Drucken
  • 101,340 USD
  • +1,31
  • +1,30%
USA
Symbol
GATX
Sektor
Diverse
+15 Min.:Brief 101,690(100) Kaufen
Eröffnung100,62Hoch / Tief (heute) 101,59 / 99,84 Gehandelte Aktien (heute)18.309 Stk.
+15 Min.:Geld 101,320(100 Stk.) Verkaufen Vortag100,03Hoch / Tief (1 Jahr)107,13 / 79,38Performance 1 Monat / 1 Jahr -0,18% / +20,59%
zur Chartanalyse
Kurse

Alle Kurse zu GATX CORP. REGISTERED SHARES DL -,625

KursquelleAkt. Kurs+/-in %DatumZeitGeld / Brief
Stuttgart Realtime: 89,00 EUR +1,50 +1,71% Realtime: 88,500 / 90,000
Lang & Schwarz Excha... Realtime: 88,50 EUR +1,00 +1,14% 88,500 / 90,000
Frankfurt +15 Min.: 89,00 EUR +1,00 +1,13% 89,000 / 90,500
München +15 Min.: 90,00 EUR +5,50 +6,50% 89,500 / 90,000
Gettex Realtime: 89,50 EUR +1,50 +1,70% 88,500 / 90,000
NYSE +15 Min.: 101,34 USD +1,31 +1,30% 101,320 / 101,690
Lang & Schwarz Realtime: 88,50 EUR +1,00 +1,14% 88,500 / 90,000
Baader Bank Realtime: 89,50 EUR +1,00 +1,12% 88,500 / 89,500
zur Übersicht Handelsplätze
Kennzahlen

Fundamentale und technische Kennzahlen zu GATX CORP.

Markt Mehr Informationen: Marktkapitalisierung:
Die Marktkapitalisierung gibt den aktuellen Börsenwert eines Unternehmens an und berechnet sich aus der Gesamtzahl der Aktien multipliziert mit dem aktuellen Kurs.

Streubesitz:
Der Streubesitz ist die Menge an Aktien, die nicht in fester Hand sind und am Markt gehandelt werden.
Marktkapitalisierung3.141,03 Mio EURAnzahl Aktien35.500.000 Stk.Streubesitzn.a.
Fundamental Mehr Informationen: Ergebnis je Aktie:
Diese Kennzahl steht für den Gewinn pro Aktie nach Steuern.

Dividende je Aktie:
Anteil des Bilanzgewinns je Aktie, der an die Aktionäre ausgeschüttet wird.

Dividendenrendite:
Die Dividendenrendite setzt die vom Unternehmen gezahlte Dividende mit dem Kurs der Aktien ins Verhältnis.

KGV:
Beim "Kurs-Gewinn-Verhältnis" wird der Kurs je Aktie in Bezug zum Gewinn je Aktie gesetzt.

KCV:
Das "Kurs-Cash-Flow-Verhältnis" ist der Quotient aus Cash-Flow je Aktie und dem Aktienkurs.

PEG:
Die Kennzahl Price-Earning to Growth-Ratio (PEG) setzt das KGV eines Geschäftsjahres in Relation zum erwarteten Gewinnwachstum im kommenden Geschäftsjahr.
2022e 2021e 2020 2019
Ergebnis je Aktie (in EUR) 4,37 2,88 3,76 5,12
Dividende je Aktie (in EUR) 1,83 1,76 1,69 1,62
Dividendenrendite (in %) 2,15 2,07 2,30 2,22
KGV 19,46 29,52 19,48 14,25
KCV - - 6,87 6,51
PEG 1,22 0,57 -0,83 -0,53
weitere fundamentale Kennzahlen
Technisch Mehr Informationen: Volatilität:
Die Volatilität beschreibt die Schwankungen eines Kursverlaufs. Sie gibt an, in welcher Bandbreite um einen gewissen Trend sich der tatsächliche Kurs in der Vergangenheit bewegt hat. Je höher die Volatilität, umso risikoreicher gilt eine Aktie.

Momentum:
Das Momentum ist eine Kennzahl zur Beurteilung des Trends des Aktienkursverlaufs. Es wird berechnet aus dem aktuellen Kurs dividiert durch den Kurs vor n Tagen.

RSL- Levy:
Die Relative Stärke (RSL) besagt, daß sich Kurse, die sich in der Vergangenheit positiv entwickelt haben, auch in der Zukunft positiv entwickeln werden. Ein Wert größer 1 sagt, dass die aktuelle Performance besser ist als in der Vergangenheit.

Gleitende Durchschnitte:
Gleitende Durchschnitte werden als arithmetisches Mittel aus einer bestimmten Anzahl von Kursen der Vergangenheit berechnet.
Vola 30T (in %)29,05Momentum 250T1,17Gl. Durchschnitt 38T88,70
Vola 250T (in %)27,51RSL (Levy) 30T0,99Gl. Durchschnitt 100T82,57
Momentum 30T1,01RSL (Levy) 250T1,07Gl. Durchschnitt 200T83,36
weitere technische Kennzahlen
Unternehmensdaten

Stammdaten zu GATX CORP.

WKN
851137
ISIN
US3614481030
Symbol
GATX
Land
USA
Branche
Immobilien
Sektor
Diverse
Typ
Namensaktie
Nennwert
1,20
Unternehmen
GATX CORP.

Firmenprofil zu GATX CORP.

Die GATX (General American Transportation Corporation) ist ein US-amerikanisches Transportunternehmen. Der Konzern ist in den zentralen Geschäftsfeldern Eisenbahn-Leasing und Dampfschifffahrt tätig und bietet zudem ergänzende logistische Dienstleistungen im Bereich der Industrieausrüstung an. Zusätzlich zu den eigenen Geschäftstätigkeiten investiert das Unternehmen in Joint Ventures externer Unternehmenspartner, um dadurch seine Marktpräsenz auszuweiten. Zu den Kunden von GATX gehören zahlreiche unterschiedliche Unternehmen aus den Bereichen Industrie und Handel, an die der Konzern seine logistischen Dienstleistungen verkauft. In den USA und Europa vermietet das Unternehmen Schienenfahrzeuge und verfügt über einen Fuhrpark von über 165.000 Eisenbahnwaggons. Die Tochtergesellschaft Rail Locomotive besitzt zudem eine der größten Lokomotiven-Flotten Nordamerikas. Von der Tochterfirma American Steamship werden 18 Transportschiffe, die die großen Seen Nordamerikas befahren, betreut. Außerdem offeriert GATX Industrieunternehmen, Marine sowie Erdgasproduzenten das Leasing der für ihre Geschäftsaktivitäten erforderlichen Ausrüstung. GATX teilt seine Geschäftsaktivitäten in die Segmente Rail North America, Rail International, Portfolio Management und American Steamship Company. In den beiden Geschäftsfeldern Rail North America und Rail International least der Konzern Kesselwagen, Güterwagen und Lokomotiven in Nordamerika und Europa und gilt damit als eines der führenden Unternehmen in der Triebwagen-Leasing-Branche. Um die eigene Wagenflotte stetig zu erweitern erwirbt das Unternehmen Triebwagen von Originalherstellern oder erwirbt älterer Wagen auf dem Zweitmarkt und modernisiert diese. Die unternehmenseigene Flotte umfasst derzeit eine breite Auswahl unterschiedlicher Triebwagentypen, mit denen etwa 700 verschiedene Güter transportiert werden können. Zu den Kunden gehören hier in erster Linie Verlader von Chemikalien, Mineralölen oder Lebensmitteln, aber auch private Eisenbahnbetreiber. Im europäischen Ausland werden die Geschäftsaktivitäten von Tochterfirmen in Deutschland, Polen und Österreich geführt. Der Bereich Portfolio Management bietet den Unternehmenskunden Finanzierungsleistungen, Asset Remarketing sowie verschiedene Asset Management-Dienstleistungen für die Marine und Industrieunternehmen. GATX offeriert Betriebsmittel, Kompressions-Equipment für die Gas- und Energiegewinnung, Bau- und Bergbaumaschinen sowie Ersatzteile für Flugzeugtriebwerke. GATX verwaltet außerdem Vermögenswerte von Dritten. Die Mehrzahl davon liegt in Märkten, in denen der Konzern selbst ein hohes Maß an Know-how hält. In diesem Geschäftssegment werden auch die Gewinne aus den Joint Ventures, die das Unternehmen hält, verwaltet. Partnerunternehmen sind etablierte Großkonzerne, die über eine langjährige Erfahrung in ihren Märkten verfügen. Mit Rolls Royce hält GATX das Joint Venture Rolls-Royce and Partners Finance. Dieses Joint Venture stellt eine Reihe von Ersatztriebwerken für Flugzeuge her. Im Portfolio befinden sich insgesamt 370 Flugzeugmotoren. Mit IMC Holdings hält GATX das Joint Venture Cardinal Marine Investments LLC. Dieses unterhält eine Flotte von Tankern für Spezialtransporte im Bereich Chemie. Mit dem norwegischen Unternehmen IM Skaugen ASA hält GATX die Joint Venture Singco Gas Pte, Limited und Somargas II Private Limited. Beide unterhalten Tankerflotten, die auf Handelswegen in Südasien und der Arabischen Halbinsel unterwegs sind. Clipper Group Invest Ltd. und GATX unterhalten zusammen Clipper Third Limited initiiert. Zur Flotte gehören über 200 Tanker. Enerven Compression, LLC heißt das Joint Venture in Kooperation mit ING Investment Management und Enerven Management. Das Joint Venture stellt Wartungsausrüstungen im Bereich Erdgas zur Verfügung. Im Segment American Steamship Company werden die Geschäfte durch die gleichnamige Tochtergesellschaft mit Sitz in New York geführt. Sie besitzt und betreibt die größte unter US-amerikanischer Flagge fahrende Seen-Schiffsflotte. Auf dem Wasserweg werden vorwiegend trockene Schüttgüter wie Eisenerz, Kohle, Kalksteinaggregate sowie metallurgischer Kalkstein transportiert. Beliefert werden Kunden aus der inländischen Automobilproduktion, Stromerzeuger sowie Bauunternehmen. Ergänzend bietet ASC einen umfangreichen Kundenservice, der sämtliche logistische Planungsleistungen beinhaltet. Die Schiffe des Unternehmens fahren in der Regel von April bis Dezember. Je nach Witterungsverhältnissen fahren einige Schiffe auch bereits ab März oder bis in den Januar. GATX mit Hauptsitz in Chicago besitzt Tochtergesellschaften in den USA, der Schweiz, Österreich und Deutschland.Quelle: Facunda financial data GmbH

weitere Infos zu GATX CORP.
Nachrichten

Der Aktien-Finder

Vergleichen Sie jetzt Kennzahlen zu GATX CORP. mit anderen Aktien der Branche Immobilien!

Zum Aktien-Finder

onvista Analyzer zu GATX CORP.

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten