LPKF LASER - Aktienplatzierung drückt auf den Kurs

GodmodeTrader
LPKF Laser & Electronics AG - WKN: 645000 - ISIN: DE0006450000 - Kurs: 21,200 € (XETRA)

Kurz nach der Vorstellung dieses Szenarios für die Aktie von LPKF kam folgende Meldung über die Ticker:

Die LPKF Laser & Electronics AG hat heute eine Meldung der Bantleon-Gruppe zur Kenntnis genommen, dass die Bantleon-Gruppe verschiedene Optionen für ihren Anteil am Grundkapital der LPKF prüfe. Aktuell werden rund 18,2 % von der German Technology AG gehalten, weitere rund 10,4 % hält Herr Jörg Bantleon, der Eigentümer der Bantleon-Gruppe. Nach Kenntnis der Gesellschaft werden im Rahmen eines strukturierten Verkaufsprozesses Gespräche mit mehreren Kaufinteressenten geführt, sowohl mit strategischen als auch Finanzinvestoren. Verhandlungen mit einem strategischen US-amerikanischen Investor aus einem benachbarten Technologiesegment seien nach Mitteilung der Bantleon-Gruppe in einem finalen Stadium. Die laufenden Gespräche seien noch nicht abgeschlossen. Erwogen werde alternativ eine Platzierung der Aktien der German Technology AG am Kapitalmarkt, wobei Herr Bantleon der prozessbegleitenden Investmentbank für diesen Fall nach eigener Mitteilung zugesichert habe, mit seinen privat gehaltenen Aktien weiterhin für mindestens sechs Monate nach dem Abschluss einer Platzierung Aktionär von LPKF zu bleiben. Es ist derzeit noch nicht absehbar, ob und wann es zu einem Verkauf oder einer Platzierung von Aktien der Gesellschaft kommen wird.

Die Meldung konnte man durchaus positiv werten. Ein neuer strategischer Investor aus dem Technologiebereich hätte LKPF eventuell zu weiteren Aufträgen verhelfen können. Selbst im Falle einer Aktienplatzierung am Markt würde Herr Bantleon seinen Anteil von über 10 % der Aktien für mindestens ein weiteres halbes Jahr halten.

Umso erstaunlicher dann die gestrige Meldung und der heutige Vollzug. Die Sache mit dem strategischen Investor ist vom Tisch, die Aktien werden am Markt platziert. Und jetzt kommt es: Es wurden die kompletten 28,6 % der Aktien am Markt platziert. Von der Zusage Bantleons, weiterhin für ein halbes Jahr seinen Anteil von gut 10 % an LPKF behalten zu wollen, liest man nichts mehr. Gestern spätabends wurde der Vollzug der Transaktion abgeschlossen. Die Aktien wechselten zu einem Preis von 20,10 EUR den Besitzer. Meiner Ansicht nach war die Kommunikation in diesem Fall alles andere als glücklich.

Aus charttechnischer Sicht wurde durch die neue Newslage der Ausbruchsversuch der Aktie zur Oberseite jäh abgewürgt. Heute fällt der Titel auf eine Kreuzunterstützung aus dem letzten Tief und dem EMA50 bei 20,45 EUR. Diesen Support müssen die Bullen verteidigen, ansonsten geht es wohl eine Etage tiefer in Richtung 18,30 EUR. Das bullische Szenario kann nun erst wieder über dem Hoch bei 25,70 EUR greifen.

LPKF-Laser & Electronics-Aktie

GodmodeTrader 2020 - Autor: Bastian Galuschka, Stv. Chefredakteur)

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu LPKF Laser Aktie

  • 22,70 EUR
  • +3,41%
13.07.2020, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu LPKF Laser

LPKF Laser auf kaufen gestuft
kaufen
19
halten
0
verkaufen
0
0% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 22,35 €.
alle Analysen zu LPKF Laser
Weitere GodmodeTrader-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf LPKF Laser (430)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "LPKF Laser" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten