Rentenfonds • Renten Eurozone Staatsanleihen

Anlageschwerpunkt Generali Investments SICAV Euro Bond - BX EUR ACC

WKN
621769
Emittent
Generali Investments Luxembourg S.A.
ISIN
LU0145476148
KVG
211,552 EUR
+0,795 EUR+0,38 %
Geld
211,552 EUR
Brief
211,552 EUR
Werbung von onvista cashback
Jetzt Cashback für diesen Fonds berechnen!
Wir holen für dich die Verwaltungs­vergütungen beim Fonds­sparen zurück und zahlen dir die Bestands­provisionen, auch für bereits gekaufte Fonds, aus.
Fondsvolumen
2,38 Mrd. EUR
Ausgabeaufschlag
5,00 %
Laufende Kosten
0,59 %
Morningstar-Rating
Ertrags­ver­wendung
Thesaurierend
Morningstar ESG-Rating

Zusammensetzung nach Land

ItalienSpanienSupranationalGriechenlandBarmittelFrankreichPortugalDeutschlandÖsterreich
Stand:
  • Italien (51,3 %)
  • Spanien (22,5 %)
  • Supranational (6,8 %)
  • Griechenland (6,7 %)

Zusammensetzung nach Instrument

AnleihenBarmittelsonst. VM
Stand:
  • Anleihen (94,4 %)
  • Barmittel (4,4 %)
  • sonst. VM (0,7 %)

Zusammensetzung nach Währung

Euro
Stand:
  • Euro (95,6 %)

Top Holdings zu Generali Investments SICAV Euro Bond - BX EUR ACC

WertpapiernameAnteil
ITALIEN, REPUBLIK EO-B.T.P. 2023(34)
Anleihe · WKN A3LMSQ · ISIN IT0005560948
2,97 %
Spanien EO-Bonos 2023(33)
Anleihe · WKN A3LJ0D · ISIN ES0000012L78
2,95 %
Spanien EO-Bonos 2021(31)
Anleihe · WKN A287WF · ISIN ES0000012H41
2,34 %
Spanien EO-Obligaciones 2020(30)
Anleihe · WKN A28SDS · ISIN ES0000012F76
2,30 %
Italien, Republik EO-B.T.P. 2020(25)
Anleihe · WKN A28WK2 · ISIN IT0005408502
2,19 %
Italien, Republik EO-B.T.P. 2015(25)
Anleihe · WKN A1VJRV · ISIN IT0005090318
2,19 %
Spanien EO-Bonos 2019(35)
Anleihe · WKN A2RYQD · ISIN ES0000012E69
2,12 %
Italien, Republik EO-B.T.P. 2020(26)
Anleihe · WKN A2810L · ISIN IT0005419848
1,93 %
Spanien EO-Obligaciones 2010(25)
Anleihe · WKN A1ATVW · ISIN ES00000122E5
1,65 %
Spanien EO-Obligaciones 2015(25)
Anleihe · WKN A1Z2RV · ISIN ES00000127G9
1,60 %
Summe:22,24 %
Stand:

Fondsstrategie zu Generali Investments SICAV Euro Bond - BX EUR ACC

Das Ziel des Fonds ist das Übertreffen seiner Benchmark durch Anlagen in auf Euro lautende qualitativ hochwertige Schuldtitel. Der Fonds fördert ESG-Merkmale gemäß Artikel 8 der SFDR. Der Fonds investiert mindestens 70 % seines Nettovermögens in auf Euro lautende Schuldtitel mit Investment-Grade-Rating. Investment-Grade- Rating ist ein Kreditrating von AAA bis BBB- von Standard & Poor's oder Aaa bis Baa3 von Moody's oder AAA bis BBB- von Fitch oder ein gleichwertiges Kreditrating von einer anerkannten Rating-Agentur oder ein gleichwertiges Kreditrating im Ermessen des Anlageverwalters. Der Fonds investiert mindestens 60 % seines Nettovermögens in Staatsanleihen. Der Fonds kann bis zu 30 % seines Nettovermögens in Wertpapiere mit Sub- Investment Grade Credit Rating oder von nach Einschätzung des Anlageverwalters vergleichbarer Qualität investieren. Der Fonds kann auch aufgrund einer eventuellen Herabstufung der Emittenten ausfallgefährdete/notleidende Wertpapiere halten (dies sind Wertpapiere mit einem Rating von höchstens CCC+ von S&P oder einem vergleichbaren Rating von anderen Kreditratingagenturen). Ausfallgefährdete/notleidende Wertpapiere werden unter normalen Marktbedingungen und im besten Interesse der Aktionäre jeweils so bald wie möglich verkauft. In keinem Fall beträgt der Anteil von aufgrund einer Herabstufung ausfallgefährdeten/notleidenden Wertpapieren mehr als 5 % des Nettovermögens des Fonds. Wenn keine Bewertung verfügbar ist, kann eine entsprechende vom Anlageverwalter genehmigte Bonitätsbewertung verwendet werden. Der Fonds kann bis zu 30 % seines Nettovermögens in Geldmarktinstrumente und Bankeinlagen investieren. Er kann darüber hinaus 40 % seines Nettovermögens in Regierungsbehörden, lokalen Behörden, supranationalen Unternehmensanleihen und forderungsbesicherten Wertpapieren halten, die Investment Grade Credit Rating aufweisen und in Euro lauten. Höchstens 25 % des Gesamtvermögens des Fonds dürfen in Wandelanleihen investiert werden. Der Fonds kann im Anschluss an die...