Tesla ruft ältere Modelle nun auch in Deutschland zurück

Reuters

Hamburg (Reuters) - Der US-Elektroautobauer Tesla ruft nun auch in Deutschland wegen Problemen mit Computerchips Fahrzeuge zurück.

Betroffen sind vor 2018 gebaute Limousinen vom Typ Model S und der Elektro-SUV Model X, wie ein Sprecher des Flensburger Kraftfahrt-Bundesamtes am Donnerstag bestätigte. Der Zentralbildschirm, über den zahlreiche Fahrzeugfunktionen gesteuert werden, drohe bei einem vollen Speicherchip auszufallen. "Das Speicher-Element in der MCU (Media Control Unit) des Fahrzeugs erlaubt eine begrenzte Zahl von Schreibvorgängen." Tesla habe die Halter der Fahrzeuge angeschrieben und werde das Problem durch ein Softwareupdate beheben. Es handele sich nicht um einen von der Zulassungsbehörde angeordneten Rückruf. Als erste hatte die Zeitung "Augsburger Allgemeine" darüber berichtet. Tesla war für eine Stellungnahme zunächst nicht zu erreichen.

Laut der Zeitung waren bis Januar 2018 in Deutschland rund 7500 betroffene Tesla-Modelle zugelassen. Das KBA sagte nicht, viele Fahrzeuge betroffen sind. Zuvor waren bereits in den USA auf Druck der für Straßen- und Fahrzeugsicherheit zuständigen Bundesbehörde NHTSA rund 135.000 zwischen 2012 und 2018 gebaute Fahrzeuge der beiden Baureihen wegen des gleichen Problems in die Werkstätten beordert worden. Ein Defekt bei der Steuerung des Touchscreens stellte nach Auffassung der US-Straßenaufsicht ein Risiko dar, weil die Rückfahrkamera und das Beheizen der Windschutzscheibe gegen Beschlagen und Eis ausfallen könne. Tesla hatte auf Beschwerden von Kunden hin früher erklärt, statt auf den Bildschirm könnten die Fahrer in den Rückspiegel schauen und die Scheiben manuell putzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Tesla Aktie

  • 744,12 USD
  • +3,49%
21.04.2021, 22:00, Nasdaq

Weitere Werte aus dem Artikel

DAX 15.195,97 Pkt.+0,43%
Dow Jones 34.137,31 Pkt.+0,93%
UNIT Aktie 13,00 USD+5,69%

onvista Analyzer zu Tesla

Tesla auf halten gestuft
kaufen
9
halten
22
verkaufen
17
45% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 617,90 €.
alle Analysen zu Tesla
Weitere Reuters-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Tesla (18.705)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Tesla" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten