DOLLAR TREE - Aktie korrigiert nach Zielerreichung

GodmodeTrader · Uhr
  • Dollar Tree Inc. - WKN: A0NFQC - ISIN: US2567461080 - Kurs: 165,240 $ (Nasdaq)

Das lief wunderbar! Die Aktie von Dollar Tree spulte den im Oktober vorgestellten Fahrplan perfekt ab und schloss die Kurslücke bei 163,78 USD. Zwischenzeitlich ging es sogar über die Marke von 170 USD, ehe eine Konsolidierung einsetzte. Die Bullen dürften sich vom heutigen Quartalsbericht Impulse für ein Übertreffen des Allzeithochs bis zum Jahresende erhofft haben, werden aber zunächst enttäuscht.

Es zieht sich komplett durch meine heute geschriebenen Artikel: solide Quartalsberichte, vorsichtige Prognosen. Auch bei Dollar Tree fiel der Blick in die Vergangenheit solide aus. Der Billig-Gemischtwaren-Einzelhändler meldete im dritten Quartal des im Januar endenden Geschäftsjahres 2022/23 einen Umsatzzuwachs gegenüber dem Vorjahreszeitraum von 8,1 % auf 6,94 Mrd. USD. Überproportional verbesserte sich der operative Gewinn, legte um 22,8 % auf 381,3 Mio. USD zu. Der Nettogewinn sprang um 25 % auf 1,20 USD je Aktie nach oben. Analysten hatten Erlöse von 6,84 Mrd. USD und einen Gewinn je Aktie von 1,18 USD erwartet.

Umsatzprognose rauf, Ergebnisprognose runter

Der Blick nach vorne fällt allerdings gemischt aus. Das Management hebt zwar die Umsatzprognose für das Gesamtjahr leicht auf 28,14 bis 28,28 Mrd. USD an. Der Konsens lag hier bislang bei 28,05 Mrd. USD. Das Ergebnis je Aktie dürfte allerdings nur das untere Ende der Spanne 7,10 bis 7,40 USD erreichen. Hier beträgt der Konsens 7,29 USD je Aktie. Analysten werden also neu rechnen müssen. In der Erstreaktion fällt die Aktie um 5 % zurück.

Aus charttechnischer Sicht wären Rücksetzer in den Bereich des EMA50 bzw. in Richtung der Marke von 153,17 USD und somit zur alten Gap-Unterkante unbedenklich. Darunter wird es technisch wieder komplizierter. Auf der Oberseite werden mittel- bis langfristig oberhalb von 175,68 bis 177,19 USD starke Kaufsignale ausgelöst.

Fazit: Die Dollar-Tree-Aktie hat den Kursrutsch im August gut weggesteckt. Doch ist die große übergeordnete Range noch voll intakt. Trader achten auf Rücksetzer in Richtung 153 USD oder auf Ausbrüche über 177,19 USD.

Dollar Tree-Aktie
Dollar Tree-Aktie

Ich trade seit einiger Zeit nur mehr über stock3 Terminal. Denn dort analysiere ich auch meine Basiswerte. Der Handel ist kinderleicht. Über stock3 Terminal mit dem Broker verbinden, Session TAN vergeben und loslegen! Ohne Mehrkosten und mit einer spürbaren Zeitersparnis! Alle Infos zum Handel über stock3 und stock3 Terminal erfahren Sie hier.

GodmodeTrader 2022 - Autor: Bastian Galuschka, Stv. Chefredakteur)

onvista Premium-Artikel