onvista Mahlzeit: Dax tastet sich wieder vor - Adyen, SQM, Valneva und Nel kapselt sich endgültig von Nikola ab

onvista · Uhr
Quelle: onvista

Direkt zum Video auf YouTube

Nach dem Rücksetzer von Mittwoch ist der Dax heute wieder etwas besser drauf. Gegen Mittag liegt der deutsche Leitindex etwas mehr als in halbes Prozent im Plus. Viele Nachrichten gibt es heute aus der Dax-Familie allerdings nicht. Hella kann mit seinem Ausblick punkten und die Shop Apotheke profitiert leicht von den Zahlen des Konkurrenten Zur Rose. 

Etwas mehr Dampf ist da bei unseren Nachbarn. In den Niederlanden steht der Zahlungsabwickler Adyen unter Druck. Die Zahlen kommen nicht so gut an. Allerdings gibt es auch eine Nachricht, die aufhorchen lässt. Adyen möchte in ein neues Geschäftsfeld vordringen.

Die Aktie von Valneva liegt ebenfalls im Minus. Der Grund liegt heute allerdings mal nicht beim Corona-Impfstoff. Das US Verteidigungsministerium hat die Bestellung für ein anderes Vakzin nicht mehr ausgeübt. 

Das war es dann wohl mit dem großen Auftrag aus Nordamerika von Nikola für Nel. Der norwegische Wasserstoff-Spezialist löst seine Beteiligung an dem amerikanischen LKW-Bauer auf. Damit ist eine mögliche Erfolgsgeschichte für Nel wohl zu Ende gegangen. Aber! Nel hat es geschafft die Beteiligung mit einem Plus zu verkaufen. Schaut man auf den Chart von Nikola, dann ist das schon ein kleines Kunststück. 

Themen der heutigen Sendung: Dax, Cisco, SQM, Adyen, Zur Rose, Shop Apotheke, Valneva, Nel, Nikola, Compugen, SC.Biogas, Trane Technologies, Von Roll, Exasol, Townsqare Media, Faurecia & Zuschauerfragen. 

onvista Premium-Artikel

Das könnte dich auch interessieren