CISCO - Machen die Bullen den Sack zu?

GodmodeTrader · Uhr
  • Cisco Systems Inc. - WKN: 878841 - ISIN: US17275R1023 - Kurs: 48,570 $ (Nasdaq)

Mitte Oktober endete der übergeordnete Abwärtstrend der Cisco-Aktie am Kurszielbereich um 38,00 USD. Im Anschluss zog der Wert in einer steilen Kaufwelle über die mittelfristige Abwärtstrendlinie an. Die nach diesem Kaufsignal Anfang November begonnene dreiecksförmige Korrekturphase wurde durch die positive Reaktion auf die veröffentlichten Quartalszahlen nach oben aufgesprengt und zuletzt das Kursziel bei 48,50 USD erreicht.

Zunächst wäre jetzt mit einem kurzfristigen Rücklauf an die steile Aufwärtstrendlinie auf Höhe von 47,50 USD zu rechnen, ehe die Aktie mit einem Anstieg über 49,00 USD ein weiteres Longsignal aktivieren würde. Dieser Ausbruch dürfte genug Schwung entfalten, um auch die Hürden zwischen 50,00 und 51,80 USD zu überrennen. Oberhalb von 51,80 wäre sogar der Weg bis 54,00 USD frei.

Dieser weiterhin stark bullische Ausblick würde sich aktuell erst bei einem Rückfall unter das Hoch von Anfang November bei 46,21 USD eintrüben. Allerdings könnte schon eine Korrektur in Richtung 44,50 USD ausreichen, um die Bären abzuschütteln und den nächsten Kaufimpuls zu starten.

Cisco Chartanalyse (Tageschart)
Cisco Chartanalyse (Tageschart)

Tägliche Tradinganregungen, Austausch mit unseren Börsen-Experten, Aktien-Screener und stock3 PLUS inclusive: Jetzt PROmax abonnieren!

GodmodeTrader 2022 - Autor: Thomas May, Experte für Fibonacci-Analyse)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel