA CORP.

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere GodmodeTrader-Newsalle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf LIBERTY MEDIA ... (16)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten