Aktienfonds • Aktien Europa

Anlageschwerpunkt DWS ESG Qi LowVol Europe - LC EUR ACC

KVG
156,860 EUR
-0,200 EUR-0,13 %
Geld
156,860 EUR
Brief
164,710 EUR
Werbung von onvista cashback
Jetzt Cashback für diesen Fonds berechnen!
Wir holen für dich die Verwaltungs­vergütungen beim Fonds­sparen zurück und zahlen dir die Bestands­provisionen, auch für bereits gekaufte Fonds, aus.
Fondsvolumen
545,90 Mio. EUR
Ausgabeaufschlag
5,00 %
Laufende Kosten
1,50 %
Morningstar-Rating
Ertrags­ver­wendung
Thesaurierend
Morningstar ESG-Rating

Zusammensetzung nach Branchen

BasiskonsumgüterGesundheitswesenIndustrieFinanzenTelekomdiensteVersorgerRohstoffeInformationstechnologieImmobiliendiverse Branchen
Stand:
  • Basiskonsumgüter (23,3 %)
  • Gesundheitswesen (19,9 %)
  • Industrie (11,8 %)
  • Finanzen (11,2 %)

Zusammensetzung nach Land

SchweizGroßbritannienDeutschlandFrankreichSpanienNiederlandeDänemarkFinnlandItalienandere LänderBelgienNorwegen
Stand:
  • Schweiz (18,8 %)
  • Großbritannien (16,4 %)
  • Deutschland (12,9 %)
  • Frankreich (11,9 %)

Zusammensetzung nach Instrument

AktienBarmittelGeldmarkt
Stand:
  • Aktien (97,8 %)
  • Barmittel (1,4 %)
  • Geldmarkt (0,8 %)

Zusammensetzung nach Währung

EuroSchweizer FrankenPfund SterlingDänische KronenNorwegische KroneSchwedische Krone
Stand:
  • Euro (58,9 %)
  • Schweizer Franken (18,9 %)
  • Pfund Sterling (14,9 %)
  • Dänische Kronen (5,0 %)

Top Holdings zu DWS ESG Qi LowVol Europe - LC EUR ACC

WertpapiernameAnteil
Roche Holding AG (Gesundheitswesen)3,80 %
Industria de Diseno Textil SA (Dauerhafte Konsumgüter)2,50 %
Wolters Kluwer NV (Industrien)2,40 %
Novartis AG (Gesundheitswesen)2,40 %
GSK PLC (Gesundheitswesen)2,30 %
Unilever PLC (Hauptverbrauchsgüter)2,20 %
Iberdrola SA (Versorger)2,20 %
RELX PLC (Industrien)2,10 %
KONINKLIJKE KPN NV (Kommunikationsservice)2,00 %
SAP SE (Informationstechnologie)2,00 %
Summe:23,90 %
Stand:

Fondsstrategie zu DWS ESG Qi LowVol Europe - LC EUR ACC

Der Fonds wird aktiv verwaltet. Der Fonds wird nicht unter Bezugnahme auf eine Benchmark verwaltet. Der Fonds bewirbt ökologische und soziale Merkmale und unterliegt den Offenlegungspflichten eines Finanzprodukts gemäß Artikel 8 Absatz 1 der Verordnung (EU) 2019/2088 über nachhaltigkeitsbezogene Offenlegungspflichten im Finanzdienstleistungssektor. Weitere Informationen zu den ESG-Kriterien können dem Verkaufsprospekt und der DWS-Website entnommen werden. Ziel der Anlagepolitik ist die Erwirtschaftung eines Wertzuwachses. Um dies zu erreichen, investiert der Fonds hauptsächlich in Aktien europäischer Unternehmen. Bei der Auswahl der Einzeltitel wird Wert auf ein attraktives Chance-/Risikoverhältnis gelegt. Darüber hinaus erfolgt die Auswahl nach dem Grundsatz der Risikostreuung (breites Portfolio). Hierzu wird eine Titelkombination mit möglichst geringer zu erwartender Kursschwankung angestrebt. Somit liegt das primäre Augenmerk auf der Risikominimierung für den Fonds. Die Anlageentscheidung für die Aktienauswahl basiert auf wissenschaftlich fundierten finanzmathematischen Analysen. Bei der Auswahl der geeigneten Anlagen sind ökologische und soziale Aspekte und die Grundsätze guter Unternehmensführung (sog. ESG-Standards) von entscheidender Bedeutung für die Umsetzung der nachhaltigen Anlagestrategie des Fonds. Es dürfen Emittenten für den Fonds erworben werden, die ihren Umsatz durch Aktivitäten im Zusammenhang mit der Energiegewinnung oder dem sonstigen Einsatz aus/von Atomenergie und Erdgas sowie Förderung von Uran oder Erdgas generieren.